Archiv der Kategorie: WG Ketzergasse

Rasierschaum & Untersetzer


Alle Veranstaltungen im Überblick: unser Veranstaltungskalender

(hier sind auch die Termine der AKTIV-TAGE 2020 aufgelistet und beschrieben)


Alles zum Thema CORONA-AKTIVITÄTEN gibt es hier HIER.

Alle Beiträge zum 20er Fest gibt es HIER.


Und wer den Wandlungsprozess „Aus RADY wird MARIE“ miterleben will,
klickt HIER.


banner1

Unser laufender Hörkrimi


Die Einschränkungen,
die durch das Corona-Virus
auf alle Menschen zukommen
und schon Auswirkungen haben,
fordern alle Mitarbeiterinnen
und Mitarbeiter aufs Äußerste heraus.

Und es gibt viele Antworten darauf,
damit umzugehen … was eine hohe Anforderung
an alle stellt. Die gewohnte Tagesstruktur
ist verschwunden, Wochenend- und Feiertagsbesuche
bei Verwandten, Freunden oder mal eben ins Kaffehaus …
alles nicht möglich.

Aus der Ketzergasse:


Endlich wieder Neues aus der Ketz!

Wir lassen uns nicht unterkriegen,
sind frech und wild und wunderbar!

Die Betreuer werden mit Rasierschaum geschminkt …

20200416_Ketz_Coro_01kl

…und die Bewohner natürlich auch:

Aber wir können auch ganz ruhig
und basteln Untersetzer für die Gläser:

20200416_Ketz_Coro_06kl20200416_Ketz_Coro_05kl

Realisation: Marion (WG Ketzergasse)


 

 

Anzeige:


CORONA-INFOS:

corona-kinderlexikon-teil-eins

haende-waschen-1024×655

CoronaVirus_Infomaterial_LL

20200311_Corona_Einschränkungen


Hier sind unsere Links für alles mögliche:

100percentme (Videokanal)

Liebe und Sexualität

Hier ist: Das Online-Handbuch zur Inklusion

Hier geht es zu der Materialsammlung von NINLIL

Nachrichten in verständliche Sprache: ORF Teletext Seite 472

Hier ist die AUFTAKT KlientInnen-Zeitung

Hier ist die AUFTAKT-Facebook-Seite.

Hier ist die Seite über Geschlecht und Sexualität

Hier ist die Seite barrierefrei aufgerollt

Große kostenlose Sammlung von Texten (leichte Sprache): bidok

Hier ist das Selbstvertretungszentrum.

Hier gibt es weitere Tipps für Freizeit und Weiterbildung (biv)

Hier ist Katjas Blog.

Hier gibt es wieder aktuelle Nachrichten aus aller Welt.

Und hier gibts den täglich aktuellen Klatsch und Tratsch

Dazu noch ein Lesetipp: http://ohrenkuss.de/projekt/uber-ohrenkuss/

und eine sehr interessante Literaturseite, der Ohrenschmaus …

Zuletzt noch eine interessante TV-Geschichte: na(ja) genau

Hilfe bei Gewalt:

Für Frauen

 

  • 24-Stunden-Frauennotruf der Stadt Wien: 01 / 71 71 9 (ebenfalls rund um die Uhr, kostenlos, vertraulich)
    Der Frauennotruf bietet zusätzlich zur telefonischen nach Vereinbarung auch persönliche Beratung und als Teil davon auch Anzeige- und Prozessbegleitung.

 

  • NotrufBeratung für vergewaltigte Frauen und Mädchen: 01 523 22 22, http://www.frauenberatung.at/
    Fachberatungsstelle bei sexueller Gewalt, ebenso kostenlos, auch hier gibt es kompetente Anzeigenberatung und Prozessbegleitung

 

  • Mädchenberatung für sexuell missbrauchte Mädchen und Frauen:01 587 10 89, http://maedchenberatung.at/
    Fachberatungsstelle für Mädchen, die von sexuellem Missbrauch betroffen sind oder waren, ebenso mit Angebot von Anzeigeberatung und Prozessbegleitung

 

  • Tamar – Beratungsstelle für misshandelte und sexuell missbrauchte Frauen, Mädchen und Kinder: 01 334 04 37, https://tamar.at/
    Fachberatungsstelle für Mädchen, die von sexuellem Missbrauch betroffen sind oder waren, ebenso mit Angebot von Anzeigeberatung und Prozessbegleitung

 

 

Für Männer

 

 

 

 

Auf dieser Internetseite finden Sie weitere Links zu Beratungsstellen: http://www.wienernetzwerk.at

 

_________________________________________________________________

Kontakt:

Wenn du uns etwas schreiben willst,
wenn du etwas fragen willst,
wenn du Vorschläge hast,
wenn du einen Beitrag hast,
schreib uns eine E-Mail an

auftakt.zeitung@gmail.com

Woche 4


Alle Veranstaltungen im Überblick: unser Veranstaltungskalender

(hier sind auch die Termine der AKTIV-TAGE 2020 aufgelistet und beschrieben)


Alles zum Thema CORONA-AKTIVITÄTEN gibt es hier HIER.

Alle Beiträge zum 20er Fest gibt es HIER.


Und wer den Wandlungsprozess „Aus RADY wird MARIE“ miterleben will,
klickt HIER.


banner1

Unser laufender Hörkrimi


Bianca, unsere neue Reporterin
aus der Wassergasse, hat heute ihre zweite Reportage
über die außergewöhnliche Zeit
im Corona-Ausnahmezustand geschickt:


Woche 4 Corona Bericht


Bianca in Aktion im Komitee 20 Jahre AUFTAKT:


 

 

Anzeige:


CORONA-INFOS:

corona-kinderlexikon-teil-eins

haende-waschen-1024×655

CoronaVirus_Infomaterial_LL

20200311_Corona_Einschränkungen


Hier sind unsere Links für alles mögliche:

100percentme (Videokanal)

Liebe und Sexualität

Hier ist: Das Online-Handbuch zur Inklusion

Hier geht es zu der Materialsammlung von NINLIL

Nachrichten in verständliche Sprache: ORF Teletext Seite 472

Hier ist die AUFTAKT KlientInnen-Zeitung

Hier ist die AUFTAKT-Facebook-Seite.

Hier ist die Seite über Geschlecht und Sexualität

Hier ist die Seite barrierefrei aufgerollt

Große kostenlose Sammlung von Texten (leichte Sprache): bidok

Hier ist das Selbstvertretungszentrum.

Hier gibt es weitere Tipps für Freizeit und Weiterbildung (biv)

Hier ist Katjas Blog.

Hier gibt es wieder aktuelle Nachrichten aus aller Welt.

Und hier gibts den täglich aktuellen Klatsch und Tratsch

Dazu noch ein Lesetipp: http://ohrenkuss.de/projekt/uber-ohrenkuss/

und eine sehr interessante Literaturseite, der Ohrenschmaus …

Zuletzt noch eine interessante TV-Geschichte: na(ja) genau

Hilfe bei Gewalt:

Für Frauen

 

  • 24-Stunden-Frauennotruf der Stadt Wien: 01 / 71 71 9 (ebenfalls rund um die Uhr, kostenlos, vertraulich)
    Der Frauennotruf bietet zusätzlich zur telefonischen nach Vereinbarung auch persönliche Beratung und als Teil davon auch Anzeige- und Prozessbegleitung.

