Archiv für den Monat Februar 2019

… ein paar Nachrichten …


Hier geht es zu unserem fortlaufenden Veranstaltungskalender.


Wie gewohnt hier die APA-Nachrichten:

(Die ganze Internet-Seite der APA findest du HIER.)


APA ist eine Abkürzung und steht für:
Austria Presse Agentur
Eine Presse-Agentur liefert Nachrichten
über aktuelle Ereignisse zum Beispiel an Zeitungen.


APA unnamed

Im Jänner gab es in Österreich
weniger Arbeitslose

In Österreich sind im Jänner
weniger Menschen ohne Arbeit gewesen
als letztes Jahr.

225381_web_R_K_B_by_Stephanie Hofschlaeger_pixelio.de

433.385 Menschen in Österreich
suchen derzeit eine Arbeit.
Das sind 4,9 Prozent weniger
als im Jänner vor einem Jahr.

Vor allem im Tourismus fanden
viele Menschen eine Arbeit.

In allen Bundesländern
gibt es weniger arbeitslose Menschen.

Mehr Arbeitslose gab es aber
bei älteren Menschen über 50 Jahren.

Auch bei Menschen aus dem Ausland
gibt es mehr Arbeitslosigkeit.

Das Gleiche gilt auch für Menschen
mit Universitäts-Abschluss
und Menschen mit Behinderung.

APA unnamed

Schiff mit 47 Migranten
konnte in Italien anlegen

Viele Migranten versuchen,
von Afrika nach Europa zu kommen.

Deshalb fahren sie auf Booten
über das Mittelmeer.
Das ist aber sehr gefährlich.

Einige Hilfs-Organisationen
retten die Menschen.
Sie haben eigene Schiffe
und sammeln die Migranten auf.

Ein Hilfs-Schiff musste jetzt aber
fast 2 Wochen auf dem Meer bleiben.
Das Schiff durfte nicht
in einen Hafen in Europa einfahren.

Auf dem Schiff befanden sich
47 gerettete Migranten.
Kein Land in der EU wollte
die Migranten aufnehmen.

Jetzt gibt es aber eine Lösung.
Einige EU-Länder wollen gemeinsam
die Migranten aufnehmen.

Deshalb durfte das Schiff nun
in Italien anlegen.

Erklärung: Migrant

Viele Menschen verlassen ihr Land,
um in einem anderen Land zu leben.

Das nennt man Migration.
Diese Menschen nennt man Migranten.

69172_web_R_by_Jerzy_pixelio.de

Bildquelle: Jerzy  / pixelio.de
Migranten verlassen ihr Land,
damit es ihnen in einem anderen Land besser geht.

Oft herrscht in ihrem Heimat-Land Krieg.

 

APA unnamed

Neue Halle für Musik und Sport
in Wien geplant

In Wien wird eine neue Halle gebaut.

Die Halle soll für Konzerte und für
Sport-Veranstaltungen genutzt werden.

Die Halle soll in Neu Marx im Bezirk
Landstraße gebaut werden.

Die Halle soll ab dem Jahr 2021
gebaut werden und 2024 fertig sein.

Es sollen gleichzeitig 20.000 Personen
in der Halle sein können.

Die Halle ist dann die größte Halle in Österreich.

Beispiel für eine moderne große Konzerthalle:

775343_web_R_B_by_Rosel Eckstein_pixelio.de

Bildquelle: Rosel Eckstein  / pixelio.de

 

APA unnamed

Paenda singt für Österreich
beim Song Contest

Heuer findet der Eurovision Song Contest
in dem Land Israel statt.

Auch aus Österreich wird eine Sängerin
an dem Musik-Wettbewerb teilnehmen.
Sie heißt Paenda und wird das Lied
„Limits“ singen.

Paenda ist der Künstler-Name der Sängerin.
Ihr richtiger Name ist Gabriela Horn.

Sie wird „Limits“ am 16. Mai
im Halb-Finale singen.

Wenn sie weiter kommt, wird sie
das Lied am 18. Mai auch im Finale singen.

Paenda schreibt ihre Musik selbst.
Im April bringt sie ihr Musik-Album
„Evolution 2“ heraus.

Auf dem Musik-Album ist auch
„Limits“ zu hören.

