Archiv für den Monat Juli 2018

Der August im Club der Freunde …


Das aktuelle August-Club-Programm des ÖHTB:

CLUBPROGRAMM AUGUST 2018

Hier ist das Programm zum ausdrucken und aufhängen: CLUBPROGRAMM AUGUST 2018


 

Anzeige:


Hier sind unsere Links für alles mögliche:

Power-Parade 2018http://xn--allefralle-eeb.at/

Nachrichten in verständliche Sprache: ORF Teletext Seite 472

Hier ist die AUFTAKT KlientInnen-Zeitung

Hier ist die AUFTAKT-Facebook-Seite.

NEU: Hier ist die Seite über Geschlecht und Sexualität

NEU: Hier ist die Seite barrierefrei aufgerollt

NEU: große kostenlose Sammlung von Texten (leichte Sprache): bidok

Hier ist das Selbstvertretungszentrum.

Hier gibt es weitere Tipps für Freizeit und Weiterbildung (biv)

Hier ist Katjas Blog.

Hier gibt es wieder aktuelle Nachrichten aus aller Welt.

Und hier gibts den täglich aktuellen Klatsch und Tratsch

Dazu noch ein Lesetipp: http://ohrenkuss.de/projekt/uber-ohrenkuss/

und eine sehr interessante Literaturseite, der Ohrenschmaus

Zuletzt noch eine interessante TV-Geschichte: na(ja) genau

_________________________________________________________________

Kontakt:

Wenn du uns etwas schreiben willst,
wenn du etwas fragen willst,
wenn du Vorschläge hast,
wenn du einen Beitrag hast,
schreib uns eine E-Mail an

auftakt.zeitung@gmail.com

 

 

 

 

Reiten und andere Sport-Sachen …


Reitwoche

AS Reitsportwoche Sept

Eine Ferienwoche mit dem Schwerpunkt Reiten.
Kutschenfahrt, Tiere streicheln, Ausflüge, Boccia,
Schnitzeljagd, kleine Wanderungen usw.

Termin: 10. – 14. September 2018

Informationen und Anmeldung: AS Reitsportwoche Sept.



NÖ – Sporttag

NÖ Sporttag-1

Wir wollen gemeinsam
einen erlebnisreichen Sporttag miteinander verbringen
und euch die Gelegenheit geben,
vielleicht etwas Neues auszuprobieren
oder altbekannte Sportarten zu genießen.

Unser Trainerteam freut sich auf ein Treffen aller Sportfreunde !

Termin: 20. September 2018

Informationen und Anmeldung: NÖ Sporttag

 

Sportclub aktivity_2008-05-22_b


 

Anzeige:


Hier sind unsere Links für alles mögliche:

Power-Parade 2018http://xn--allefralle-eeb.at/

Nachrichten in verständliche Sprache: ORF Teletext Seite 472

Hier ist die AUFTAKT KlientInnen-Zeitung

Hier ist die AUFTAKT-Facebook-Seite.

NEU: Hier ist die Seite über Geschlecht und Sexualität

NEU: Hier ist die Seite barrierefrei aufgerollt

NEU: große kostenlose Sammlung von Texten (leichte Sprache): bidok

Hier ist das Selbstvertretungszentrum.

Hier gibt es weitere Tipps für Freizeit und Weiterbildung (biv)

Hier ist Katjas Blog.

Hier gibt es wieder aktuelle Nachrichten aus aller Welt.

