Archiv der Kategorie: EU-Wahl 2019

Europa-Wahl 2019 Teil 15 (Hilfestellungen)


LNB_Logo

Alle Veranstaltungen im Überblick: Veranstaltungskalender.


Alle Artikel zur Europa-Wahl 2019 kannst Du HIER nachlesen.

 

 


Heute geht es noch ein letztes Mal vor der Wahl
um Hilfstexte und Hilfs-Informationen,
die im Internet für die Europa-Wahl 2019
Zur Verfügung stehen:


Am Sonntag, dem 26. Mai 2019,
findet in Österreich die Europawahl 2019 statt.

Welche Maßnahmen wurden in Wien gesetzt,
damit Menschen mit Behinderungen
barrierefrei Informationen erhalten
und barrierefrei wählen können?

Quelle: https://www.bizeps.or.at/europawahl-am-25-mai-2019-informationen-zur-barrierefreiheit/

„Informationen und Hinweise zur
barrierefreien Zugänglichkeit von Wahllokalen
finden sich in der ‚Amtlichen Wahlinformation‘,
die alle Wahlberechtigten rund zwei Wochen vor der Wahl per Post erhalten.

Die Standorte der barrierefrei zugänglichen Wahllokale
können auch online unter www.wahlen.wien.at abgefragt werden“,
informierte kürzlich die Stadt Wien.

Es gibt Stimmzettel-Schablonen für die EU-Wahl,
mit denen man als sehbehinderte oder blinde Person
selbständig wählen kann.

Siehe Artikel:

Wie funktionieren Stimmzettel-Schablonen für sehbehinderte oder blinde Menschen?

Erstellt wurde in leichter Sprache die

Wahlhilfe

„Bei der Europawahl 2019
werden in Wien über 800
barrierefrei zugängliche Wahllokale eingerichtet.

Diese Wahllokale sind zusätzlich
auch mit Rollstuhl-Wahlzellen ausgestattet“,
informiert die Stadt Wien.


Wenn Du wissen will,
welche Partei Deine eigenen Interessen am ehesten vertritt,
kannst Du das hier testen.

Es ist keine Wahlempfehlung,
sondern eine Information
für interessierte Wählerinnen und Wähler.

Die Wahlkabine

Und hier gibt es eine Zusammenfassung
aller Fakten zur Europa-Wahl 2019
zum runterladen und ausdrucken:

BMI-Informationen-zur-EU-Wahl-Leichte-Sprache


Ältere Links:

Hier kannst Du  ab sofort  die Wahlkarte online beantragen!

Anleitung Wahlkarte


Fortsetzung folgt

Zahlen und Fakten zur EU: Fakten_Zahlen_EU

eu_wahl_2019


crop_10-leben-nicht-behindern


Anzeige:


Hier sind unsere Links für alles mögliche:

Liebe und Sexualität

Hier ist: Das Online-Handbuch zur Inklusion

Nachrichten in verständliche Sprache: ORF Teletext Seite 472

Hier ist die AUFTAKT KlientInnen-Zeitung

Hier ist die AUFTAKT-Facebook-Seite.

Auftakt ist auch bei Twitter

Hier ist die Seite über Geschlecht und Sexualität

Hier ist die Seite barrierefrei aufgerollt

Große kostenlose Sammlung von Texten (leichte Sprache): bidok

Hier ist das Selbstvertretungszentrum.

Hier gibt es weitere Tipps für Freizeit und Weiterbildung (biv)

Hier ist Katjas Blog.

Hier gibt es wieder aktuelle Nachrichten aus aller Welt.

Und hier gibts den täglich aktuellen Klatsch und Tratsch

Dazu noch ein Lesetipp: http://ohrenkuss.de/projekt/uber-ohrenkuss/

und eine sehr interessante Literaturseite, der Ohrenschmaus

Zuletzt noch eine interessante TV-Geschichte: na(ja) genau

_________________________________________________________________

Kontakt:

Wenn du uns etwas schreiben willst,
wenn du etwas fragen willst,
wenn du Vorschläge hast,
wenn du einen Beitrag hast,
schreib uns eine E-Mail an

auftakt.zeitung@gmail.com

 

Europa-Wahl 2019 Teil 14 (Antworten der KPÖ)


LNB_Logo

Alle Veranstaltungen im Überblick: Veranstaltungskalender.


Alle Artikel zur Europa-Wahl 2019 kannst Du HIER nachlesen.


Wir haben vor einiger Zeit Wochen allen Parteien
2 Fragen zur Europa-Wahl 2019 geschickt.

Jetzt hat die siebte Partei geantwortet.

Die Partei heißt  KPÖ“

KPÖ ist eine Abkürzung und steht für
Kommunistische Partei Österreichs


Unsere erste Frage an die Partei „KPÖ“ war:

Warum sollen unsere Klientinnen und Klienten Sie und damit Ihre politischen Ziele im Europa-Parlament wählen? 

Können Sie uns bitte diese politischen Ziele dazu – besonders natürlich im Hinblick auf behinderte Menschen und ihre besonderen Bedürfnisse – in maximal fünf Sätzen in leicht verständlicher Sprache darlegen?


Unsere zweite Frage an die Partei „KPÖ“ war:

Die 2006 verabschiedete UN Behindertenrechtskonvention ist von Österreich ratifiziert worden, in der Praxis jedoch nicht zu 100 % umgesetzt (z. B. Barrierefreiheit in öffentlichen Gebäuden, Chancengleichheit auf den Arbeitsmärkten). 

Was wollen Sie tun, um dies in Ihrer Arbeit in Brüssel europaweit zu thematisieren und zu verbessern?


Und hier sind die Antworten der Partei „KPÖ“:

Antworten_KPÖ

 


Die Antworten sind Wort für Wort übernommen,
damit sich jede Klientin und jeder Klient
einen unverfälschten Eindruck machen kann.


