Ein Scheck und ein Buch …


Alle Veranstaltungen im Überblick: unser Veranstaltungskalender
(inkl. Übersicht über Wiens Weihnachts- und Christkindl-Märkte)


Der Benefizlauf ist nun schon eine Weile her,
am 22. November 2019 fand er sein bisheriges Ende:

Im Rahmen ihrer Jahresabschluss-Winter-Weihnachtsfeier
übergaben die Freunde des Laufsports das stolze Ergebnis
ihres diesjährigen Benefizlaufes am 20. Oktober 2019 .


20191122_BenFizl_Ueberg_04kl

Zu Beginn der Veranstaltung
stand das Resümee eines erfolgreichen
Lauf-Jahres 2019 in Wort, Bild und Video,
inkl. der Ehrungen für die verschiedensten
Leistungen der Vereinsmitglieder.


20191122_BenFizl_Ueberg_05kl

Nach der Pause bekam David S. die Gelegenheit,
etwas zu den vielen Aktivitäten zu erzählen,
unterstützt von einigen Bildern von den Aktiv-Tagen 2019
die 2019 mit der letztjährigen Unterstützung ermöglicht wurden.

20191122_BenFizl_Ueberg_07kl

20191122_BenFizl_Ueberg_06kl

Dann war es soweit:
Monika T. von den Lauffreunden
übergab Doris B. von AUFTAKT stolz den diesjährigen Scheck,
der den Reinerlös des Benefizlaufes vom 20. Oktober 2019 darstellte:

 

Doris B. bedankte sich im Namen
aller Klientinnen und Klienten und
aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
der AUFTAKT GmbH für diese große Unterstützung
in Höhe von 3.300.- € und versicherte,
dass dieser Betrag wie in jedem Jahr wieder
sporttherapeutischen Aktivitäten zugute kommt.
20191122_BenFizl_Ueberg_11kl

Auch hier und von uns noch Mal ein großes DANKESCHÖN!

20191122_BenFizl_Ueberg_12kl

Im Anschluss an diese Übergabe
musste Irene H., die frischgebackene
Geschäftsführerin im Ruhestand der AUFTAKT GmbH,
die auch Mitglied bei den Lauffreunden ist,
eine kleine Verabschiedung „über sich ergehen lassen“ …
eingeschlossen der Übergabe der Dokumentation
des Klientenfestes 2019 und ihrer eigenen Verabschiedung.

Gerüchten zufolge hat David S. nach heimtückischer Verabreichung
von bisher nicht definierten stimulierenden Getränken
Irene H. davon überzeugt, sich ab 01. Dezember als Besuchsdienst
mit vorläufig 2,5 Wochenstunden bei AUFTAKT anstellen zu lassen.
Der Vertrag scheint schon unterschrieben zu sein.
Sagt man.

Eine schöne Veranstaltung, danke, liebe Lauffreunde!

Bis nächstes Jahr!

Banner final_a


 

Anzeige:


Hier sind unsere Links für alles mögliche:

100percentme (Videokanal)

Liebe und Sexualität

Hier ist: Das Online-Handbuch zur Inklusion

Hier geht es zu der Materialsammlung von NINLIL

Nachrichten in verständliche Sprache: ORF Teletext Seite 472

Hier ist die AUFTAKT KlientInnen-Zeitung

Hier ist die AUFTAKT-Facebook-Seite.

Hier ist die Seite über Geschlecht und Sexualität

Hier ist die Seite barrierefrei aufgerollt

Große kostenlose Sammlung von Texten (leichte Sprache): bidok

Hier ist das Selbstvertretungszentrum.

Hier gibt es weitere Tipps für Freizeit und Weiterbildung (biv)

Hier ist Katjas Blog.

Hier gibt es wieder aktuelle Nachrichten aus aller Welt.

Und hier gibts den täglich aktuellen Klatsch und Tratsch

Dazu noch ein Lesetipp: http://ohrenkuss.de/projekt/uber-ohrenkuss/

und eine sehr interessante Literaturseite, der Ohrenschmaus

Zuletzt noch eine interessante TV-Geschichte: na(ja) genau

Hilfe bei Gewalt:

Für Frauen

 

  • 24-Stunden-Frauennotruf der Stadt Wien: 01 / 71 71 9 (ebenfalls rund um die Uhr, kostenlos, vertraulich)
    Der Frauennotruf bietet zusätzlich zur telefonischen nach Vereinbarung auch persönliche Beratung und als Teil davon auch Anzeige- und Prozessbegleitung.

 

  • NotrufBeratung für vergewaltigte Frauen und Mädchen: 01 523 22 22, http://www.frauenberatung.at/
    Fachberatungsstelle bei sexueller Gewalt, ebenso kostenlos, auch hier gibt es kompetente Anzeigenberatung und Prozessbegleitung

 

  • Mädchenberatung für sexuell missbrauchte Mädchen und Frauen:01 587 10 89, http://maedchenberatung.at/
    Fachberatungsstelle für Mädchen, die von sexuellem Missbrauch betroffen sind oder waren, ebenso mit Angebot von Anzeigeberatung und Prozessbegleitung

 

  • Tamar – Beratungsstelle für misshandelte und sexuell missbrauchte Frauen, Mädchen und Kinder: 01 334 04 37, https://tamar.at/
    Fachberatungsstelle für Mädchen, die von sexuellem Missbrauch betroffen sind oder waren, ebenso mit Angebot von Anzeigeberatung und Prozessbegleitung

 

 

Für Männer

 

 

 

 

Auf dieser Internetseite finden Sie weitere Links zu Beratungsstellen: http://www.wienernetzwerk.at

 

_________________________________________________________________

Kontakt:

Wenn du uns etwas schreiben willst,
wenn du etwas fragen willst,
wenn du Vorschläge hast,
wenn du einen Beitrag hast,
schreib uns eine E-Mail an

auftakt.zeitung@gmail.com

Wenn du etwas dazu sagen willst - hier geht das:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s