Und hier gibts den täglich aktuellen Klatsch und Tratsch

Dazu noch ein Lesetipp: http://ohrenkuss.de/projekt/uber-ohrenkuss/

und eine sehr interessante Literaturseite, der Ohrenschmaus

Zuletzt noch eine interessante TV-Geschichte: na(ja) genau

_________________________________________________________________

Kontakt:

Wenn du uns etwas schreiben willst,
wenn du etwas fragen willst,
wenn du Vorschläge hast,
wenn du einen Beitrag hast,
schreib uns eine E-Mail an

auftakt.zeitung@gmail.com

 

 

 

Jazzfest …


EINLADUNG JAZZFEST 2018

 

Hier ist der Flyer zum ausdrucken:
EINLADUNG JAZZFEST 2018


Hier ist das Monatsprogramm vom Juli 2018:


CLUBPROGRAMM JULI 2018

Und hier zum ausdrucken und Aufhängen: CLUBPROGRAMM JULI 2018


 

 

Anzeige:


Hier sind unsere Links für alles mögliche:

Power-Parade 2018http://xn--allefralle-eeb.at/

Nachrichten in verständliche Sprache: ORF Teletext Seite 472

Hier ist die AUFTAKT KlientInnen-Zeitung

Hier ist die AUFTAKT-Facebook-Seite.

NEU: Hier ist die Seite über Geschlecht und Sexualität

NEU: Hier ist die Seite barrierefrei aufgerollt

NEU: große kostenlose Sammlung von Texten (leichte Sprache): bidok

Hier ist das Selbstvertretungszentrum.

Hier gibt es weitere Tipps für Freizeit und Weiterbildung (biv)

Hier ist Katjas Blog.

Hier gibt es wieder aktuelle Nachrichten aus aller Welt.

Und hier gibts den täglich aktuellen Klatsch und Tratsch

Dazu noch ein Lesetipp: http://ohrenkuss.de/projekt/uber-ohrenkuss/

und eine sehr interessante Literaturseite, der Ohrenschmaus

Zuletzt noch eine interessante TV-Geschichte: na(ja) genau

_________________________________________________________________

Kontakt:

Wenn du uns etwas schreiben willst,
wenn du etwas fragen willst,
wenn du Vorschläge hast,
wenn du einen Beitrag hast,
schreib uns eine E-Mail an

auftakt.zeitung@gmail.com

 

 

Rapid – Steffen Hofmann Teil 2


Christian Soschner, unserem Kolumnist und Reporter,
berichtet heute über Steffen Hofmann´s Abschied von Rapid:

(Hinweis: Namensübereinstimmungen
mit anderen lebenden Personen sind rein zufällig.)

Sosch_Rapid02

 


soschnschreibt_a

OLYMPUS DIGITAL CAMERA


Anzeige:

kurier

HIER KLICKEN

 


Hier sind unsere Links für alles mögliche:

Power-Parade 2018http://xn--allefralle-eeb.at/

Nachrichten in verständliche Sprache: ORF Teletext Seite 472

Hier ist die AUFTAKT KlientInnen-Zeitung

Hier ist die AUFTAKT-Facebook-Seite.

NEU: Hier ist die Seite über Geschlecht und Sexualität

NEU: Hier ist die Seite barrierefrei aufgerollt

NEU: große kostenlose Sammlung von Texten (leichte Sprache): bidok

Hier ist das Selbstvertretungszentrum.

Hier gibt es weitere Tipps für Freizeit und Weiterbildung (biv)

Hier ist Katjas Blog.

Hier gibt es wieder aktuelle Nachrichten aus aller Welt.

Und hier gibts den täglich aktuellen Klatsch und Tratsch

Dazu noch ein Lesetipp: http://ohrenkuss.de/projekt/uber-ohrenkuss/

und eine sehr interessante Literaturseite, der Ohrenschmaus

Zuletzt noch eine interessante TV-Geschichte: na(ja) genau

_________________________________________________________________

Kontakt:

Wenn du uns etwas schreiben willst,
wenn du etwas fragen willst,
wenn du Vorschläge hast,
wenn du einen Beitrag hast,
schreib uns eine E-Mail an

auftakt.zeitung@gmail.com

 

 

Ein paar Nachrichten …


Wie gewohnt hier die APA-Nachrichten:

(Die ganze Internet-Seite der APA findest du HIER.)


