Archiv der Kategorie: Atzventzkalender 2016

Der Atzventzkalender 2016 – das letzte Türchen


Heiliger Abend.

Das letzte Türchen.

Dafür hat sich Mario aus der
Kreativ-Werkstatt Ketz
etwas einfallen lassen:

8-der-weihnachtsbaum-vom-mario-qaus-der-ketz_a

den Christbaum für alle!

Hier ist die Entstehungs-Geschichte:

1-mario-zeichnet-vor_a

Mario zeichnet vor.

2-der-weihnachtsbaum-wird-gemalt_a

Der Christbaum wird gemalt.

3-die-nassen-farben-trocken-fohnen_a

Die nassen Farben werden trocken geföhnt.

4-ausgestanzte-oder-ausgeschnitten-motive-aufkleben_a

Die ausgeschnittenen oder ausgestanzten Motive werden aufgeklebt.

5-der-kunstlertrick-schwarz-umrahmen_a

Der Künstler-Trick: schwarz umrahmen …

6-das-bild-wird-signiert_a

Das Bild wird signiert.

7-das-fertige-tolle-bild_a

Das fertige tolle Bild!

Mario hat für die „geklebte“ Dekoration
auf seinem Christbaum altes Geschenkspapier genommen
und die Formen ausgeschnitten
oder mit einem „Motivstanzer“ kleine Rentiere ausgestanzt.

Die Spitze des Baumes
ist eine Dekorationsmasche
von einer Bonboniere.

So „recyceln“ wir alte Verpackung
welche normalerweise im Müll landet.

Viel Freude beim Anschauen der Bilder!

Nachmachen erwünscht !

Realisation: Mario & Ildiko (WG Ketzergasse)

Ein wenig Musik dazu?


Alle Türchen des Atzventzkalenders 2016 findest du hier.


banner

Der Atzventzkalender 2016 – das 23. Türchen


 

Heute gibt es noch mal was zum mitmachen:

2016-12-21

 

Hier kannst du deinen Christbaum zum leuchten bringen.

Viel Spaß dabei …

Vielleicht ein wenig Musik dazu?


Alle Türchen des Atzventzkalenders 2016 findest du hier.


banner

auftakt.zeitung@gmail.com

 

 

Der Atzventzkalender 2016 – das 22. Türchen


Bis jetzt war ja (fast) alles zum anschauen.
Oder zum zuhören.
Oder zum mitmachen.

Heute gibt es was zum amüsieren:

2016-12-12_a

 

Hier ist das Filmchen aus dem Winterland.

Viel Spaß dabei …

Vielleicht ein wenig Musik dazu?


Alle Türchen des Atzventzkalenders 2016 findest du hier.


banner

Wer auch etwas für diesen Atzventzkalender hat,
selbstgemalte Bilder, Geschichten, Fotos, Filmchen, egal …
bitte schicken an:

auftakt.zeitung@gmail.com

Der Atzventzkalender 2016 – das 21. Türchen


Erst haben sie leckere Kekse gebacken.


Dann haben sie die Kekse ganz fein verpackt.

20161215_173211_a

Dann kamen die Gäste …

Die Rede ist von den Füchsen …
… sie hatten auch eine Weihnachtsfeier.

Die erste in ihrer neuen Wohngemeinschaft.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Zusammen mit den Angehörigen:

Hier sind alle Bilder von der Feier.

(Ein Klick ins Bild vergrößert es, ein Download ist nicht möglich.)

Und so, wie es auf diesen Bildern  aussieht,
war das ein großer Erfolg!

Realisation: Die Füchse

Ein wenig Musik dazu?


Alle Türchen des Atzventzkalenders 2016 findest du hier.


banner

Wer auch etwas für diesen Atzventzkalender hat,
selbstgemalte Bilder, Geschichten, Fotos, Filmchen, egal …
bitte schicken an:

auftakt.zeitung@gmail.com

Der Atzventzkalender 2016 – das 20. Türchen


Die Ketz begeht ihre alljährliche Weihnachtsfeier!

Alle BewohnerInnen und BetreuerInnen
stimmen sich mit Weihnachtsliedern und Gedichten ein,

img_6496_aimg_6489_a
danach folgt unser schon fast traditionelles Raclette-Essen.

dsc01817_a

Zum Schluss machen wir uns beim „Engerl-Bengerl-Spiel“
mit kleinen Geschenken gegenseitig eine Freude.

img_6514_a

Weihnachten kann kommen!

P.S. Außerdem können wir alle miteinander
auf den 30. Geburtstag von Ivonne anstoßen.

img_6530_a

Wir gratulieren!