 

  • NotrufBeratung für vergewaltigte Frauen und Mädchen: 01 523 22 22, http://www.frauenberatung.at/
    Fachberatungsstelle bei sexueller Gewalt, ebenso kostenlos, auch hier gibt es kompetente Anzeigenberatung und Prozessbegleitung

 

  • Mädchenberatung für sexuell missbrauchte Mädchen und Frauen:01 587 10 89, http://maedchenberatung.at/
    Fachberatungsstelle für Mädchen, die von sexuellem Missbrauch betroffen sind oder waren, ebenso mit Angebot von Anzeigeberatung und Prozessbegleitung

 

  • Tamar – Beratungsstelle für misshandelte und sexuell missbrauchte Frauen, Mädchen und Kinder: 01 334 04 37, https://tamar.at/
    Fachberatungsstelle für Mädchen, die von sexuellem Missbrauch betroffen sind oder waren, ebenso mit Angebot von Anzeigeberatung und Prozessbegleitung

 

 

Für Männer

 

 

 

 

Auf dieser Internetseite finden Sie weitere Links zu Beratungsstellen: http://www.wienernetzwerk.at

 

_________________________________________________________________

Kontakt:

Wenn du uns etwas schreiben willst,
wenn du etwas fragen willst,
wenn du Vorschläge hast,
wenn du einen Beitrag hast,
schreib uns eine E-Mail an

auftakt.zeitung@gmail.com

Rosa Fransenkugeln gegen Corona …


Alle Veranstaltungen im Überblick: unser Veranstaltungskalender

(hier sind auch die Termine der AKTIV-TAGE 2020 aufgelistet und beschrieben)


Alles zum Thema CORONA-AKTIVITÄTEN gibt es hier HIER.

Alle Beiträge zum 20er Fest gibt es HIER.


Und wer den Wandlungsprozess „Aus RADY wird MARIE“ miterleben will,
klickt HIER.


banner1

Winterkartoffelknödel Teil 01


Die Einschränkungen,
die durch das Corona-Virus
auf alle Menschen zukommen
und schon Auswirkungen haben,
fordern alle Mitarbeiterinnen
und Mitarbeiter aufs Äußerste heraus.

Und es gibt viele Antworten darauf,
damit umzugehen:


Das Neueste aus der Ketz:

Wir haben Osterhasen-Köpfe gebastelt.

20200403_Ketz_Coro_Osterh_08kl

Mario hatte die Idee,
dass wir mit Wolle so „Fransenkugeln“
(also Pompons) machen.

 

Diese rosa Kugeln erinnerten uns an Hasennasen.

So schnitten wir aus großem alten Karton Hasenköpfe aus.

Diese wurden von uns bemalt.

Dann malten wir in die Hasen-Ohren große rosa Flächen,
weil ja die Hasenohren „innen“ ein bissi rosa sind.

20200403_Ketz_Coro_Osterh_11kl

Dann klebten wir die rosa Wollkugeln als Nasen drauf,
Augen und weiße Hasenzähne mit Mund auch noch aufkleben
und fertig sind die großen Köpfe.

Nun schauen sie uns von ganz oben
von  den Küchenschränken zu,
wie wir unsere spannende „Coronazeit“ in der WG verbringen.

Dabei waren dieses Mal: Rene, Mario, Freddy und Ildiko

Realisation: Ildiko (WG Ketzergasse)


 

 

Anzeige:


Hier sind unsere Links für alles mögliche:


CORONA-INFOS:

corona-kinderlexikon-teil-eins

haende-waschen-1024×655

CoronaVirus_Infomaterial_LL

20200311_Corona_Einschränkungen


100percentme (Videokanal)

Liebe und Sexualität

Hier ist: Das Online-Handbuch zur Inklusion

Hier geht es zu der Materialsammlung von NINLIL

Nachrichten in verständliche Sprache: ORF Teletext Seite 472

Hier ist die AUFTAKT KlientInnen-Zeitung

Hier ist die AUFTAKT-Facebook-Seite.

Hier ist die Seite über Geschlecht und Sexualität

Hier ist die Seite barrierefrei aufgerollt

Große kostenlose Sammlung von Texten (leichte Sprache): bidok

Hier ist das Selbstvertretungszentrum.

Hier gibt es weitere Tipps für Freizeit und Weiterbildung (biv)

Hier ist Katjas Blog.

Hier gibt es wieder aktuelle Nachrichten aus aller Welt.

Und hier gibts den täglich aktuellen Klatsch und Tratsch

Dazu noch ein Lesetipp: http://ohrenkuss.de/projekt/uber-ohrenkuss/

und eine sehr interessante Literaturseite, der Ohrenschmaus …

Zuletzt noch eine interessante TV-Geschichte: na(ja) genau

Hilfe bei Gewalt:

Für Frauen

 

  • 24-Stunden-Frauennotruf der Stadt Wien: 01 / 71 71 9 (ebenfalls rund um die Uhr, kostenlos, vertraulich)
    Der Frauennotruf bietet zusätzlich zur telefonischen nach Vereinbarung auch persönliche Beratung und als Teil davon auch Anzeige- und Prozessbegleitung.

 

  • NotrufBeratung für vergewaltigte Frauen und Mädchen: 01 523 22 22, http://www.frauenberatung.at/
    Fachberatungsstelle bei sexueller Gewalt, ebenso kostenlos, auch hier gibt es kompetente Anzeigenberatung und Prozessbegleitung

 

  • Mädchenberatung für sexuell missbrauchte Mädchen und Frauen:01 587 10 89, http://maedchenberatung.at/
    Fachberatungsstelle für Mädchen, die von sexuellem Missbrauch betroffen sind oder waren, ebenso mit Angebot von Anzeigeberatung und Prozessbegleitung

 

  • Tamar – Beratungsstelle für misshandelte und sexuell missbrauchte Frauen, Mädchen und Kinder: 01 334 04 37, https://tamar.at/
    Fachberatungsstelle für Mädchen, die von sexuellem Missbrauch betroffen sind oder waren, ebenso mit Angebot von Anzeigeberatung und Prozessbegleitung

 

 

Für Männer

 

 

 

 

Auf dieser Internetseite finden Sie weitere Links zu Beratungsstellen: http://www.wienernetzwerk.at

 

_________________________________________________________________

Kontakt:

Wenn du uns etwas schreiben willst,
wenn du etwas fragen willst,
wenn du Vorschläge hast,
wenn du einen Beitrag hast,
schreib uns eine E-Mail an

auftakt.zeitung@gmail.com

Mariazell. Kleiner und gemütlicher als Wien.


Alle Veranstaltungen im Überblick: unser Veranstaltungskalender

(hier sind auch die Termine der AKTIV-TAGE 2020 aufgelistet und beschrieben)


Alles zum Thema CORONA-AKTIVITÄTEN gibt es hier HIER.

Alle Beiträge zum 20er Fest gibt es HIER.


Und wer den Wandlungsprozess „Aus RADY wird MARIE“ miterleben will,
klickt HIER.


Die Einschränkungen,
die durch das Corona-Virus
auf alle Menschen zukommen
und schon Auswirkungen haben,
fordern alle Mitarbeiterinnen
und Mitarbeiter aufs Äußerste heraus.

Und es gibt viele Antworten darauf,
damit umzugehen:


Das Neueste aus der Ketz:

Im Rahmen des Österreichischen Vorlesetages
habe wir die Idee vorgestellt,
Klientinnen und Klienten auch Geschichten
erzählen zu lassen,
um sie hier zu veröffentlichen.

 

Siehe auch HIER.

banner1

Und seit heute es hier schon
den ersten Teil des Hörkrimis
„Winterkartoffelknödel“
zum anhören:

„Winterkartoffelknödel Teil 01“


Und schon ist die Ketz dabei:

Es ist zwar noch keine Geschichte zum anhören,
aber es ist eine selbst geschriebene Geschichte,
die uns gestern erreichte.


Jetzt suchen wir noch einen Menschen,
der diese Geschichte vorliest,
das Ganze aufnimmt und uns schickt!


 

Wie es dazu kam,
könnt ihr hier nachlesen:

Entstanden ist dies, nachdem wir
zusammen mit unseren Bewohnern eruiert haben,
welche Tätigkeiten sie
in der Zeit der Corona-Krise gerne machen würden.