Fortsetzung folgt

Zahlen und Fakten zur EU: Fakten_Zahlen_EU

eu_wahl_2019


crop_10-leben-nicht-behindern


Anzeige:


Hier sind unsere Links für alles mögliche:

Liebe und Sexualität

Hier ist: Das Online-Handbuch zur Inklusion

Nachrichten in verständliche Sprache: ORF Teletext Seite 472

Hier ist die AUFTAKT KlientInnen-Zeitung

Hier ist die AUFTAKT-Facebook-Seite.

Auftakt ist auch bei Twitter

Hier ist die Seite über Geschlecht und Sexualität

Hier ist die Seite barrierefrei aufgerollt

Große kostenlose Sammlung von Texten (leichte Sprache): bidok

Hier ist das Selbstvertretungszentrum.

Hier gibt es weitere Tipps für Freizeit und Weiterbildung (biv)

Hier ist Katjas Blog.

Hier gibt es wieder aktuelle Nachrichten aus aller Welt.

Und hier gibts den täglich aktuellen Klatsch und Tratsch

Dazu noch ein Lesetipp: http://ohrenkuss.de/projekt/uber-ohrenkuss/

und eine sehr interessante Literaturseite, der Ohrenschmaus

Zuletzt noch eine interessante TV-Geschichte: na(ja) genau

_________________________________________________________________

Kontakt:

Wenn du uns etwas schreiben willst,
wenn du etwas fragen willst,
wenn du Vorschläge hast,
wenn du einen Beitrag hast,
schreib uns eine E-Mail an

auftakt.zeitung@gmail.com

 

Europa-Wahl 2019 – Teil 13 Die Wahlkabine u.a.


LNB_Logo

Alle Veranstaltungen im Überblick: Veranstaltungskalender.


Alle Artikel zur Europa-Wahl 2019 kannst Du HIER nachlesen.


Heut gibt es den Hinweis auf eine Website,
die vielleicht eine Hilfestellung geben kann,
wen Mann oder Frau wählen soll.

Es ist keine Wahlempfehlung,
sondern eine Information
für interessierte Wählerinnen und Wähler.

Wenn Du also wissen will,
welche Partei Deine eigenen Interessen am ehesten vertritt,
kannst Du das hier testen:

Die Wahlkabine

Und hier gibt es eine Zusammenfassung
aller Fakten zur Europa-Wahl 2019
zum runterladen und ausdrucken:

BMI-Informationen-zur-EU-Wahl-Leichte-Sprache


Ältere Links:

Hier kannst Du  ab sofort  die Wahlkarte online beantragen!

Anleitung Wahlkarte


Fortsetzung folgt

Zahlen und Fakten zur EU: Fakten_Zahlen_EU

eu_wahl_2019


crop_10-leben-nicht-behindern


Anzeige:


Hier sind unsere Links für alles mögliche:

Liebe und Sexualität

Hier ist: Das Online-Handbuch zur Inklusion

Nachrichten in verständliche Sprache: ORF Teletext Seite 472

Hier ist die AUFTAKT KlientInnen-Zeitung

Hier ist die AUFTAKT-Facebook-Seite.

Auftakt ist auch bei Twitter

Hier ist die Seite über Geschlecht und Sexualität

Hier ist die Seite barrierefrei aufgerollt

Große kostenlose Sammlung von Texten (leichte Sprache): bidok

Hier ist das Selbstvertretungszentrum.

Hier gibt es weitere Tipps für Freizeit und Weiterbildung (biv)

Hier ist Katjas Blog.

Hier gibt es wieder aktuelle Nachrichten aus aller Welt.

Und hier gibts den täglich aktuellen Klatsch und Tratsch

Dazu noch ein Lesetipp: http://ohrenkuss.de/projekt/uber-ohrenkuss/

und eine sehr interessante Literaturseite, der Ohrenschmaus

Zuletzt noch eine interessante TV-Geschichte: na(ja) genau

_________________________________________________________________

Kontakt:

Wenn du uns etwas schreiben willst,
wenn du etwas fragen willst,
wenn du Vorschläge hast,
wenn du einen Beitrag hast,
schreib uns eine E-Mail an

auftakt.zeitung@gmail.com

 

 

Europa-Wahl 2019 Teil 12 (Antworten der Partei EUROPA)


LNB_Logo

Alle Veranstaltungen im Überblick: Veranstaltungskalender.


Alle Artikel zur Europa-Wahl 2019 kannst Du HIER nachlesen.


Wir haben vor einiger Zeit Wochen allen Parteien
2 Fragen zur Europa-Wahl 2019 geschickt.

Jetzt hat die sechste Partei geantwortet.

Europa_Logo_groß

Die Partei heißt  EUROPA“


 

 

Unsere erste Frage an die Partei „EUROPA“ war:

Warum sollen unsere Klientinnen und Klienten Sie und damit Ihre politischen Ziele im Europa-Parlament wählen? 

Können Sie uns bitte diese politischen Ziele dazu – besonders natürlich im Hinblick auf behinderte Menschen und ihre besonderen Bedürfnisse – in maximal fünf Sätzen in leicht verständlicher Sprache darlegen?


Unsere zweite Frage an die Partei „EUROPA“ war:

Die 2006 verabschiedete UN Behindertenrechtskonvention ist von Österreich ratifiziert worden, in der Praxis jedoch nicht zu 100 % umgesetzt (z. B. Barrierefreiheit in öffentlichen Gebäuden, Chancengleichheit auf den Arbeitsmärkten). 

Was wollen Sie tun, um dies in Ihrer Arbeit in Brüssel europaweit zu thematisieren und zu verbessern?


Und hier sind die Antworten der Partei „EUROPA“:

 

Microsoft Word - AUFTAKT FragenBea250419


Die Antworten sind Wort für Wort übernommen,
damit sich jede Klientin und jeder Klient
einen unverfälschten Eindruck machen kann.


Fortsetzung folgt

Zahlen und Fakten zur EU: Fakten_Zahlen_EU

eu_wahl_2019


crop_10-leben-nicht-behindern


Anzeige:


Hier sind unsere Links für alles mögliche:

Liebe und Sexualität

Hier ist: Das Online-Handbuch zur Inklusion

Nachrichten in verständliche Sprache: ORF Teletext Seite 472

Hier ist die AUFTAKT KlientInnen-Zeitung

Hier ist die AUFTAKT-Facebook-Seite.