Realisation: Ivonne & Christian (WG Ketzergasse)

Ein wenig Musik dazu?


Alle Türchen des Atzventzkalenders 2016 findest du hier.


banner

Wer auch etwas für diesen Atzventzkalender hat,
selbstgemalte Bilder, Geschichten, Fotos, Filmchen, egal …
bitte schicken an:

auftakt.zeitung@gmail.com

Die Füchse haben heute
ihre Adventsfeier mit den Angehörigen.

Dafür wurde am letzten Wochenende
fleißig gebacken und hübsch verpackt.

Die Ergebnisse sind hier zu bewundern:

20161215_173152_a20161215_173203_a20161215_173211_a

Wir wünschen viel Spaß bei der Feier!

Realisation: Katharina und die Füchse

Ein wenig Musik dazu?


Alle Türchen des Atzventzkalenders 2016 findest du hier.


banner

Wer auch etwas für diesen Atzventzkalender hat,
selbstgemalte Bilder, Geschichten, Fotos, Filmchen, egal …
bitte schicken an:

auftakt.zeitung@gmail.com

20161215_173152_a20161215_173203_a20161215_173211_a

Wir wünschen viel Spaß bei der Feier!

Realisation: Katharina und die Füchse

Ein wenig Musik dazu?


Alle Türchen des Atzventzkalenders 2016 findest du hier.


banner

Wer auch etwas für diesen Atzventzkalender hat,
selbstgemalte Bilder, Geschichten, Fotos, Filmchen, egal …
bitte schicken an:

auftakt.zeitung@gmail.com

Der Atzventzkalender 2016 – das 17. Tüchen


Die Füchse haben heute
ihre Adventsfeier mit den Angehörigen.

Dafür wurde am letzten Wochenende
fleißig gebacken und hübsch verpackt.

Die Ergebnisse sind hier zu bewundern:

20161215_173152_a20161215_173203_a20161215_173211_a

Wir wünschen viel Spaß bei der Feier!

Realisation: Katharina und die Füchse

Ein wenig Musik dazu?


Alle Türchen des Atzventzkalenders 2016 findest du hier.


banner

Wer auch etwas für diesen Atzventzkalender hat,
selbstgemalte Bilder, Geschichten, Fotos, Filmchen, egal …
bitte schicken an:

auftakt.zeitung@gmail.com

Der Atzventzkalender 2016 – das 16. Türchen


Die Adventszeit ist auch eine Zeit der
immer wiederkehrenden Aktionen …

Adventskranz,
Adventskalender,
Kekse backen und so weiter.

Gegen Ende der Adventszeit
kommt in der Darwingasse dann noch dazu:

Die alljährliche Christbaum-Aktion

Erst werden alle Bäume
am nahe gelegenen Volkertmarkt begutachtet.

Schnell kommt einer in die nähere Auswahl:

wp_20161214_16_36_28_pro_b

 

Der wird dann auf seine Größen-
und Schmusetauglichkeit geprüft:

wp_20161214_16_36_42_pro_b

Und wenn er diese Prüfungen bei allen bestanden hat, darf er mitkommen:

wp_20161214_16_38_14_pro_b

Denn am gleichen Abend bekommt er noch sein Festtags-Gewand …

wp_20161214_19_15_15_pro_b

… und wartet auf die Weihnachtsfeier …

Realisation: Marc (WG Darwingasse)

Ein wenig Musik dazu?


Alle Türchen des Atzventzkalenders 2016 findest du hier.


banner

Wer auch etwas für diesen Atzventzkalender hat,
selbstgemalte Bilder, Geschichten, Fotos, Filmchen, egal …
bitte schicken an:

auftakt.zeitung@gmail.com

Der Atzventzkalender 2016 – das 15. Türchen


Heute gibt es wieder etwas aus der Kreativ-Abteilung.

Die Darwinners haben übers Jahr
eine Musik-Sammlung erstellt.

Es ist eine Zusammenstellung von der Musik,
die die Darwinners durch den Alltag begleitet hat.

Zusätzlich ein Höhepunkt,
der bei einem Besuch aus der Ketzergasse aufgenommen wurde.