Dabei äußerte eben Mario den Wunsch,
Geschichten zu schreiben.

20200403_Ketz_Mario_0002kl

Ich habe mich mit ihm zusammengesetzt,
um gemeinsam herauszufinden,
was er denn gerne erzählen möchte.

Heraus kam,
dass er gerne über Erlebnisse mit seinen Großeltern berichten möchte.

20200403_Ketz_Mario_0001kl

Er gab mir Input und Informationen diesbezüglich,
die ich anschließend mit ihm in diesem Text verpackt habe.
Nach jedem Absatz gab ich ihm den Text zu lesen
und um ihn ergänzen zu lassen.

Und hier ist nun Marios Geschichte:

Geschichte_Mario (1)-1

Geschichte_Mario (1)-2

Geschichte_Mario (1)-3

Hier ist die Geschichte zum Download und Druck: Geschichte_Mario (1)

banner1

Mario hatte viel Spaß dabei
und wünscht sich,
in der Zukunft dies erneut zu machen.

Realisation: Mario & Ildiko & Patrick (WG Ketzergasse)


 

 

Anzeige:


Hier sind unsere Links für alles mögliche:

100percentme (Videokanal)

Liebe und Sexualität

Hier ist: Das Online-Handbuch zur Inklusion

Hier geht es zu der Materialsammlung von NINLIL

Nachrichten in verständliche Sprache: ORF Teletext Seite 472

Hier ist die AUFTAKT KlientInnen-Zeitung

Hier ist die AUFTAKT-Facebook-Seite.

Hier ist die Seite über Geschlecht und Sexualität

Hier ist die Seite barrierefrei aufgerollt

Große kostenlose Sammlung von Texten (leichte Sprache): bidok

Hier ist das Selbstvertretungszentrum.

Hier gibt es weitere Tipps für Freizeit und Weiterbildung (biv)

Hier ist Katjas Blog.

Hier gibt es wieder aktuelle Nachrichten aus aller Welt.

Und hier gibts den täglich aktuellen Klatsch und Tratsch

Dazu noch ein Lesetipp: http://ohrenkuss.de/projekt/uber-ohrenkuss/

und eine sehr interessante Literaturseite, der Ohrenschmaus …

Zuletzt noch eine interessante TV-Geschichte: na(ja) genau

Hilfe bei Gewalt:

Für Frauen

 

  • 24-Stunden-Frauennotruf der Stadt Wien: 01 / 71 71 9 (ebenfalls rund um die Uhr, kostenlos, vertraulich)
    Der Frauennotruf bietet zusätzlich zur telefonischen nach Vereinbarung auch persönliche Beratung und als Teil davon auch Anzeige- und Prozessbegleitung.

 

  • NotrufBeratung für vergewaltigte Frauen und Mädchen: 01 523 22 22, http://www.frauenberatung.at/
    Fachberatungsstelle bei sexueller Gewalt, ebenso kostenlos, auch hier gibt es kompetente Anzeigenberatung und Prozessbegleitung

 

  • Mädchenberatung für sexuell missbrauchte Mädchen und Frauen:01 587 10 89, http://maedchenberatung.at/
    Fachberatungsstelle für Mädchen, die von sexuellem Missbrauch betroffen sind oder waren, ebenso mit Angebot von Anzeigeberatung und Prozessbegleitung

 

  • Tamar – Beratungsstelle für misshandelte und sexuell missbrauchte Frauen, Mädchen und Kinder: 01 334 04 37, https://tamar.at/
    Fachberatungsstelle für Mädchen, die von sexuellem Missbrauch betroffen sind oder waren, ebenso mit Angebot von Anzeigeberatung und Prozessbegleitung

 

 

Für Männer

 

 

 

 

Auf dieser Internetseite finden Sie weitere Links zu Beratungsstellen: http://www.wienernetzwerk.at

 

_________________________________________________________________

Kontakt:

Wenn du uns etwas schreiben willst,
wenn du etwas fragen willst,
wenn du Vorschläge hast,
wenn du einen Beitrag hast,
schreib uns eine E-Mail an

auftakt.zeitung@gmail.com

Ajay geht leider …


Alle Veranstaltungen im Überblick: unser Veranstaltungskalender

(hier sind auch die Termine der AKTIV-TAGE 2020 aufgelistet und beschrieben)


Alles zum Thema CORONA-AKTIVITÄTEN gibt es hier HIER.

Alle Beiträge zum 20er Fest gibt es HIER.


Und wer den Wandlungsprozess „Aus RADY wird MARIE“ miterleben will,
klickt HIER.


Die Einschränkungen,
die durch das Corona-Virus
auf alle Menschen zukommen
und schon Auswirkungen haben,
fordern alle Mitarbeiterinnen
und Mitarbeiter aufs Äußerste heraus.

Und es gibt viele Antworten darauf,
damit umzugehen:


Das Neueste aus der Ketz:

20200403_Ketz_Ajay_03kl

Ajay verlässt uns leider,
nach fast 5 Jahren,
und da hat ihm Mario
eine große Abschieds-Karte gemalt.

Wir werden den Ajay vermissen … alles Gute von uns allen!

Realisation: Ildiko (WG Ketzergasse)


 

 

Anzeige:


Hier sind unsere Links für alles mögliche:

100percentme (Videokanal)

Liebe und Sexualität

Hier ist: Das Online-Handbuch zur Inklusion

Hier geht es zu der Materialsammlung von NINLIL

Nachrichten in verständliche Sprache: ORF Teletext Seite 472

Hier ist die AUFTAKT KlientInnen-Zeitung

Hier ist die AUFTAKT-Facebook-Seite.

Hier ist die Seite über Geschlecht und Sexualität

Hier ist die Seite barrierefrei aufgerollt

Große kostenlose Sammlung von Texten (leichte Sprache): bidok

Hier ist das Selbstvertretungszentrum.

Hier gibt es weitere Tipps für Freizeit und Weiterbildung (biv)

Hier ist Katjas Blog.

Hier gibt es wieder aktuelle Nachrichten aus aller Welt.

Und hier gibts den täglich aktuellen Klatsch und Tratsch

Dazu noch ein Lesetipp: http://ohrenkuss.de/projekt/uber-ohrenkuss/

und eine sehr interessante Literaturseite, der Ohrenschmaus …

Zuletzt noch eine interessante TV-Geschichte: na(ja) genau

Hilfe bei Gewalt:

Für Frauen

 

  • 24-Stunden-Frauennotruf der Stadt Wien: 01 / 71 71 9 (ebenfalls rund um die Uhr, kostenlos, vertraulich)
    Der Frauennotruf bietet zusätzlich zur telefonischen nach Vereinbarung auch persönliche Beratung und als Teil davon auch Anzeige- und Prozessbegleitung.

 

  • NotrufBeratung für vergewaltigte Frauen und Mädchen: 01 523 22 22, http://www.frauenberatung.at/
    Fachberatungsstelle bei sexueller Gewalt, ebenso kostenlos, auch hier gibt es kompetente Anzeigenberatung und Prozessbegleitung

 

  • Mädchenberatung für sexuell missbrauchte Mädchen und Frauen:01 587 10 89, http://maedchenberatung.at/
    Fachberatungsstelle für Mädchen, die von sexuellem Missbrauch betroffen sind oder waren, ebenso mit Angebot von Anzeigeberatung und Prozessbegleitung

 

  • Tamar – Beratungsstelle für misshandelte und sexuell missbrauchte Frauen, Mädchen und Kinder: 01 334 04 37, https://tamar.at/
    Fachberatungsstelle für Mädchen, die von sexuellem Missbrauch betroffen sind oder waren, ebenso mit Angebot von Anzeigeberatung und Prozessbegleitung

 

 

Für Männer

 

 

 

 

Auf dieser Internetseite finden Sie weitere Links zu Beratungsstellen: http://www.wienernetzwerk.at

 

_________________________________________________________________

Kontakt:

Wenn du uns etwas schreiben willst,
wenn du etwas fragen willst,
wenn du Vorschläge hast,
wenn du einen Beitrag hast,
schreib uns eine E-Mail an

auftakt.zeitung@gmail.com

Bowling, Minigolf und Zielwerfen …


Alle Veranstaltungen im Überblick: unser Veranstaltungskalender

(hier sind auch die Termine der AKTIV-TAGE 2020 aufgelistet und beschrieben)


Alles zum Thema CORONA-AKTIVITÄTEN gibt es hier HIER.