Auftakt ist auch bei Twitter

Hier ist die Seite über Geschlecht und Sexualität

Hier ist die Seite barrierefrei aufgerollt

Große kostenlose Sammlung von Texten (leichte Sprache): bidok

Hier ist das Selbstvertretungszentrum.

Hier gibt es weitere Tipps für Freizeit und Weiterbildung (biv)

Hier ist Katjas Blog.

Hier gibt es wieder aktuelle Nachrichten aus aller Welt.

Und hier gibts den täglich aktuellen Klatsch und Tratsch

Dazu noch ein Lesetipp: http://ohrenkuss.de/projekt/uber-ohrenkuss/

und eine sehr interessante Literaturseite, der Ohrenschmaus

Zuletzt noch eine interessante TV-Geschichte: na(ja) genau

_________________________________________________________________

Kontakt:

Wenn du uns etwas schreiben willst,
wenn du etwas fragen willst,
wenn du Vorschläge hast,
wenn du einen Beitrag hast,
schreib uns eine E-Mail an

auftakt.zeitung@gmail.com

 

Europa-Wahl 2019 Teil 11 (Briefwahl und Online-Antrag für die Wahlkarte)


LNB_Logo

Alle Veranstaltungen im Überblick: Veranstaltungskalender.


Alle Artikel zur Europa-Wahl 2019 kannst Du HIER nachlesen.


Briefwahl

Wenn Sie am Wahltag,
dem 26. Mai 2019,
nicht in Ihrem zuständigen Wahllokal wählen können,
haben Sie die Möglichkeit,
eine Wahlkarte zu beantragen.

Mit dieser Wahlkarte können Sie

  • in einem beliebigen Wahllokal in ganz Österreich oder
  • per Briefwahl im In- und Ausland

wählen.

Hier können Sie ab sofort  die Wahlkarte online beantragen!

Wählen mit Wahlkarte (inklusive Beantragung von Wahlkarten)

Sie können sofort nach Erhalt der Wahlkarte
in folgenden Schritten per Briefwahl
an der Wahl teilnehmen:

  • Schritt 1:
    Nehmen Sie bitte aus dem Kuvert
    das Informationsblatt und die Wahlunterlagen heraus.
    Der amtliche Stimmzettel
    und das kleine Wahlkuvert
    befinden sich in der Wahlkarte.
  • Schritt 2:
    Füllen Sie den Stimmzettel aus
    und legen Sie diesen anschließend
    in das kleine Wahlkuvert.
    Verkleben Sie es bitte.
    Legen Sie dann
    das verschlossene kleine Wahlkuvert
    in die Wahlkarte.
  • Schritt 3:
    Bitte bestätigen Sie
    mit Ihrer Unterschrift auf der Wahlkarte,
    dass Sie den amtlichen Stimmzettel
    persönlich, unbeobachtet
    und unbeeinflusst ausgefüllt haben.
  • Schritt 4:
    Jetzt müssen Sie die Wahlkarte
    nur noch zukleben
    und an die Bezirks-Wahlbehörde übermitteln.
    Die Adresse ist bereits auf der Wahlkarte aufgedruckt.

Wichtig:
Die für die Briefwahl verwendete Wahlkarte
muss bis spätestens am Wahltag,
dem 26. Mai 2019, 17 Uhr,
bei der zuständigen Bezirks-Wahlbehörde einlangen
(per Post, per Botin beziehungsweise Boten
oder durch persönliche Abgabe).

Die für die Briefwahl verwendete Wahlkarte
kann auch am Wahltag in jedem Wahllokal
in ganz Österreich
während der Öffnungszeiten der Wahllokale
und in jeder Bezirks-Wahlbehörde
bis 17 Uhr abgegeben werden.

Hier ist die Anleitung
zum Ausfüllen der Wahlkarte zum ausdrucken:

Anleitung Wahlkarte


 

Fortsetzung folgt

Zahlen und Fakten zur EU: Fakten_Zahlen_EU

eu_wahl_2019


crop_10-leben-nicht-behindern


Anzeige:


Hier sind unsere Links für alles mögliche:

Liebe und Sexualität

Hier ist: Das Online-Handbuch zur Inklusion

Nachrichten in verständliche Sprache: ORF Teletext Seite 472

Hier ist die AUFTAKT KlientInnen-Zeitung

Hier ist die AUFTAKT-Facebook-Seite.

Auftakt ist auch bei Twitter

Hier ist die Seite über Geschlecht und Sexualität

Hier ist die Seite barrierefrei aufgerollt

Große kostenlose Sammlung von Texten (leichte Sprache): bidok

Hier ist das Selbstvertretungszentrum.

Hier gibt es weitere Tipps für Freizeit und Weiterbildung (biv)

Hier ist Katjas Blog.

Hier gibt es wieder aktuelle Nachrichten aus aller Welt.

Und hier gibts den täglich aktuellen Klatsch und Tratsch

Dazu noch ein Lesetipp: http://ohrenkuss.de/projekt/uber-ohrenkuss/

und eine sehr interessante Literaturseite, der Ohrenschmaus

Zuletzt noch eine interessante TV-Geschichte: na(ja) genau

_________________________________________________________________

Kontakt:

Wenn du uns etwas schreiben willst,
wenn du etwas fragen willst,
wenn du Vorschläge hast,
wenn du einen Beitrag hast,
schreib uns eine E-Mail an

auftakt.zeitung@gmail.com

 

 

Europa-Wahl 2019 Teil 10 – (Antworten der ÖVP)


LNB_Logo

Alle Veranstaltungen im Überblick: Veranstaltungskalender.


Alle Artikel zur Europa-Wahl 2019 kannst Du HIER nachlesen.


Wir haben vor einiger Zeit Wochen allen Parteien
2 Fragen zur Europa-Wahl 2019 geschickt.

Jetzt hat die fünfte Partei geantwortet.

OEVP_Logo.svg

 

Bildquelle: Wikipedia

Die Partei heißt  ÖVP.
Dieser Name ist eine Abkürzung,
dieser Name steht für Österreichische Volks-Partei.

