Der Benefizlauf 2019


Alle Veranstaltungen im Überblick: unser Veranstaltungskalender.


Heute fand er endlich statt,
der Benefizlauf 2019

20191020_BenFizL_01kl

Er wurde zum 11. Mal von den
Freunden des Laufsports Austria
organisiert und veranstaltet.

Und – gleich vorweg:
perfekt organisiert!

Alleine schon dafür ein großes DANKESCHÖN!

Stellvertretend für die vielen ehrenamtlichen Helfer
geht dieses Dankeschön an Monika und Richie
von den Lauffreunden.


Es sah ja erst so aus,
als ob der feuchte Nebel der Begleiter sein würde …
aber nachdem David Schenner
einen seiner berühmt-berüchtigten Wetter-Verbesserungs-Songs
zum Besten gab:

20191020_BenFizL_09kl
besann sich der Himmel,
riss auf und die Sonne begleitete die Läufer bis zum Schluss.


Anfangs gab es natürlich viel zu tun …
Listen ausfüllen, Startnummern vergeben,
die Technik einrichten, die Verpflegung sicherstellen.

Aber: es funktionierte reibungslos …

20191020_BenFizL_05kl

Im übrigen konnten das auch
die internationale Gäste aus den Niederlanden bestätigen …


Nachdem dann alles soweit vorbereitet war,
die neue Strecke ausreichend beschrieben war,
konnte das Spektakel beginnen …

Monika gab die Strecke frei …

20191020_BenFizL_12kl

Und die Läuferinnen und Läufer
ergossen sich auf den Spuren des Weltrekordes
vor einer Woche auf den (extra dafür gelegten) neuen Asphalt:

Ein buntes Gewimmel …
durchtrainierte Läuferinnen und Läufern
bis hin zu den etwas langsameren Nordic-Walkern.

Das es alle ernst meinten,
zeigen die ersten Bilder an der Wendemarke:

Auffallend war heuer,
dass es sich einige Teilnehmerinnen und Teilnehmer
bewusst schwerer gemacht haben,
in dem sie  einfach
ein zusätzliches „Handicap“ auf sich nahmen:

 

Auch neu in diesem Jahr war die doch
bemerkenswerte Anzahl von Klientinnen
und Klienten sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
von AUFTAKT, die – auf ihre Art –
die 5 oder 10 Kilometer bewältigten:

Und sie hatten Jubelchöre mitgebracht:

Es ging also richtig rund …
und der Spaß, den alle dabei hatten,
war zu spüren:

Als alle im Ziel
und die Zeiten ausgewertet waren,
gab es dann unter den Augen
aller Sportlerinnen und Sportler sowie vielen Gästen
die Siegerehrungen …

Und: es gab sogar 4 Ehrungen
für Läuferinnen und Läufer von AUFTAKT:

Alles in allem:
eine tolle, erfolgreiche Veranstaltung!


Die AUFTAKT GmbH bedankt sich herzlichst
bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmer
und bei den Lauffreunden,
die es durch ihren heutigen persönlichen Einsatz
im nächsten Jahr wieder ermöglichen, 
dass viele sporttherapeutische Angebote
im Rahmen der Aktivtage stattfinden können!

(Irene Luftensteiner, für die Geschäftsführung der AUFTAKT GmbH)

20191020_BenFizL_67kl

 


Banner final


 

Anzeige:


Hier sind unsere Links für alles mögliche:

100percentme (Videokanal)

Liebe und Sexualität

Hier ist: Das Online-Handbuch zur Inklusion

Hier geht es zu der Materialsammlung von NINLIL

Nachrichten in verständliche Sprache: ORF Teletext Seite 472

Hier ist die AUFTAKT KlientInnen-Zeitung

Hier ist die AUFTAKT-Facebook-Seite.

Hier ist die Seite über Geschlecht und Sexualität

Hier ist die Seite barrierefrei aufgerollt

Große kostenlose Sammlung von Texten (leichte Sprache): bidok

Hier ist das Selbstvertretungszentrum.

Hier gibt es weitere Tipps für Freizeit und Weiterbildung (biv)

Hier ist Katjas Blog.

Hier gibt es wieder aktuelle Nachrichten aus aller Welt.

Und hier gibts den täglich aktuellen Klatsch und Tratsch

Dazu noch ein Lesetipp: http://ohrenkuss.de/projekt/uber-ohrenkuss/

und eine sehr interessante Literaturseite, der Ohrenschmaus

Zuletzt noch eine interessante TV-Geschichte: na(ja) genau

Hilfe bei Gewalt:

Für Frauen

 

  • 24-Stunden-Frauennotruf der Stadt Wien: 01 / 71 71 9 (ebenfalls rund um die Uhr, kostenlos, vertraulich)
    Der Frauennotruf bietet zusätzlich zur telefonischen nach Vereinbarung auch persönliche Beratung und als Teil davon auch Anzeige- und Prozessbegleitung.

 

  • NotrufBeratung für vergewaltigte Frauen und Mädchen: 01 523 22 22, http://www.frauenberatung.at/
    Fachberatungsstelle bei sexueller Gewalt, ebenso kostenlos, auch hier gibt es kompetente Anzeigenberatung und Prozessbegleitung

 

  • Mädchenberatung für sexuell missbrauchte Mädchen und Frauen:01 587 10 89, http://maedchenberatung.at/
    Fachberatungsstelle für Mädchen, die von sexuellem Missbrauch betroffen sind oder waren, ebenso mit Angebot von Anzeigeberatung und Prozessbegleitung

 

  • Tamar – Beratungsstelle für misshandelte und sexuell missbrauchte Frauen, Mädchen und Kinder: 01 334 04 37, https://tamar.at/
    Fachberatungsstelle für Mädchen, die von sexuellem Missbrauch betroffen sind oder waren, ebenso mit Angebot von Anzeigeberatung und Prozessbegleitung

 

 

Für Männer

 

 

 

 

Auf dieser Internetseite finden Sie weitere Links zu Beratungsstellen: http://www.wienernetzwerk.at

 

_________________________________________________________________

Kontakt:

Wenn du uns etwas schreiben willst,
wenn du etwas fragen willst,
wenn du Vorschläge hast,
wenn du einen Beitrag hast,
schreib uns eine E-Mail an

auftakt.zeitung@gmail.com

Wenn du etwas dazu sagen willst - hier geht das:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s