Hier gibt es ein kleines Filmchen über Paenda.

APA unnamed

Die Tiere im Tier-Garten Schönbrunn freuen sich über den Schnee

Am Montag hat es in Wien geschneit.

Die Tiere im Tier-Garten Schönbrunn
freuten sich über den Schnee.

Das Winter-Wetter machte ihnen nichts aus.
In ihrer Heimat ist es auch oft sehr kalt.

498392_web_R_B_by_Klaus Steves_pixelio.de

Bildquelle: Klaus Steves  / pixelio.de

Zum Beispiel Tiger, Rote Pandas und Wölfe
mochten es, im Schnee zu spielen.

Obwohl es sehr kalt war,
badeten Tiger sogar in einem Teich.

APA unnamed

 

Bildmaterial (falls nicht anders gekennzeichnet): © https://cccfrankfurt.wordpress.com/

 


Anzeige:


Hier sind unsere Links für alles mögliche:

NEU: Liebe und Sexualität

Hier ist: Das Online-Handbuch zur Inklusion

Nachrichten in verständliche Sprache: ORF Teletext Seite 472

Hier ist die AUFTAKT KlientInnen-Zeitung

Hier ist die AUFTAKT-Facebook-Seite.

NEU: Hier ist die Seite über Geschlecht und Sexualität

NEU: Hier ist die Seite barrierefrei aufgerollt

NEU: große kostenlose Sammlung von Texten (leichte Sprache): bidok

Hier ist das Selbstvertretungszentrum.

Hier gibt es weitere Tipps für Freizeit und Weiterbildung (biv)

Hier ist Katjas Blog.

Hier gibt es wieder aktuelle Nachrichten aus aller Welt.

Und hier gibts den täglich aktuellen Klatsch und Tratsch

Dazu noch ein Lesetipp: http://ohrenkuss.de/projekt/uber-ohrenkuss/

und eine sehr interessante Literaturseite, der Ohrenschmaus

Zuletzt noch eine interessante TV-Geschichte: na(ja) genau

_________________________________________________________________

Kontakt:

Wenn du uns etwas schreiben willst,
wenn du etwas fragen willst,
wenn du Vorschläge hast,
wenn du einen Beitrag hast,
schreib uns eine E-Mail an

auftakt.zeitung@gmail.com

 

„Mabacher – #ungebrochen“


Filmtipp:

In memorian Martin Habacher (1977-2019).
Mitten in den Vorbereitungen zu dieser Premiere
von „Mabacher #ungebrochen“ ist leider unerwartet
der Protagonist des Films am 20. Jänner 2019 verstorben.

Mabacher_Still_09-1024x576

Diese Premiere ist ihm gewidmet.
In Anwesenheit des Regisseurs Stefan Wolner.

Termine etc. HIER unter 13. Februar 2019


 

Anzeige:


Hier sind unsere Links für alles mögliche:

NEU: Liebe und Sexualität

Hier ist: Das Online-Handbuch zur Inklusion

Nachrichten in verständliche Sprache: ORF Teletext Seite 472

Hier ist die AUFTAKT KlientInnen-Zeitung

Hier ist die AUFTAKT-Facebook-Seite.

NEU: Hier ist die Seite über Geschlecht und Sexualität

NEU: Hier ist die Seite barrierefrei aufgerollt

NEU: große kostenlose Sammlung von Texten (leichte Sprache): bidok

Hier ist das Selbstvertretungszentrum.

Hier gibt es weitere Tipps für Freizeit und Weiterbildung (biv)

Hier ist Katjas Blog.

Hier gibt es wieder aktuelle Nachrichten aus aller Welt.

Und hier gibts den täglich aktuellen Klatsch und Tratsch

Dazu noch ein Lesetipp: http://ohrenkuss.de/projekt/uber-ohrenkuss/

und eine sehr interessante Literaturseite, der Ohrenschmaus

Zuletzt noch eine interessante TV-Geschichte: na(ja) genau

_________________________________________________________________

Kontakt:

Wenn du uns etwas schreiben willst,
wenn du etwas fragen willst,
wenn du Vorschläge hast,
wenn du einen Beitrag hast,
schreib uns eine E-Mail an

auftakt.zeitung@gmail.com