Alle Beiträge zum 20er Fest gibt es HIER.


Und wer den Wandlungsprozess „Aus RADY wird MARIE“ miterleben will,
klickt HIER.


Die Einschränkungen,
die durch das Corona-Virus
auf alle Menschen zukommen
und schon Auswirkungen haben,
fordern alle Mitarbeiterinnen
und Mitarbeiter aufs Äußerste heraus.

Und es gibt viele Antworten darauf,
damit umzugehen:


Das Neueste aus der Ketz:

Hallo, wir haben wieder etwas Neues in der Ketz,

Das erste ist ein Bowlingspiel
mit leeren bzw. mit Wasser gefüllten Plastik-Flaschen:

Und das 2. ist eine Minigolf Bahn,
welche mit Besen und Jonglier-Ball gespielt wird:

Auch haben wir mit den Bällen
Zielwerfen gemacht …
davon gibt es aber leider keine Fotos.

Lg Marion und Co

Wer hat noch mehr Vorschläge?

Realisation: Marion & Co (WG Ketzergasse)


 

 

Anzeige:


Hier sind unsere Links für alles mögliche:

100percentme (Videokanal)

Liebe und Sexualität

Hier ist: Das Online-Handbuch zur Inklusion

Hier geht es zu der Materialsammlung von NINLIL

Nachrichten in verständliche Sprache: ORF Teletext Seite 472

Hier ist die AUFTAKT KlientInnen-Zeitung

Hier ist die AUFTAKT-Facebook-Seite.

Hier ist die Seite über Geschlecht und Sexualität

Hier ist die Seite barrierefrei aufgerollt

Große kostenlose Sammlung von Texten (leichte Sprache): bidok

Hier ist das Selbstvertretungszentrum.

Hier gibt es weitere Tipps für Freizeit und Weiterbildung (biv)

Hier ist Katjas Blog.

Hier gibt es wieder aktuelle Nachrichten aus aller Welt.

Und hier gibts den täglich aktuellen Klatsch und Tratsch

Dazu noch ein Lesetipp: http://ohrenkuss.de/projekt/uber-ohrenkuss/

und eine sehr interessante Literaturseite, der Ohrenschmaus …

Zuletzt noch eine interessante TV-Geschichte: na(ja) genau

Hilfe bei Gewalt:

Für Frauen

 

  • 24-Stunden-Frauennotruf der Stadt Wien: 01 / 71 71 9 (ebenfalls rund um die Uhr, kostenlos, vertraulich)
    Der Frauennotruf bietet zusätzlich zur telefonischen nach Vereinbarung auch persönliche Beratung und als Teil davon auch Anzeige- und Prozessbegleitung.

 

  • NotrufBeratung für vergewaltigte Frauen und Mädchen: 01 523 22 22, http://www.frauenberatung.at/
    Fachberatungsstelle bei sexueller Gewalt, ebenso kostenlos, auch hier gibt es kompetente Anzeigenberatung und Prozessbegleitung

 

  • Mädchenberatung für sexuell missbrauchte Mädchen und Frauen:01 587 10 89, http://maedchenberatung.at/
    Fachberatungsstelle für Mädchen, die von sexuellem Missbrauch betroffen sind oder waren, ebenso mit Angebot von Anzeigeberatung und Prozessbegleitung

 

  • Tamar – Beratungsstelle für misshandelte und sexuell missbrauchte Frauen, Mädchen und Kinder: 01 334 04 37, https://tamar.at/
    Fachberatungsstelle für Mädchen, die von sexuellem Missbrauch betroffen sind oder waren, ebenso mit Angebot von Anzeigeberatung und Prozessbegleitung

 

 

Für Männer

 

 

 

 

Auf dieser Internetseite finden Sie weitere Links zu Beratungsstellen: http://www.wienernetzwerk.at

 

_________________________________________________________________

Kontakt:

Wenn du uns etwas schreiben willst,
wenn du etwas fragen willst,
wenn du Vorschläge hast,
wenn du einen Beitrag hast,
schreib uns eine E-Mail an

auftakt.zeitung@gmail.com

Corona-Virus wird zu Blumen …


Alle Veranstaltungen im Überblick: unser Veranstaltungskalender

(hier sind auch die Termine der AKTIV-TAGE 2020 aufgelistet und beschrieben)


Alles zum Thema CORONA-AKTIVITÄTEN gibt es hier HIER.

Alle Beiträge zum 20er Fest gibt es HIER.


Und wer den Wandlungsprozess „Aus RADY wird MARIE“ miterleben will,
klickt HIER.


Die Einschränkungen,
die durch das Corona-Virus
auf alle Menschen zukommen
und schon Auswirkungen haben,
fordern alle Mitarbeiterinnen
und Mitarbeiter aufs Äußerste heraus.

Und es gibt viele Antworten darauf,
damit umzugehen:


Das Neueste aus der Ketz:

20200328_Ketz_Coro_14kl

Wir haben unseren Wandteppich fertig gestellt!

Das Schöne am Gestalten ist,
dass wir dabei die ganze Zeit über
nicht an die momentan „komische“ Welt
da draußen gedacht haben.

Das lenkt echt ab!

20200328_Ketz_Coro_09kl

Dabei waren:
Angelika, Zalmy, Freddy, Mario, Rene, Gabi und Marcel

Wir haben den „Corona-Virus“ zu Blumen gemacht:

Und alle haben eine große Freude damit!

20200328_Ketz_Coro_15kl

Realisation: Ildiko (WG Ketzergasse)


 

 

Anzeige:


Hier sind unsere Links für alles mögliche:

100percentme (Videokanal)

Liebe und Sexualität

Hier ist: Das Online-Handbuch zur Inklusion

Hier geht es zu der Materialsammlung von NINLIL

Nachrichten in verständliche Sprache: ORF Teletext Seite 472

Hier ist die AUFTAKT KlientInnen-Zeitung

Hier ist die AUFTAKT-Facebook-Seite.

Hier ist die Seite über Geschlecht und Sexualität

Hier ist die Seite barrierefrei aufgerollt

Große kostenlose Sammlung von Texten (leichte Sprache): bidok

Hier ist das Selbstvertretungszentrum.

Hier gibt es weitere Tipps für Freizeit und Weiterbildung (biv)

Hier ist Katjas Blog.

Hier gibt es wieder aktuelle Nachrichten aus aller Welt.

Und hier gibts den täglich aktuellen Klatsch und Tratsch

Dazu noch ein Lesetipp: http://ohrenkuss.de/projekt/uber-ohrenkuss/

und eine sehr interessante Literaturseite, der Ohrenschmaus …

Zuletzt noch eine interessante TV-Geschichte: na(ja) genau

Hilfe bei Gewalt:

Für Frauen

 

  • 24-Stunden-Frauennotruf der Stadt Wien: 01 / 71 71 9 (ebenfalls rund um die Uhr, kostenlos, vertraulich)
    Der Frauennotruf bietet zusätzlich zur telefonischen nach Vereinbarung auch persönliche Beratung und als Teil davon auch Anzeige- und Prozessbegleitung.