APA ist eine Abkürzung und steht für:
Austria Presse Agentur
Eine Presse-Agentur liefert Nachrichten
über aktuelle Ereignisse zum Beispiel an Zeitungen.


APA unnamed

Frauen in Österreich bekommen
viel weniger Pension als Männer

Wenn man lange genug gearbeitet
und ein bestimmtes Alter erreicht hat,
kann man in Österreich in Pension gehen.

Dann bekommt man Geld vom Staat.

Wie viel Geld man bekommt,
hängt davon ab, wie viel man früher verdient hat.

Frauen in Pension bekommen im Durchschnitt aber
viel weniger Geld pro Jahr als Männer.

605473_web_R_K_B_by_Petra Bork_pixelio.de

Bildquelle: Petra Bork  / pixelio.de

Genauer gesagt bekommen sie
um 43 Prozent weniger Geld.

Das liegt aber auch daran,
dass viele Frauen
nicht so lange arbeiten wie Männer.

Zum Beispiel, weil sie Kinder bekommen.

APA unnamed

Führerschein-Prüfungen
in Österreich nicht mehr auf Türkisch

Die Führerschein-Prüfung
kann man in Österreich in verschiedenen Sprachen machen.

Die erlaubten Sprachen sind
Deutsch, Englisch, Slowenisch, Kroatisch und Türkisch.

Die Prüfung auf Türkisch soll es
ab dem Jahr 2019 nicht mehr geben.

Das hat Verkehrs-Minister Norbert Hofer
von der Partei FPÖ angekündigt.

65896_web_R_K_B_by_Claudia Hautumm_pixelio.de

Bildquelle: Claudia Hautumm  / pixelio.de

Auch die Lern-Unterlagen
und Prüfungs-Fragen wird es dann
nicht mehr auf Türkisch geben.

Im letzten Jahr wurden
die meisten Führerschein-Prüfungen
auf Deutsch gemacht.

Auf Platz 2 lag Türkisch.
Platz 3 belegte Englisch.

APA unnamed

Auf einer Autobahn in Österreich
darf man 140 km/h fahren

In Österreich darf man auf Autobahnen
höchstens 130 km/h schnell fahren.

Auf zwei Teilen der West-Autobahn
wird sich das ab August ändern.

385884_web_R_by_Rike_pixelio.de

Bildquelle: Rike  / pixelio.de

Dort darf man dann
140 Stundenkilometer schnell fahren.

In einem Jahr werden Experten untersuchen,
wie sich der Verkehr auf der Autobahn verändert hat.

Also zum Beispiel, ob es mehr Unfälle
als vorher gegeben hat.

Oder ob es für die Umwelt schlechter ist.

Dann will das Verkehrs-Ministerium entscheiden,
ob man dort weiter 140 km/h schnell fahren darf.

Erklärung: km/h

km/h ist die Abkürzung für Kilometer pro Stunde. Man sagt auch Stundenkilometer. Mit km/h misst man die Geschwindigkeit. Zum Beispiel von einem Fahrzeug. Wenn ein Fahrzeug mit 140 km/h fährt, schafft es in einer Stunde einen Weg von 140 Kilometer.

APA unnamed

Bei Waldbränden in Griechenland starben mindestens 80 Menschen

Rund um die Stadt Athen in Griechenland
gibt es zurzeit viele Waldbrände.

Bis Mittwoch-Vormittag
sind dadurch schon mindestens 80 Menschen gestorben.

765005_web_R_by_Hermann Schönhofer_pixelio.de

Bildquelle: schönhofer/pixelio.de

Sehr viele Menschen werden aber noch vermisst.
Man weiß also nicht, wo sie sind
und ob sie noch leben.

Die Zahl der Toten könnte dadurch noch stark steigen.

Die Feuerwehr versucht weiter,
die Brände zu löschen
und hat dabei schon Fortschritte gemacht.