 

Einblicke – Musikvariationen

Produktion:

banner02a

Realisation: Joelle (WG Darwingasse)


Alle Türchen des Atzventzkalenders 2016 findest du hier.


banner

Wer auch etwas für diesen Atzventzkalender hat,
selbstgemalte Bilder, Geschichten, Fotos, Filmchen, egal …
bitte schicken an:

auftakt.zeitung@gmail.com

 

Der Atzventzkalender 2016 – das 13. Türchen


Unsere Gewinner 2013

Als nachträgliche Ehrung der Künstler
bringen wir in loser Folge
die Bilder der drei Gewinner des Malwettbewerbs 2013
und zeigen heute den dritten Platz:

 

atzv_bild_steindlp_20131228

Und das ist der Künstler Paul
bei seiner liebsten (architektonischen) Beschäftigung:

848d18ec-b3e6-46e6-902d-e317447a3855_a

Vielleicht ein wenig Musik dazu?

Alle Türchen des Atzventzkalenders 2016 findest du hier.


banner

Wer auch etwas für diesen Atzventzkalender hat,
selbstgemalte Bilder, Geschichten, Fotos, Filmchen, egal …
bitte schicken an:

auftakt.zeitung@gmail.com

 

 

Der Atzventzkalender 2016 – das 12. Türchen


Vorgestern hat der Nikolo die Füchse besucht,
heute feiern die Radys den Advent …

20161208_162020a

Jede Wohngemeinschaft sucht
und findet so den ganz eigenen Weg,
die Zeit vor Weihnachten zu nutzen,
um sich zusammen zu finden
und ein wenig Weihnachten „vorzufeiern“ …

20161208_152808a

Es lebe die Vielfalt …

Realisation: WG Radetzkystrasse

Vielleicht ein wenig Musik dazu?


banner

Wer auch etwas für diesen Atzventzkalender hat,
selbstgemalte Bilder, Geschichten, Fotos, Filmchen, egal …
bitte schicken an:

auftakt.zeitung@gmail.com

 

Der Atzventzkalender 2016 – das 11. Türchen


Und wieder einmal ist es
die Kreativ-Werkstatt der Ketzergasse,
die uns beliefert hat.

img_6451_a

Schneemänner.

Ganz viele!

 

img_6446_a

Freddy, Ivonne und Mario waren wieder fleißig!

img_6448_a

Die aus Ton geformten
und dann bemalten Schneemänner
konnten heute in unsere Winterlandschaft einziehen.

img_6450_a

Seht mal, wie gut sie dazu passen!

img_6449_a

Und noch ein Vorteil ist,
dass die eisigen Freunde
im Wohnzimmer niemals zu Wasser schmelzen.

img_6451_b

Liebe Grüße von Freddy, Ivonne und Mario aus der „Ketz“!

 

Realisation/ Ildiko Zierhofer WG-Ketzergasse

 

Vielleicht ein wenig Musik dazu?


 

Alle Türchen des Atzventzkalenders 2016 findest du hier.

 


banner

Wer auch etwas für diesen Atzventzkalender hat,
selbstgemalte Bilder, Geschichten, Fotos, Filmchen, egal …
bitte schicken an:

auftakt.zeitung@gmail.com

Der Atzventzkalender 2016 – das 10. Türchen


Aus der WG Fuchsröhrenstrasse
hat uns ein ganz großer Bilderbericht erreicht:

Der Nikolo hat die Füchse besucht!

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Alle waren das vergangene Jahr über Spitze
und haben den Umzug großartig gemeistert.

Auch die neuen BewohnerInnen
haben sich schon sehr gut eingelebt.

Da hat sich jeder ein Sackerl verdient!

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Zwei BewohnerInnen waren leider im Stau
und haben den Nikolo verpasst.

Sie durften sich dann aber auch über Sackerl freuen …

… so wie alle sich gefreut haben.

Hier sieht man es ganz genau!

Realisation: WG Fuchsröhrenstrasse

 

Vielleicht ein wenig Musik dazu?

Alle Türchen des Atzventzkalenders 2016 findest du hier.


banner

Wer auch etwas für diesen Atzventzkalender hat,
selbstgemalte Bilder, Geschichten, Fotos, Filmchen, egal …
bitte schicken an:

auftakt.zeitung@gmail.com


Der Atzventzkalender 2016 – das 8.Türchen


Aus der WG Favoriten haben wir eine Geschichte bekommen.
Eine Geschichte zum vorlesen:

kerzenlicht-1_21084575

Das Kerzenlicht im Fenster

Traumreise in ein ‚altmodisches‘ Adventskalenderbild

„Adventszeit ist Kerzenzeit. Die Zeit des Lichts.“
Darüber habt ihr heute in der Schule gesprochen.
„Licht ist schön“, denkst du nun.

Es ist Nachmittag und es dämmert schon. Du bist alleine in der Wohnung und alleine fühlst du dich auch. Wie gerne würdest du eine Kerze anzünden, ins Licht schauen und ein bisschen träumen! Damit musst du aber warten. Keine Kerzen, wenn du alleine bist, hat Mama gesagt.