 

  • NotrufBeratung für vergewaltigte Frauen und Mädchen: 01 523 22 22, http://www.frauenberatung.at/
    Fachberatungsstelle bei sexueller Gewalt, ebenso kostenlos, auch hier gibt es kompetente Anzeigenberatung und Prozessbegleitung

 

  • Mädchenberatung für sexuell missbrauchte Mädchen und Frauen:01 587 10 89, http://maedchenberatung.at/
    Fachberatungsstelle für Mädchen, die von sexuellem Missbrauch betroffen sind oder waren, ebenso mit Angebot von Anzeigeberatung und Prozessbegleitung

 

  • Tamar – Beratungsstelle für misshandelte und sexuell missbrauchte Frauen, Mädchen und Kinder: 01 334 04 37, https://tamar.at/
    Fachberatungsstelle für Mädchen, die von sexuellem Missbrauch betroffen sind oder waren, ebenso mit Angebot von Anzeigeberatung und Prozessbegleitung

 

 

Für Männer

 

 

 

 

Auf dieser Internetseite finden Sie weitere Links zu Beratungsstellen: http://www.wienernetzwerk.at

 

_________________________________________________________________

Kontakt:

Wenn du uns etwas schreiben willst,
wenn du etwas fragen willst,
wenn du Vorschläge hast,
wenn du einen Beitrag hast,
schreib uns eine E-Mail an

auftakt.zeitung@gmail.com

Der Wandteppich in der Ketz – Teil 2


Alle Veranstaltungen im Überblick: unser Veranstaltungskalender

(hier sind auch die Termine der AKTIV-TAGE 2020 aufgelistet und beschrieben)


Alles zum Thema CORONA-AKTIVITÄTEN gibt es hier HIER.

Alle Beiträge zum 20er Fest gibt es HIER.


Und wer den Wandlungsprozess „Aus RADY wird MARIE“ miterleben will,
klickt HIER.


Die Einschränkungen,
die durch das Corona-Virus
auf alle Menschen zukommen
und schon Auswirkungen haben,
fordern alle Mitarbeiterinnen
und Mitarbeiter aufs Äußerste heraus.

Und es gibt viele Antworten darauf,
damit umzugehen:


Letzte Woche wurde in der Ketz der Wandteppich begonnen
gestern wurde die Arbeit daran wieder aufgenommen:

20200323_Ketz_Coro_00kl_14

Wir haben weiter gemacht

und genäht

und gestickt

und sind noch laaaaange nicht fertig.

Ildiko hat viele Blüten gestrickt und gehäkelt,
die nähen jetzt die Bewohner/innen auf die Blumenstängel.

20200323_Ketz_Coro_00kl_07

Auch Perlen werden drauf genäht.

20200323_Ketz_Coro_00kl_13

Soweit sind wir bis jetzt gekommen:

20200323_Ketz_Coro_00kl_1520200323_Ketz_Coro_00kl_16

Diesmal dabei Rene, Mario, Gabi, Angelika

Liebe Grüße

Ildi

Wird fortgesetzt!

Realisation: Ildiko (WG Ketzergasse)


 

 

Anzeige:


Hier sind unsere Links für alles mögliche:

100percentme (Videokanal)

Liebe und Sexualität

Hier ist: Das Online-Handbuch zur Inklusion

Hier geht es zu der Materialsammlung von NINLIL

Nachrichten in verständliche Sprache: ORF Teletext Seite 472

Hier ist die AUFTAKT KlientInnen-Zeitung

Hier ist die AUFTAKT-Facebook-Seite.

Hier ist die Seite über Geschlecht und Sexualität

Hier ist die Seite barrierefrei aufgerollt

Große kostenlose Sammlung von Texten (leichte Sprache): bidok

Hier ist das Selbstvertretungszentrum.

Hier gibt es weitere Tipps für Freizeit und Weiterbildung (biv)

Hier ist Katjas Blog.

Hier gibt es wieder aktuelle Nachrichten aus aller Welt.

Und hier gibts den täglich aktuellen Klatsch und Tratsch

Dazu noch ein Lesetipp: http://ohrenkuss.de/projekt/uber-ohrenkuss/

und eine sehr interessante Literaturseite, der Ohrenschmaus …

Zuletzt noch eine interessante TV-Geschichte: na(ja) genau

Hilfe bei Gewalt:

Für Frauen

 

  • 24-Stunden-Frauennotruf der Stadt Wien: 01 / 71 71 9 (ebenfalls rund um die Uhr, kostenlos, vertraulich)
    Der Frauennotruf bietet zusätzlich zur telefonischen nach Vereinbarung auch persönliche Beratung und als Teil davon auch Anzeige- und Prozessbegleitung.

 

  • NotrufBeratung für vergewaltigte Frauen und Mädchen: 01 523 22 22, http://www.frauenberatung.at/
    Fachberatungsstelle bei sexueller Gewalt, ebenso kostenlos, auch hier gibt es kompetente Anzeigenberatung und Prozessbegleitung

 

  • Mädchenberatung für sexuell missbrauchte Mädchen und Frauen:01 587 10 89, http://maedchenberatung.at/
    Fachberatungsstelle für Mädchen, die von sexuellem Missbrauch betroffen sind oder waren, ebenso mit Angebot von Anzeigeberatung und Prozessbegleitung

 

  • Tamar – Beratungsstelle für misshandelte und sexuell missbrauchte Frauen, Mädchen und Kinder: 01 334 04 37, https://tamar.at/
    Fachberatungsstelle für Mädchen, die von sexuellem Missbrauch betroffen sind oder waren, ebenso mit Angebot von Anzeigeberatung und Prozessbegleitung

 

 

Für Männer

 

 

 

 

Auf dieser Internetseite finden Sie weitere Links zu Beratungsstellen: http://www.wienernetzwerk.at

 

_________________________________________________________________

Kontakt:

Wenn du uns etwas schreiben willst,
wenn du etwas fragen willst,
wenn du Vorschläge hast,
wenn du einen Beitrag hast,
schreib uns eine E-Mail an

auftakt.zeitung@gmail.com

Action in der Ketz …


Alle Veranstaltungen im Überblick: unser Veranstaltungskalender

(hier sind auch die Termine der AKTIV-TAGE 2020 aufgelistet und beschrieben)


Alles zum Thema CORONA-AKTIVITÄTEN gibt es hier HIER.

Alle Beiträge zum 20er Fest gibt es HIER.


Und wer den Wandlungsprozess „Aus RADY wird MARIE“ miterleben will,
klickt HIER.


Die Einschränkungen,
die durch das Corona-Virus
auf alle Menschen zukommen
und schon Auswirkungen haben,
fordern alle Mitarbeiterinnen
und Mitarbeiter aufs Äußerste heraus.

Und es gibt viele Antworten darauf,
damit umzugehen:


Es muss nicht immer die große Aktion sein,
in der Ketz sind es auch die kleinen Möglichkeiten,
die über die Zeit helfen:

Da sind zum Beispiel Tischspiele:

202003_Ketz_Coro_01kl

Oder kreatives Malen:

202003_Ketz_Coro_02kl

Möglich ist auch das Erkunden der Inhalte von Sprühdosen:

202003_Ketz_Coro_03kl

Oder einfach mal tanzen mit einer Polonäse:

202003_Ketz_Coro_04kl

Kreativität ist eben alles!

Realisation: Marion & Co (WG Ketzergasse)


 

 

Anzeige:


Hier sind unsere Links für alles mögliche:

100percentme (Videokanal)

Liebe und Sexualität

Hier ist: Das Online-Handbuch zur Inklusion

Hier geht es zu der Materialsammlung von NINLIL

Nachrichten in verständliche Sprache: ORF Teletext Seite 472

Hier ist die AUFTAKT KlientInnen-Zeitung

Hier ist die AUFTAKT-Facebook-Seite.