GLJ_3429_RGB

 

Bildquelle: ÖVP

Der Kandidat der ÖVP heißt Othmar Karas.


Unsere erste Frage an die Partei „ÖVP“ war:

Warum sollen unsere Klientinnen und Klienten Sie und damit Ihre politischen Ziele im Europa-Parlament wählen? 

Können Sie uns bitte diese politischen Ziele dazu – besonders natürlich im Hinblick auf behinderte Menschen und ihre besonderen Bedürfnisse – in maximal fünf Sätzen in leicht verständlicher Sprache darlegen?


Und hier ist die Antwort der Partei „ÖVP“:

Antworten ÖVP-1

 


Unsere zweite Frage an die Partei „ÖVP“ war:

Die 2006 verabschiedete UN Behindertenrechtskonvention ist von Österreich ratifiziert worden, in der Praxis jedoch nicht zu 100 % umgesetzt (z. B. Barrierefreiheit in öffentlichen Gebäuden, Chancengleichheit auf den Arbeitsmärkten). 

Was wollen Sie tun, um dies in Ihrer Arbeit in Brüssel europaweit zu thematisieren und zu verbessern?


Und hier ist die Antwort der Partei „ÖVP“:

Antworten ÖVP-2

 


Die Antworten sind Wort für Wort übernommen,
damit sich jede Klientin und jeder Klient
einen unverfälschten Eindruck machen kann.


Fortsetzung folgt

Zahlen und Fakten zur EU: Fakten_Zahlen_EU

eu_wahl_2019


crop_10-leben-nicht-behindern


Anzeige:


Hier sind unsere Links für alles mögliche:

Liebe und Sexualität

Hier ist: Das Online-Handbuch zur Inklusion

Nachrichten in verständliche Sprache: ORF Teletext Seite 472

Hier ist die AUFTAKT KlientInnen-Zeitung

Hier ist die AUFTAKT-Facebook-Seite.

Auftakt ist auch bei Twitter

Hier ist die Seite über Geschlecht und Sexualität

Hier ist die Seite barrierefrei aufgerollt

Große kostenlose Sammlung von Texten (leichte Sprache): bidok

Hier ist das Selbstvertretungszentrum.

Hier gibt es weitere Tipps für Freizeit und Weiterbildung (biv)

Hier ist Katjas Blog.

Hier gibt es wieder aktuelle Nachrichten aus aller Welt.

Und hier gibts den täglich aktuellen Klatsch und Tratsch

Dazu noch ein Lesetipp: http://ohrenkuss.de/projekt/uber-ohrenkuss/

und eine sehr interessante Literaturseite, der Ohrenschmaus

Zuletzt noch eine interessante TV-Geschichte: na(ja) genau

_________________________________________________________________

Kontakt:

Wenn du uns etwas schreiben willst,
wenn du etwas fragen willst,
wenn du Vorschläge hast,
wenn du einen Beitrag hast,
schreib uns eine E-Mail an

auftakt.zeitung@gmail.com

 

Europa-Wahl 2019 Teil 09 (Antworten der NEOS)


LNB_Logo

Alle Veranstaltungen im Überblick: Veranstaltungskalender.


Alle Artikel zur Europa-Wahl 2019 kannst Du HIER nachlesen.


Wir haben vor einiger Zeit Wochen allen Parteien
2 Fragen zur Europa-Wahl 2019 geschickt.

Jetzt hat die vierte Partei geantwortet.

 

Neos Logo

Die Partei heißt die NEOS.
Dieser Name ist keine Abkürzung,
dieser Name steht für ein neues Österreich.

Claudia_header-1110x1571

Bildquelle: https://www.neos.eu/

Die Kandidatin der NEOS heißt Claudia Gamon.


Unsere erste Frage an die Partei „NEOS“ war:

Warum sollen unsere Klientinnen und Klienten Sie und damit Ihre politischen Ziele im Europa-Parlament wählen? 

Können Sie uns bitte diese politischen Ziele dazu – besonders natürlich im Hinblick auf behinderte Menschen und ihre besonderen Bedürfnisse – in maximal fünf Sätzen in leicht verständlicher Sprache darlegen?


Und hier ist die Antwort der Partei „NEOS“:

Antworten_NEOS-1

 


Unsere zweite Frage an die Partei „NEOS“ war:

Die 2006 verabschiedete UN Behindertenrechtskonvention ist von Österreich ratifiziert worden, in der Praxis jedoch nicht zu 100 % umgesetzt (z. B. Barrierefreiheit in öffentlichen Gebäuden, Chancengleichheit auf den Arbeitsmärkten). 

Was wollen Sie tun, um dies in Ihrer Arbeit in Brüssel europaweit zu thematisieren und zu verbessern?


Und hier ist die Antwort der Partei „NEOS“:

Antworten_NEOS-2


Die Antworten sind Wort für Wort übernommen,
damit sich jede Klientin und jeder Klient
einen unverfälschten Eindruck machen kann.


Fortsetzung folgt

Zahlen und Fakten zur EU: Fakten_Zahlen_EU

eu_wahl_2019


crop_10-leben-nicht-behindern


Anzeige:


Hier sind unsere Links für alles mögliche:

Liebe und Sexualität

Hier ist: Das Online-Handbuch zur Inklusion

Nachrichten in verständliche Sprache: ORF Teletext Seite 472

Hier ist die AUFTAKT KlientInnen-Zeitung

Hier ist die AUFTAKT-Facebook-Seite.

Auftakt ist auch bei Twitter

Hier ist die Seite über Geschlecht und Sexualität

Hier ist die Seite barrierefrei aufgerollt

Große kostenlose Sammlung von Texten (leichte Sprache): bidok

Hier ist das Selbstvertretungszentrum.

Hier gibt es weitere Tipps für Freizeit und Weiterbildung (biv)

Hier ist Katjas Blog.

Hier gibt es wieder aktuelle Nachrichten aus aller Welt.