Voller Sehnsucht schaust du auf das Bild deines Adventskalenders. Es ist ein ruhiges Bild von einem alten Haus mit einem kleinen, stillen Platz und einem Brunnen. Eine dünne Schneedecke liegt wie Zuckerstaub über der Landschaft. Zwei Kinder in altmodischen Kleidern tragen schwere Körbe. Sie gehen auf das alte Haus zu. Es dämmert. Bald wird es dunkel sein und da ist nur das Licht einer Kerze. Vom Haus im Fenster unten rechts schimmert es in die blaue Dämmerung hinaus. Es macht den kleinen Platz vor dem Haus hell und warm.

Schön sieht es aus, das Bild mit dem kleinen Licht. Es ist ein Bild aus einer vergangenen Zeit.

Du schaust auf das Licht.

„In dem alten Haus möchte ich jetzt sein“, träumst du.
Ein bisschen beneidest du die beiden Kinder, die auf das Haus zusteuern. Das Licht winkt ihnen freundlich entgegen.

Und wie es flackert!

„Es flackert ja wirklich!“, denkst du.

Du staunst. Die Kerze sieht so echt aus, als stünde sie bei dir im Zimmer.
Wie gebannt starrst du auf das Licht.

Du schaust und schaust, und die Kerze winkt dir mit ihrem Leuchten zu.
Und nun schneit es auf einmal auch. Dicke, weiße Flocken trudeln rings um dich herum zu Boden.

Schnee?

Für einen Augenblick schließt du die Augen. Als du sie wieder öffnest, sitzt du auf dem kleinen Platz mitten im Schnee. Vor dir steht das alte Haus mit dem Licht im Fenster unten rechts.

Die Kerze im Fenster flackert noch immer. Es ist, als winke sie dir zu. „Komm“, ruft sie. „Komm und besuche mich!“

„Warum nicht?“, denkst du und überlegst, wie es in dem alten Haus aussehen würde. Altmodisch wie in einem Museum vielleicht?

Du stehst auf und klopfst dir den Schnee aus den Kleidern. Dann gehst du auf die Kinder zu, die nun bei dir am Brunnen angelangt sind.

„Darf ich mitkommen?“, fragst du, doch die beiden bewegen sich nicht mehr. Es tanzen auch keine Schneeflocken vom Himmel und das Licht im Fenster unten rechts flackert ebenfalls nicht mehr.

Du sitzt wieder vor deinem Adventskalender und schaust auf das Bild.

„Ich komme zurück“, versprichst du. „Morgen träume ich mich wieder zu dir und dann möchte ich die beiden Kinder und das alte Haus kennen lernen. Morgen.

Und nachher, nimmst du dir vor, wirst du auch eine Kerze aufs Fensterbrett stellen. Vielleicht, ja, vielleicht träumt sich ein kleines Mädchen oder ein kleiner Junge – oder ein Weihnachtsengelchen – für einen klitzekleinen Moment zu dir?

Schön wäre das …

© Elke Bräunling

kerzenlicht-1_21084575

Quelle: Hier kommt die Geschichte her.

Vielleicht ein wenig Musik dazu?


banner

Wer auch etwas für unseren Atzventzkalender hat,
selbstgemalte Bilder, Geschichten, Fotos, egal …
bitte schicken an:

auftakt.zeitung@gmail.com

 

Der Atzventzkalender 2016 – das 6. Türchen


 

Zum Nikolaustag

Als nachträgliche Ehrung der Künstler
bringen wir in loser Folge
die Bilder der drei Gewinner des Malwettbewerbs 2013
und zeigen heute den zweiten Platz:

atzv_bild_pichlerr_20140108a

 

Vielleicht ein wenig Musik dazu?


banner

Wer auch etwas für diesen Atzventzkalender hat,
selbstgemalte Bilder, Geschichten, Fotos, Filmchen, egal …
bitte schicken an:

auftakt.zeitung@gmail.com


Der Atzventzkalender 2016 – das 5.Türchen


Heute ist eher etwas zum schmunzeln hinter dem Türchen …
geliefert wurde es uns von Andreas P. aus der Sedl …


Vielleicht noch ein wenig Musik?

Alle Türchen des Atzventzkalenders 2016 findest du hier.


 

banner

Wer auch etwas für unseren Atzventzkalender hat,
selbstgemalte Bilder, Geschichten, Fotos, egal …
bitte schicken an:

auftakt.zeitung@gmail.com