Hier ist die Seite über Geschlecht und Sexualität

Hier ist die Seite barrierefrei aufgerollt

Große kostenlose Sammlung von Texten (leichte Sprache): bidok

Hier ist das Selbstvertretungszentrum.

Hier gibt es weitere Tipps für Freizeit und Weiterbildung (biv)

Hier ist Katjas Blog.

Hier gibt es wieder aktuelle Nachrichten aus aller Welt.

Und hier gibts den täglich aktuellen Klatsch und Tratsch

Dazu noch ein Lesetipp: http://ohrenkuss.de/projekt/uber-ohrenkuss/

und eine sehr interessante Literaturseite, der Ohrenschmaus …

Zuletzt noch eine interessante TV-Geschichte: na(ja) genau

Hilfe bei Gewalt:

Für Frauen

 

  • 24-Stunden-Frauennotruf der Stadt Wien: 01 / 71 71 9 (ebenfalls rund um die Uhr, kostenlos, vertraulich)
    Der Frauennotruf bietet zusätzlich zur telefonischen nach Vereinbarung auch persönliche Beratung und als Teil davon auch Anzeige- und Prozessbegleitung.

 

  • NotrufBeratung für vergewaltigte Frauen und Mädchen: 01 523 22 22, http://www.frauenberatung.at/
    Fachberatungsstelle bei sexueller Gewalt, ebenso kostenlos, auch hier gibt es kompetente Anzeigenberatung und Prozessbegleitung

 

  • Mädchenberatung für sexuell missbrauchte Mädchen und Frauen:01 587 10 89, http://maedchenberatung.at/
    Fachberatungsstelle für Mädchen, die von sexuellem Missbrauch betroffen sind oder waren, ebenso mit Angebot von Anzeigeberatung und Prozessbegleitung

 

  • Tamar – Beratungsstelle für misshandelte und sexuell missbrauchte Frauen, Mädchen und Kinder: 01 334 04 37, https://tamar.at/
    Fachberatungsstelle für Mädchen, die von sexuellem Missbrauch betroffen sind oder waren, ebenso mit Angebot von Anzeigeberatung und Prozessbegleitung

 

 

Für Männer

 

 

 

 

Auf dieser Internetseite finden Sie weitere Links zu Beratungsstellen: http://www.wienernetzwerk.at

 

_________________________________________________________________

Kontakt:

Wenn du uns etwas schreiben willst,
wenn du etwas fragen willst,
wenn du Vorschläge hast,
wenn du einen Beitrag hast,
schreib uns eine E-Mail an

auftakt.zeitung@gmail.com

Ein Wandteppich gegen Corona …


Alle Veranstaltungen im Überblick: unser Veranstaltungskalender

(hier sind auch die Termine der AKTIV-TAGE 2020 aufgelistet und beschrieben)


Alle Beiträge zum 20er Fest gibt es HIER.


Und wer den Wandlungsprozess „Aus RADY wird MARIE“ miterleben will,
klickt HIER.


Die Einschränkungen,
die durch das Corona-Virus
auf alle Menschen zukommen
und schon Auswirkungen haben,
fordern alle Mitarbeiterinnen
und Mitarbeiter aufs Äußerste heraus.

Und es gibt viele Antworten darauf,
damit umzugehen:


Beispiel Ketzergasse:

Wir nutzen die lange „Pause“ in der WG
um kreative Ideen zu verwirklichen.

So viel „gemeinsame“ Zeit hatten wir noch nie!

Und so haben wir vorige Woche
ein „Langzeitprojekt“ begonnen:

Wir wollen einen Gemeinschafts-Wandteppich mit vielen Blumen  sticken

Ich habe besorgt
(schon vorsorglich als noch alle Geschäfte offen waren):

  • 3m lange  und 140 breite sonnengelb gefärbte Jute
  • Wollknäuel in allen Farben
  • ganz dicke Sticknadeln
  • eine Sammlung von verschiedenen Knöpfen, Perlen, Goldbändern, Geschenkbändern, Spagat, Stoffresten etc.

Auf dem Stoff Linien mit einem dünnen Filzstift vorzeichnen

Diese werden dann mit Wolle „nach genäht“ (einfache große Stiche).
Das sollen die Stängel von unseren Blumen werden.

20200319-Ketz_Coro_02kl

Mario hat schon mit Begeisterung begonnen
und es scheint
eine neue Lieblingsbeschäftigung von ihm zu werden.

20200319-Ketz_Coro_01kl

Wie es weiter geht verraten wir später-
jetzt kommen einmal alle Bewohner dran
zum „Blumenstängel sticken“

20200319-Ketz_Coro_03kl

Realisation: Ildiko (WG Ketzergasse)


 

 

Anzeige:


Hier sind unsere Links für alles mögliche:

100percentme (Videokanal)

Liebe und Sexualität

Hier ist: Das Online-Handbuch zur Inklusion

Hier geht es zu der Materialsammlung von NINLIL

Nachrichten in verständliche Sprache: ORF Teletext Seite 472

Hier ist die AUFTAKT KlientInnen-Zeitung

Hier ist die AUFTAKT-Facebook-Seite.

Hier ist die Seite über Geschlecht und Sexualität

Hier ist die Seite barrierefrei aufgerollt

Große kostenlose Sammlung von Texten (leichte Sprache): bidok

Hier ist das Selbstvertretungszentrum.

Hier gibt es weitere Tipps für Freizeit und Weiterbildung (biv)

Hier ist Katjas Blog.

Hier gibt es wieder aktuelle Nachrichten aus aller Welt.

Und hier gibts den täglich aktuellen Klatsch und Tratsch

Dazu noch ein Lesetipp: http://ohrenkuss.de/projekt/uber-ohrenkuss/

und eine sehr interessante Literaturseite, der Ohrenschmaus …

Zuletzt noch eine interessante TV-Geschichte: na(ja) genau

Hilfe bei Gewalt:

Für Frauen

 

  • 24-Stunden-Frauennotruf der Stadt Wien: 01 / 71 71 9 (ebenfalls rund um die Uhr, kostenlos, vertraulich)
    Der Frauennotruf bietet zusätzlich zur telefonischen nach Vereinbarung auch persönliche Beratung und als Teil davon auch Anzeige- und Prozessbegleitung.

 

  • NotrufBeratung für vergewaltigte Frauen und Mädchen: 01 523 22 22, http://www.frauenberatung.at/
    Fachberatungsstelle bei sexueller Gewalt, ebenso kostenlos, auch hier gibt es kompetente Anzeigenberatung und Prozessbegleitung

 

  • Mädchenberatung für sexuell missbrauchte Mädchen und Frauen:01 587 10 89, http://maedchenberatung.at/
    Fachberatungsstelle für Mädchen, die von sexuellem Missbrauch betroffen sind oder waren, ebenso mit Angebot von Anzeigeberatung und Prozessbegleitung

 

  • Tamar – Beratungsstelle für misshandelte und sexuell missbrauchte Frauen, Mädchen und Kinder: 01 334 04 37, https://tamar.at/
    Fachberatungsstelle für Mädchen, die von sexuellem Missbrauch betroffen sind oder waren, ebenso mit Angebot von Anzeigeberatung und Prozessbegleitung

 

 

Für Männer

 

 

 

 

Auf dieser Internetseite finden Sie weitere Links zu Beratungsstellen: http://www.wienernetzwerk.at

 

_________________________________________________________________

Kontakt:

Wenn du uns etwas schreiben willst,
wenn du etwas fragen willst,
wenn du Vorschläge hast,
wenn du einen Beitrag hast,
schreib uns eine E-Mail an

auftakt.zeitung@gmail.com

Freundschaftsbändchen in der Ketz …


Alle Veranstaltungen im Überblick: unser Veranstaltungskalender

(hier sind auch die Termine der AKTIV-TAGE 2020 aufgelistet und beschrieben)


Alle Beiträge zum 20er Fest gibt es HIER.