Und hier gibts den täglich aktuellen Klatsch und Tratsch

Dazu noch ein Lesetipp: http://ohrenkuss.de/projekt/uber-ohrenkuss/

und eine sehr interessante Literaturseite, der Ohrenschmaus

Zuletzt noch eine interessante TV-Geschichte: na(ja) genau

_________________________________________________________________

Kontakt:

Wenn du uns etwas schreiben willst,
wenn du etwas fragen willst,
wenn du Vorschläge hast,
wenn du einen Beitrag hast,
schreib uns eine E-Mail an

auftakt.zeitung@gmail.com

 

Europa-Wahl 2019 – Teil 08 (Antworten der SPÖ)


Alle Veranstaltungen im Überblick: Veranstaltungskalender.


Alle Artikel zur Europa-Wahl 2019 kannst Du HIER nachlesen.


Wir haben vor  2 Wochen allen Parteien
2 Fragen zur Europa-Wahl 2019 geschickt.

Jetzt hat die dritte Partei geantwortet.

spoe_logo-150x150

Die Partei heißt „S„.
Das ist die Abkürzung für
Sozialdemokratische Partei Österreich

andreas-schieder_720_285-600x285

Der Kandidat der SPÖ heißt Andreas Schieder.

Bildquelle: https://www.spoe.at/personen/andreas-schieder/


Antworten_SPÖ-1


Antworten_SPÖ-2

 


Die Antworten sind Wort für Wort übernommen,
damit sich jede Klientin und jeder Klient
einen unverfälschten Eindruck machen kann.


Fortsetzung folgt

Zahlen und Fakten zur EU: Fakten_Zahlen_EU

eu_wahl_2019


Anzeige:


Hier sind unsere Links für alles mögliche:

Liebe und Sexualität

Hier ist: Das Online-Handbuch zur Inklusion

Nachrichten in verständliche Sprache: ORF Teletext Seite 472

Hier ist die AUFTAKT KlientInnen-Zeitung

Hier ist die AUFTAKT-Facebook-Seite.

Auftakt ist auch bei Twitter

Hier ist die Seite über Geschlecht und Sexualität

Hier ist die Seite barrierefrei aufgerollt

Große kostenlose Sammlung von Texten (leichte Sprache): bidok

Hier ist das Selbstvertretungszentrum.

Hier gibt es weitere Tipps für Freizeit und Weiterbildung (biv)

Hier ist Katjas Blog.

Hier gibt es wieder aktuelle Nachrichten aus aller Welt.

Und hier gibts den täglich aktuellen Klatsch und Tratsch

Dazu noch ein Lesetipp: http://ohrenkuss.de/projekt/uber-ohrenkuss/

und eine sehr interessante Literaturseite, der Ohrenschmaus

Zuletzt noch eine interessante TV-Geschichte: na(ja) genau

_________________________________________________________________

Kontakt:

Wenn du uns etwas schreiben willst,
wenn du etwas fragen willst,
wenn du Vorschläge hast,
wenn du einen Beitrag hast,
schreib uns eine E-Mail an

auftakt.zeitung@gmail.com

 

Europa-Wahl 2019 – Teil 07 (Antworten der Partei FPÖ)


Alle Veranstaltungen im Überblick: Veranstaltungskalender.


Alle Artikel zur Europa-Wahl 2019 kannst Du HIER nachlesen.


Wir haben vor  2 Wochen allen Parteien
2 Fragen zur Europa-Wahl 2019 geschickt.

Jetzt hat die zweite Partei geantwortet.

image001 (1)

Die Partei heißt „FPÖ„.
Das ist die Abkürzung für
Freiheitliche Partei Österreich

360px-Harald_Vilimsky_-_FPÖ-Neujahrstreffen_2019

Der Kandidat der FPÖ heißt Harald Vilimsky.

Bildquelle: Von Bwag – Eigenes Werk, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=75974963


Unsere erste Frage war:

Warum sollen unsere Klientinnen und Klienten Sie und damit Ihre politischen Ziele im Europa-Parlament wählen? 

Können Sie uns bitte diese politischen Ziele dazu – besonders natürlich im Hinblick auf behinderte Menschen und ihre besonderen Bedürfnisse – in maximal fünf Sätzen in leicht verständlicher Sprache darlegen?

Antworten_FPÖ 001

 


Unsere zweite Frage war:

Die 2006 verabschiedete UN Behindertenrechtskonvention ist von Österreich ratifiziert worden, in der Praxis jedoch nicht zu 100 % umgesetzt (z. B. Barrierefreiheit in öffentlichen Gebäuden, Chancengleichheit auf den Arbeitsmärkten). 

Was wollen Sie tun, um dies in Ihrer Arbeit in Brüssel europaweit zu thematisieren und zu verbessern?

Antworten_FPÖ 002

 

 


Die Antworten sind Wort für Wort übernommen,
damit sich jede Klientin und jeder Klient
einen unverfälschten Eindruck machen kann.


Fortsetzung folgt

Zahlen und Fakten zur EU: Fakten_Zahlen_EU

eu_wahl_2019


Anzeige:


Hier sind unsere Links für alles mögliche:

Liebe und Sexualität

Hier ist: Das Online-Handbuch zur Inklusion

Nachrichten in verständliche Sprache: ORF Teletext Seite 472

Hier ist die AUFTAKT KlientInnen-Zeitung

Hier ist die AUFTAKT-Facebook-Seite.

Auftakt ist auch bei Twitter

Hier ist die Seite über Geschlecht und Sexualität

Hier ist die Seite barrierefrei aufgerollt

Große kostenlose Sammlung von Texten (leichte Sprache): bidok

Hier ist das Selbstvertretungszentrum.

Hier gibt es weitere Tipps für Freizeit und Weiterbildung (biv)

Hier ist Katjas Blog.

Hier gibt es wieder aktuelle Nachrichten aus aller Welt.