Und wer den Wandlungsprozess „Aus RADY wird MARIE“ miterleben will,
klickt HIER.


 

Die Einschränkungen,
die durch das Corona-Virus
auf alle Menschen zukommen
und schon Auswirkungen haben,
fordern alle Mitarbeiterinnen
und Mitarbeiter aufs Äußerste heraus.

Und es gibt viele Antworten darauf,
damit umzugehen:


In der Ketzergasse zum Beispiel
ist die Produktion von Freundschaftsbändchen angelaufen:

20200318_Ketz_CoroFreizeit_000220200318_Ketz_CoroFreizeit_0001

Realisation: WG Ketzergasse


 

 

Anzeige:


Hier sind unsere Links für alles mögliche:

100percentme (Videokanal)

Liebe und Sexualität

Hier ist: Das Online-Handbuch zur Inklusion

Hier geht es zu der Materialsammlung von NINLIL

Nachrichten in verständliche Sprache: ORF Teletext Seite 472

Hier ist die AUFTAKT KlientInnen-Zeitung

Hier ist die AUFTAKT-Facebook-Seite.

Hier ist die Seite über Geschlecht und Sexualität

Hier ist die Seite barrierefrei aufgerollt

Große kostenlose Sammlung von Texten (leichte Sprache): bidok

Hier ist das Selbstvertretungszentrum.

Hier gibt es weitere Tipps für Freizeit und Weiterbildung (biv)

Hier ist Katjas Blog.

Hier gibt es wieder aktuelle Nachrichten aus aller Welt.

Und hier gibts den täglich aktuellen Klatsch und Tratsch

Dazu noch ein Lesetipp: http://ohrenkuss.de/projekt/uber-ohrenkuss/

und eine sehr interessante Literaturseite, der Ohrenschmaus …

Zuletzt noch eine interessante TV-Geschichte: na(ja) genau

Hilfe bei Gewalt:

Für Frauen

 

  • 24-Stunden-Frauennotruf der Stadt Wien: 01 / 71 71 9 (ebenfalls rund um die Uhr, kostenlos, vertraulich)
    Der Frauennotruf bietet zusätzlich zur telefonischen nach Vereinbarung auch persönliche Beratung und als Teil davon auch Anzeige- und Prozessbegleitung.

 

  • NotrufBeratung für vergewaltigte Frauen und Mädchen: 01 523 22 22, http://www.frauenberatung.at/
    Fachberatungsstelle bei sexueller Gewalt, ebenso kostenlos, auch hier gibt es kompetente Anzeigenberatung und Prozessbegleitung

 

  • Mädchenberatung für sexuell missbrauchte Mädchen und Frauen:01 587 10 89, http://maedchenberatung.at/
    Fachberatungsstelle für Mädchen, die von sexuellem Missbrauch betroffen sind oder waren, ebenso mit Angebot von Anzeigeberatung und Prozessbegleitung

 

  • Tamar – Beratungsstelle für misshandelte und sexuell missbrauchte Frauen, Mädchen und Kinder: 01 334 04 37, https://tamar.at/
    Fachberatungsstelle für Mädchen, die von sexuellem Missbrauch betroffen sind oder waren, ebenso mit Angebot von Anzeigeberatung und Prozessbegleitung

 

 

Für Männer

 

 

 

 

Auf dieser Internetseite finden Sie weitere Links zu Beratungsstellen: http://www.wienernetzwerk.at

 

_________________________________________________________________

Kontakt:

Wenn du uns etwas schreiben willst,
wenn du etwas fragen willst,
wenn du Vorschläge hast,
wenn du einen Beitrag hast,
schreib uns eine E-Mail an

auftakt.zeitung@gmail.com

Neulich sonntags. In der Ketz.


Alle Veranstaltungen im Überblick: unser Veranstaltungskalender

(hier sind auch die Termine der AKTIV-TAGE 2020 aufgelistet und beschrieben.


 

 

Sonntags.
Draußen spielt sich Sabine auf, das Sturmtief.
Zeit zum ausspannen …

So wie in der Ketz:


Am Sonntag entspannt sich in der Ketz
jeder ein bisschen anders:

20200209_Ketz_Sonntag_01kl

Mario übt das erste Mal Knopf annähen.

Freddy spielt auf seinem Handy ein Online-Spiel.

20200209_Ketz_Sonntag_08kl

Rene hört auf dem Tablet deutsche Schlager.

20200209_Ketz_Sonntag_09kl

Gabi spielt auf dem Gang mit ihrer Puppe ein Singspiel.

Sabine? Uninteressant,
wir machen uns unsere Welt selbst …

Realisation: Ildiko, WG Ketzergasse

 


 

Anzeige:


Hier sind unsere Links für alles mögliche:

100percentme (Videokanal)

Liebe und Sexualität

Hier ist: Das Online-Handbuch zur Inklusion

Hier geht es zu der Materialsammlung von NINLIL

Nachrichten in verständliche Sprache: ORF Teletext Seite 472

Hier ist die AUFTAKT KlientInnen-Zeitung

Hier ist die AUFTAKT-Facebook-Seite.

Hier ist die Seite über Geschlecht und Sexualität

Hier ist die Seite barrierefrei aufgerollt

Große kostenlose Sammlung von Texten (leichte Sprache): bidok

Hier ist das Selbstvertretungszentrum.

Hier gibt es weitere Tipps für Freizeit und Weiterbildung (biv)

Hier ist Katjas Blog.

Hier gibt es wieder aktuelle Nachrichten aus aller Welt.

Und hier gibts den täglich aktuellen Klatsch und Tratsch

Dazu noch ein Lesetipp: http://ohrenkuss.de/projekt/uber-ohrenkuss/

und eine sehr interessante Literaturseite, der Ohrenschmaus

Zuletzt noch eine interessante TV-Geschichte: na(ja) genau

Hilfe bei Gewalt:

Für Frauen

 

  • 24-Stunden-Frauennotruf der Stadt Wien: 01 / 71 71 9 (ebenfalls rund um die Uhr, kostenlos, vertraulich)
    Der Frauennotruf bietet zusätzlich zur telefonischen nach Vereinbarung auch persönliche Beratung und als Teil davon auch Anzeige- und Prozessbegleitung.

 

  • NotrufBeratung für vergewaltigte Frauen und Mädchen: 01 523 22 22, http://www.frauenberatung.at/
    Fachberatungsstelle bei sexueller Gewalt, ebenso kostenlos, auch hier gibt es kompetente Anzeigenberatung und Prozessbegleitung

 

  • Mädchenberatung für sexuell missbrauchte Mädchen und Frauen:01 587 10 89, http://maedchenberatung.at/
    Fachberatungsstelle für Mädchen, die von sexuellem Missbrauch betroffen sind oder waren, ebenso mit Angebot von Anzeigeberatung und Prozessbegleitung

 

  • Tamar – Beratungsstelle für misshandelte und sexuell missbrauchte Frauen, Mädchen und Kinder: 01 334 04 37, https://tamar.at/
    Fachberatungsstelle für Mädchen, die von sexuellem Missbrauch betroffen sind oder waren, ebenso mit Angebot von Anzeigeberatung und Prozessbegleitung

 

 

Für Männer

 

 

 

 

Auf dieser Internetseite finden Sie weitere Links zu Beratungsstellen: http://www.wienernetzwerk.at

 

_________________________________________________________________

Kontakt:

Wenn du uns etwas schreiben willst,
wenn du etwas fragen willst,
wenn du Vorschläge hast,
wenn du einen Beitrag hast,
schreib uns eine E-Mail an

auftakt.zeitung@gmail.com

Die Ketz – genussvoll & kreativ


Alle Veranstaltungen im Überblick: unser Veranstaltungskalender
(inkl. Übersicht über Wiens Weihnachts- und Christkindl-Märkte)