Und hier gibts den täglich aktuellen Klatsch und Tratsch

Dazu noch ein Lesetipp: http://ohrenkuss.de/projekt/uber-ohrenkuss/

und eine sehr interessante Literaturseite, der Ohrenschmaus

Zuletzt noch eine interessante TV-Geschichte: na(ja) genau

_________________________________________________________________

Kontakt:

Wenn du uns etwas schreiben willst,
wenn du etwas fragen willst,
wenn du Vorschläge hast,
wenn du einen Beitrag hast,
schreib uns eine E-Mail an

auftakt.zeitung@gmail.com

 

Europa-Wahl 2019 – Teil 06 (Antworten der Partei DIE GRÜNEN)


Alle Veranstaltungen im Überblick: Veranstaltungskalender.


Alle Artikel zur Europa-Wahl 2019 kannst Du HIER nachlesen.


Wir haben vor  2 Wochen allen Parteien
2 Fragen zur Europa-Wahl 2019 geschickt.

Jetzt hat die erste Partei geantwortet.

Die Partei heißt „DIE GRÜNEN“.

GreensEFA_v1_Colors_RGB

Der Kandidat der Partei „DIE GRÜNEN“ ist Werner Kogler:

kogler

Bildquelle: Von http://www.gruene.at, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=1263503


Unsere erste Frage war:

Warum sollen unsere Klientinnen und Klienten Sie und damit Ihre politischen Ziele im Europa-Parlament wählen? 

Können Sie uns bitte diese politischen Ziele dazu – besonders natürlich im Hinblick auf behinderte Menschen und ihre besonderen Bedürfnisse – in maximal fünf Sätzen in leicht verständlicher Sprache darlegen?

Dazu antwortet die Partei „Die Grünen“:

Antworten_Grüne-1


Unsere zweite Frage war:

Die 2006 verabschiedete UN Behindertenrechtskonvention ist von Österreich ratifiziert worden, in der Praxis jedoch nicht zu 100 % umgesetzt (z. B. Barrierefreiheit in öffentlichen Gebäuden, Chancengleichheit auf den Arbeitsmärkten). 

Was wollen Sie tun, um dies in Ihrer Arbeit in Brüssel europaweit zu thematisieren und zu verbessern?

Dazu antwortet die Partei „Die Grünen“:

Antworten_Grüne-2


Die Antworten sind Wort für Wort übernommen,
damit sich jede Klientin und jeder Klient
einen unverfälschten Eindruck machen kann.


Fortsetzung folgt

Zahlen und Fakten zur EU: Fakten_Zahlen_EU

eu_wahl_2019


Anzeige:


Hier sind unsere Links für alles mögliche:

Liebe und Sexualität

Hier ist: Das Online-Handbuch zur Inklusion

Nachrichten in verständliche Sprache: ORF Teletext Seite 472

Hier ist die AUFTAKT KlientInnen-Zeitung

Hier ist die AUFTAKT-Facebook-Seite.

Auftakt ist auch bei Twitter

Hier ist die Seite über Geschlecht und Sexualität

Hier ist die Seite barrierefrei aufgerollt

Große kostenlose Sammlung von Texten (leichte Sprache): bidok

Hier ist das Selbstvertretungszentrum.

Hier gibt es weitere Tipps für Freizeit und Weiterbildung (biv)

Hier ist Katjas Blog.

Hier gibt es wieder aktuelle Nachrichten aus aller Welt.

Und hier gibts den täglich aktuellen Klatsch und Tratsch

Dazu noch ein Lesetipp: http://ohrenkuss.de/projekt/uber-ohrenkuss/

und eine sehr interessante Literaturseite, der Ohrenschmaus

Zuletzt noch eine interessante TV-Geschichte: na(ja) genau

_________________________________________________________________

Kontakt:

Wenn du uns etwas schreiben willst,
wenn du etwas fragen willst,
wenn du Vorschläge hast,
wenn du einen Beitrag hast,
schreib uns eine E-Mail an

auftakt.zeitung@gmail.com

 

Europa-Wahl 2019 Teil 05


Alle Veranstaltungen im Überblick: Veranstaltungskalender.


Alle Artikel zur Europa-Wahl 2019 kannst Du HIER nachlesen.

Heute gibt es die Grundsätze,
die für die Europa-Wahl gelten:


Welche Grundsätze gibt es für die Europa-Wahl?

Es gilt das Verhältnis-Wahlrecht.

Das heißt,
die Sitze im Parlament
werden verhältnismäßig
nach der Verteilung der Wähler-Stimmen vergeben.

Sie können eine Vorzugs-Stimme vergeben.

Eine Vorzugs-Stimme ist eine zusätzliche Stimme
für eine bestimmte Kandidatin
oder einen bestimmten Kandidaten einer Partei.


In Österreich werden grundsätzlich Parteien gewählt.

Jede Partei hat auf ihrem Wahlvorschlag
Namen von Kandidatinnen und Kandidaten.

Diese werden in einer bestimmten Reihenfolge festgelegt.

Durch Ihre Vorzugs-Stimme
können Sie eine Person vorreihen.

Eine Liste mit allen Namen
findet man im Wahllokal
oder bekommt man
bei der Briefwahl mit der Post.


Sie haben auch Anspruch
auf die Ausstellung einer Wahlkarte,
wenn Sie Ihr Wahllokal am Wahltag
nicht besuchen können,
weil Sie zum Beispiel:

  • verreist sind,
  • krank oder bettlägerig sind, oder
  • nicht zu Ihrem Wahllokal gehen können.

Es gibt keine Wahlpflicht.
Das heißt,
Sie dürfen wählen,
aber Sie müssen nicht.


Textquelle: https://www.bmi.gv.at/412/Europawahlen/

Fortsetzung folgt

Zahlen und Fakten zur EU: Fakten_Zahlen_EU

eu_wahl_2019


Anzeige:


Hier sind unsere Links für alles mögliche:

Liebe und Sexualität

Hier ist: Das Online-Handbuch zur Inklusion

Nachrichten in verständliche Sprache: ORF Teletext Seite 472

Hier ist die AUFTAKT KlientInnen-Zeitung

Hier ist die AUFTAKT-Facebook-Seite.

Auftakt ist auch bei Twitter

Hier ist die Seite über Geschlecht und Sexualität

Hier ist die Seite barrierefrei aufgerollt

Große kostenlose Sammlung von Texten (leichte Sprache): bidok

Hier ist das Selbstvertretungszentrum.

Hier gibt es weitere Tipps für Freizeit und Weiterbildung (biv)

Hier ist Katjas Blog.

Hier gibt es wieder aktuelle Nachrichten aus aller Welt.

Und hier gibts den täglich aktuellen Klatsch und Tratsch

Dazu noch ein Lesetipp: http://ohrenkuss.de/projekt/uber-ohrenkuss/

und eine sehr interessante Literaturseite, der Ohrenschmaus

Zuletzt noch eine interessante TV-Geschichte: na(ja) genau

_________________________________________________________________

Kontakt:

Wenn du uns etwas schreiben willst,
wenn du etwas fragen willst,
wenn du Vorschläge hast,
wenn du einen Beitrag hast,
schreib uns eine E-Mail an

auftakt.zeitung@gmail.com

 

Europa-Wahl 2019 Teil 04


Alle Veranstaltungen im Überblick: Veranstaltungskalender.


Alle Artikel zur Europa-Wahl 2019 kannst Du HIER nachlesen.

Heute erklären wir,
welche Parteien bei der Europa-Wahl 2019
gewählt werden darf:


 

eu-wahl-spitzenkandidaten

Für die Partei ÖVP:                        Othmar Karas

Für die Partei SPÖ:                        Andreas Schieder

Für die Partei FPÖ:                        Harald Vilimsky

Für die Partei NEOS:                     Claudia Gamon

Für die Partei Grüne:                     Werner Kogler

Für die Partei Initiative 1 Europa: Johannes Voggenhuber


Wir werden in der nächsten Zeit versuchen,
von all diesen Kandidatinnen
und Kandidaten zu erfahren,
wie sie sich für behinderte Menschen einsetzen wollen.

Fortsetzung folgt

Zahlen und Fakten zur EU: Fakten_Zahlen_EU

eu_wahl_2019


Anzeige:


Hier sind unsere Links für alles mögliche:

Liebe und Sexualität

NEU: Das Online-Handbuch zur Inklusion

Hier geht es zu der Materialsammlung von NINLIL

Nachrichten in verständliche Sprache: ORF Teletext Seite 472

Hier ist die AUFTAKT KlientInnen-Zeitung

Hier ist die AUFTAKT-Facebook-Seite.

Hier ist die Seite über Geschlecht und Sexualität

Hier ist die Seite barrierefrei aufgerollt

Große kostenlose Sammlung von Texten (leichte Sprache): bidok

Hier ist das Selbstvertretungszentrum.

Hier gibt es weitere Tipps für Freizeit und Weiterbildung (biv)

Hier ist Katjas Blog.

Hier gibt es wieder aktuelle Nachrichten aus aller Welt.

Und hier gibts den täglich aktuellen Klatsch und Tratsch

Dazu noch ein Lesetipp: http://ohrenkuss.de/projekt/uber-ohrenkuss/

und eine sehr interessante Literaturseite, der Ohrenschmaus

Zuletzt noch eine interessante TV-Geschichte: na(ja) genau

_________________________________________________________________

Kontakt:

Wenn du uns etwas schreiben willst,
wenn du etwas fragen willst,
wenn du Vorschläge hast,
wenn du einen Beitrag hast,
schreib uns eine E-Mail an

auftakt.zeitung@gmail.com

 

Europa-Wahl 2019 Teil 03


Alle Veranstaltungen im Überblick: Veranstaltungskalender.


Alle Artikel zur Europa-Wahl 2019 kannst Du HIER nachlesen.

Heute erklären wir,
wer bei der Europa-Wahl 2019 wählen darf:


Zur Teilnahme an der Europawahl
sind Sie berechtigt, wenn Sie

  • spätestens am Tag der Wahl das 16. Lebensjahr vollenden,
    das heißt, spätestens an diesem Tag Ihren 16. Geburtstag feiern
  • Österreicher(in), Auslandsösterreicher(in)
    oder Unionsbürger(in) mit Hauptwohnsitz in Österreich sind,
  • am Stichtag in der Europa-Wählerevidenz
    einer österreichischen Gemeinde eingetragen sind 
  • kein Wahlausschließungsgrund
    im Zusammenhang mit einer gerichtlichen Verurteilung vorliegt.

Textquelle: HIER

Das bedeutet,
dass fast alle Klientinnen und Klienten
in den Wohngemeinsachaften
und im Teilbetreuten Wohnen bei AUFTAKT
an der Europawahl 2019 teilnehmen dürfen.

Fortsetzung folgt

Zahlen und Fakten zur EU: Fakten_Zahlen_EU

eu_wahl_2019


Anzeige:


Hier sind unsere Links für alles mögliche:

Liebe und Sexualität

NEU: Das Online-Handbuch zur Inklusion

Hier geht es zu der Materialsammlung von NINLIL

Nachrichten in verständliche Sprache: ORF Teletext Seite 472

Hier ist die AUFTAKT KlientInnen-Zeitung

Hier ist die AUFTAKT-Facebook-Seite.

Hier ist die Seite über Geschlecht und Sexualität

Hier ist die Seite barrierefrei aufgerollt

Große kostenlose Sammlung von Texten (leichte Sprache): bidok

Hier ist das Selbstvertretungszentrum.

Hier gibt es weitere Tipps für Freizeit und Weiterbildung (biv)

Hier ist Katjas Blog.

Hier gibt es wieder aktuelle Nachrichten aus aller Welt.

Und hier gibts den täglich aktuellen Klatsch und Tratsch

Dazu noch ein Lesetipp: http://ohrenkuss.de/projekt/uber-ohrenkuss/

und eine sehr interessante Literaturseite, der Ohrenschmaus

Zuletzt noch eine interessante TV-Geschichte: na(ja) genau

_________________________________________________________________

Kontakt:

Wenn du uns etwas schreiben willst,
wenn du etwas fragen willst,
wenn du Vorschläge hast,
wenn du einen Beitrag hast,
schreib uns eine E-Mail an

auftakt.zeitung@gmail.com

 

Europa-Wahl 2019 Teil 02


Alle Veranstaltungen im Überblick: Veranstaltungskalender.