Am 3. Advents-Sonntag
verband die Ketz den Genuss
mit dem Kreativen …

Erst ein kleiner Ausflug
mit einer genussvollen Einkehr …
damit dann das Kreative besser flutscht …


Die Fahrt zum Genuss:

Der optische Vorgeschmack:

Der leibliche Genuss:

Die visuelle Anregung:

Die kreative Phase:

Winterbilder

  • mit weißem Lackstift
  • mit weißem Fenster-Kreidestift
  • auf dunklem Fotokarton

Die Kreativen: 

René, Mario und Freddy

Fazit: alle Sinne erreicht, alle zufrieden …
ein schöner Nachmittag …

Realistation: Ildiko, WG Ketzergasse


Anzeige:


Hier sind unsere Links für alles mögliche:

100percentme (Videokanal)

Liebe und Sexualität

Hier ist: Das Online-Handbuch zur Inklusion

Hier geht es zu der Materialsammlung von NINLIL

Nachrichten in verständliche Sprache: ORF Teletext Seite 472

Hier ist die AUFTAKT KlientInnen-Zeitung

Hier ist die AUFTAKT-Facebook-Seite.

Hier ist die Seite über Geschlecht und Sexualität

Hier ist die Seite barrierefrei aufgerollt

Große kostenlose Sammlung von Texten (leichte Sprache): bidok

Hier ist das Selbstvertretungszentrum.

Hier gibt es weitere Tipps für Freizeit und Weiterbildung (biv)

Hier ist Katjas Blog.

Hier gibt es wieder aktuelle Nachrichten aus aller Welt.

Und hier gibts den täglich aktuellen Klatsch und Tratsch

Dazu noch ein Lesetipp: http://ohrenkuss.de/projekt/uber-ohrenkuss/

und eine sehr interessante Literaturseite, der Ohrenschmaus

Zuletzt noch eine interessante TV-Geschichte: na(ja) genau

Hilfe bei Gewalt:

Für Frauen

 

  • 24-Stunden-Frauennotruf der Stadt Wien: 01 / 71 71 9 (ebenfalls rund um die Uhr, kostenlos, vertraulich)
    Der Frauennotruf bietet zusätzlich zur telefonischen nach Vereinbarung auch persönliche Beratung und als Teil davon auch Anzeige- und Prozessbegleitung.

 

  • NotrufBeratung für vergewaltigte Frauen und Mädchen: 01 523 22 22, http://www.frauenberatung.at/
    Fachberatungsstelle bei sexueller Gewalt, ebenso kostenlos, auch hier gibt es kompetente Anzeigenberatung und Prozessbegleitung

 

  • Mädchenberatung für sexuell missbrauchte Mädchen und Frauen:01 587 10 89, http://maedchenberatung.at/
    Fachberatungsstelle für Mädchen, die von sexuellem Missbrauch betroffen sind oder waren, ebenso mit Angebot von Anzeigeberatung und Prozessbegleitung

 

  • Tamar – Beratungsstelle für misshandelte und sexuell missbrauchte Frauen, Mädchen und Kinder: 01 334 04 37, https://tamar.at/
    Fachberatungsstelle für Mädchen, die von sexuellem Missbrauch betroffen sind oder waren, ebenso mit Angebot von Anzeigeberatung und Prozessbegleitung

 

 

Für Männer

 

 

 

 

Auf dieser Internetseite finden Sie weitere Links zu Beratungsstellen: http://www.wienernetzwerk.at

 

_________________________________________________________________

Kontakt:

Wenn du uns etwas schreiben willst,
wenn du etwas fragen willst,
wenn du Vorschläge hast,
wenn du einen Beitrag hast,
schreib uns eine E-Mail an

auftakt.zeitung@gmail.com

Kreativ und selbstgemacht …


Alle Veranstaltungen im Überblick: unser Veranstaltungskalender
(inkl. Übersicht über Wiens Weihnachts- und Christkindl-Märkte)


Kreatives aus der Ketz:


Adventszeit, Weihnachtszeit …
Tannenzweige, Lichterketten, Lauflichter …
Bunt, grell oder weniger grell …
Blinkend, glitzernd …

Alles ist möglich.
Und überall zu sehen.
Und fertig zu kaufen.
Auch überall …

Die Ketz ist heuer einen neuen Weg gegangen:

Wir haben unsere Fenster bemalt-
es gibt einen speziellen Kreidestift für Fenster …

Das machte Mario, Rene und Freddy sichtlich Spaß.

Und alles ist nach Weihnachten wieder weg,
ohne dass Stauraum benötigt wird.
Dann ist wieder Platz für den Osterhasen,
den Pfingstochsen, McKilroy oder was auch immer …


Realisation: Ildiko, WG Ketzergasse


Anzeige:


Hier sind unsere Links für alles mögliche:

100percentme (Videokanal)

Liebe und Sexualität

Hier ist: Das Online-Handbuch zur Inklusion

Hier geht es zu der Materialsammlung von NINLIL

Nachrichten in verständliche Sprache: ORF Teletext Seite 472

Hier ist die AUFTAKT KlientInnen-Zeitung

Hier ist die AUFTAKT-Facebook-Seite.

Hier ist die Seite über Geschlecht und Sexualität

Hier ist die Seite barrierefrei aufgerollt

Große kostenlose Sammlung von Texten (leichte Sprache): bidok

Hier ist das Selbstvertretungszentrum.

Hier gibt es weitere Tipps für Freizeit und Weiterbildung (biv)

Hier ist Katjas Blog.

Hier gibt es wieder aktuelle Nachrichten aus aller Welt.

Und hier gibts den täglich aktuellen Klatsch und Tratsch

Dazu noch ein Lesetipp: http://ohrenkuss.de/projekt/uber-ohrenkuss/

und eine sehr interessante Literaturseite, der Ohrenschmaus

Zuletzt noch eine interessante TV-Geschichte: na(ja) genau

Hilfe bei Gewalt:

Für Frauen

 

  • 24-Stunden-Frauennotruf der Stadt Wien: 01 / 71 71 9 (ebenfalls rund um die Uhr, kostenlos, vertraulich)
    Der Frauennotruf bietet zusätzlich zur telefonischen nach Vereinbarung auch persönliche Beratung und als Teil davon auch Anzeige- und Prozessbegleitung.

 

  • NotrufBeratung für vergewaltigte Frauen und Mädchen: 01 523 22 22, http://www.frauenberatung.at/
    Fachberatungsstelle bei sexueller Gewalt, ebenso kostenlos, auch hier gibt es kompetente Anzeigenberatung und Prozessbegleitung

 

  • Mädchenberatung für sexuell missbrauchte Mädchen und Frauen:01 587 10 89, http://maedchenberatung.at/
    Fachberatungsstelle für Mädchen, die von sexuellem Missbrauch betroffen sind oder waren, ebenso mit Angebot von Anzeigeberatung und Prozessbegleitung

 

  • Tamar – Beratungsstelle für misshandelte und sexuell missbrauchte Frauen, Mädchen und Kinder: 01 334 04 37, https://tamar.at/
    Fachberatungsstelle für Mädchen, die von sexuellem Missbrauch betroffen sind oder waren, ebenso mit Angebot von Anzeigeberatung und Prozessbegleitung

 

 

Für Männer

 

 

 

 

Auf dieser Internetseite finden Sie weitere Links zu Beratungsstellen: http://www.wienernetzwerk.at

 

_________________________________________________________________

Kontakt:

Wenn du uns etwas schreiben willst,
wenn du etwas fragen willst,
wenn du Vorschläge hast,
wenn du einen Beitrag hast,
schreib uns eine E-Mail an

auftakt.zeitung@gmail.com