Alle Artikel zur Europa-Wahl 2019 kannst Du HIER nachlesen.

Beginnen wollen wir unsere Artikel zur EU-Wahl 2019
mit der Erklärung, was das Europäische Parlament ist:


  1. Was ist das Europäische Parlament?

Das Europäische Parlament
ist das einzige direkt demokratisch gewählte Organ der EU
und die einzige direkt gewählte internationale Versammlung.
Seine Zuständigkeiten erstrecken sich auf:

  • Europaweite Gesetzgebung:
    Die Europäische Kommission legt Gesetzesentwürfe vor,
    die vom Europäischen Parlament
    und vom Rat der Europäischen Union
    zugelassen werden müssen.
  • Kontrollinstanz:
    Kommission und Rat
    müssen dem Parlament regelmäßig darüber berichten,
    was sie tun.
    Wenn das Parlament mit der Arbeit der Kommission
    nicht zufrieden ist oder Bedenken hat,
    kann es das Misstrauen aussprechen
    und die Kommission auch zum Rücktritt zwingen.
  • Haushaltsführung:
    Gemeinsam mit dem Rat
    muss das Europäische Parlament
    dem Haushaltsentwurf der Europäischen Kommission zustimmen
    oder Änderungen beschließen.
  • Wahl des Kommissionspräsidenten:
    Durch den Vertrag von Lissabon
    hat das Europäische Parlament seit 2009 die Aufgabe,
    einen Präsidenten der Europäischen Kommission
    für fünf Jahre zu wählen.
    Der Präsident der Europäischen Kommission
    hat eine wichtige Position in der EU,
    ähnlich wie ein Regierungschef.

Fortsetzung folgt

Textquelle: HIER

Zahlen und Fakten zur EU: Fakten_Zahlen_EU

 

eu_wahl_2019


Anzeige:


Hier sind unsere Links für alles mögliche:

Liebe und Sexualität

NEU: Das Online-Handbuch zur Inklusion

Hier geht es zu der Materialsammlung von NINLIL

Nachrichten in verständliche Sprache: ORF Teletext Seite 472

Hier ist die AUFTAKT KlientInnen-Zeitung

Hier ist die AUFTAKT-Facebook-Seite.

Hier ist die Seite über Geschlecht und Sexualität

Hier ist die Seite barrierefrei aufgerollt

Große kostenlose Sammlung von Texten (leichte Sprache): bidok

Hier ist das Selbstvertretungszentrum.

Hier gibt es weitere Tipps für Freizeit und Weiterbildung (biv)

Hier ist Katjas Blog.

Hier gibt es wieder aktuelle Nachrichten aus aller Welt.

Und hier gibts den täglich aktuellen Klatsch und Tratsch

Dazu noch ein Lesetipp: http://ohrenkuss.de/projekt/uber-ohrenkuss/

und eine sehr interessante Literaturseite, der Ohrenschmaus

Zuletzt noch eine interessante TV-Geschichte: na(ja) genau

_________________________________________________________________

Kontakt:

Wenn du uns etwas schreiben willst,
wenn du etwas fragen willst,
wenn du Vorschläge hast,
wenn du einen Beitrag hast,
schreib uns eine E-Mail an

auftakt.zeitung@gmail.com

 

Europa-Wahl 2019 Teil 01


Alle Veranstaltungen im Überblick: Veranstaltungskalender.


Alle Artikel zur Europa-Wahl 2019 kannst Du HIER nachlesen.

Beginnen wollen wir unsere Artikel zur EU-Wahl 2019
mit einer Erklärung, was diese Wahl bedeutet:

Was ist die Europawahl?

Die Europawahl ist die Wahl der Abgeordneten,
welche die Bürger der EU Mitgliedsstaaten
im Europäischen Parlaments vertreten.

Die Abgeordneten des Europäischen Parlaments (EP)
werden in

  • allgemeiner
  • unmittelbarer
  • freier
  • geheimer

Wahl bestimmt.

Die Europawahl findet
alle fünf Jahre statt
und ist eines der größten
demokratischen Ereignisse weltweit.

Seit 1979 hat die Europawahl insgesamt
acht Mal stattgefunden.

Österreichische EP-Abgeordnete
wurden bisher fünf Mal gewählt,
seit Österreich 1995
der Europäischen Gemeinschaft beigetreten ist.

Die letzte Europawahl fand
vom 22. bis 25. Mai 2014 statt.

Die nächste Wahl zum Europäischen Parlament
findet von 23. bis 26. Mai 2019 statt –
in Österreich am 26 Mai 2019.

Fortsetzung folgt

Textquelle: HIER

 


eu_wahl_2019


Anzeige:


Hier sind unsere Links für alles mögliche:

Liebe und Sexualität

NEU: Das Online-Handbuch zur Inklusion

Hier geht es zu der Materialsammlung von NINLIL

Nachrichten in verständliche Sprache: ORF Teletext Seite 472

Hier ist die AUFTAKT KlientInnen-Zeitung

Hier ist die AUFTAKT-Facebook-Seite.

Hier ist die Seite über Geschlecht und Sexualität

Hier ist die Seite barrierefrei aufgerollt

Große kostenlose Sammlung von Texten (leichte Sprache): bidok

Hier ist das Selbstvertretungszentrum.

Hier gibt es weitere Tipps für Freizeit und Weiterbildung (biv)

Hier ist Katjas Blog.

Hier gibt es wieder aktuelle Nachrichten aus aller Welt.

Und hier gibts den täglich aktuellen Klatsch und Tratsch

Dazu noch ein Lesetipp: http://ohrenkuss.de/projekt/uber-ohrenkuss/

und eine sehr interessante Literaturseite, der Ohrenschmaus

Zuletzt noch eine interessante TV-Geschichte: na(ja) genau

_________________________________________________________________

Kontakt:

Wenn du uns etwas schreiben willst,
wenn du etwas fragen willst,
wenn du Vorschläge hast,
wenn du einen Beitrag hast,
schreib uns eine E-Mail an

auftakt.zeitung@gmail.com