Auch Feuerwehr-Leute aus anderen Ländern helfen mit.

 

APA unnamed

 

Käsekrainer haben im Test
gute Noten erhalten

Die beliebteste Grillwurst in Österreich ist die Käsekrainer.

Das ist eine Wurst,
in der auch Käse drinnen ist.

626px-Käsekrainer

Bildquelle:Von Kobako – photo taken by Kobako, CC BY-SA 2.5, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=790301

Die Käsekrainer aus Supermärkten wurden jetzt getestet.

Dabei haben die Würste sehr gute Noten bekommen.

Nur ein Produkt wurde von den Testern
mit „Nicht zufriedenstellend“ benotet.

Wichtig ist, Käsekrainer vor dem Grillen
immer im Kühlschrank aufzubewahren.

Denn im Sommer werden die Würste leicht schlecht.

Dann kann man sie nicht mehr essen.

Erklärung: Käsekrainer

Eine Käsekrainer ist eine Wurst,
die vor allem aus Schweinefleisch besteht.

In der Wurst ist aber auch Käse drinnen.

Daher kommt auch der Name Käsekrainer.

Oft isst man die Käsekrainer mit Senf
und frisch geriebenem Kren.

In Wien wird die Käsekrainer liebevoll „Eitrige“ genannt.

Das kommt daher,
weil der Käse beim Anstechen der Wurst
an Eiter einer Wunde erinnert.

 

APA unnamed

Bildmaterial (falls nicht anders gekennzeichnet): © https://cccfrankfurt.wordpress.com/


 

Anzeige:


Hier sind unsere Links für alles mögliche:

Power-Parade 2018http://xn--allefralle-eeb.at/

Nachrichten in verständliche Sprache: ORF Teletext Seite 472

Hier ist die AUFTAKT KlientInnen-Zeitung

Hier ist die AUFTAKT-Facebook-Seite.

NEU: Hier ist die Seite über Geschlecht und Sexualität

NEU: Hier ist die Seite barrierefrei aufgerollt

NEU: große kostenlose Sammlung von Texten (leichte Sprache): bidok

Hier ist das Selbstvertretungszentrum.

Hier gibt es weitere Tipps für Freizeit und Weiterbildung (biv)

Hier ist Katjas Blog.

Hier gibt es wieder aktuelle Nachrichten aus aller Welt.

Und hier gibts den täglich aktuellen Klatsch und Tratsch

Dazu noch ein Lesetipp: http://ohrenkuss.de/projekt/uber-ohrenkuss/

und eine sehr interessante Literaturseite, der Ohrenschmaus

Zuletzt noch eine interessante TV-Geschichte: na(ja) genau

_________________________________________________________________

Kontakt:

Wenn du uns etwas schreiben willst,
wenn du etwas fragen willst,
wenn du Vorschläge hast,
wenn du einen Beitrag hast,
schreib uns eine E-Mail an

auftakt.zeitung@gmail.com

 

Rapid – Steffen Hofmann Teil 1


 

Christian Soschner, unserem Kolumnist und Reporter,
berichtet heute über Steffen Hofmann´s Abschied von Rapid:

(Hinweis: Namensübereinstimmungen
mit anderen lebenden Personen sind rein zufällig.)

Sosch_Rapid01

 


soschnschreibt_a

OLYMPUS DIGITAL CAMERA


Anzeige:

kurier

HIER KLICKEN

 


Hier sind unsere Links für alles mögliche:

Power-Parade 2018http://xn--allefralle-eeb.at/

Nachrichten in verständliche Sprache: ORF Teletext Seite 472

Hier ist die AUFTAKT KlientInnen-Zeitung

Hier ist die AUFTAKT-Facebook-Seite.

NEU: Hier ist die Seite über Geschlecht und Sexualität

NEU: Hier ist die Seite barrierefrei aufgerollt

NEU: große kostenlose Sammlung von Texten (leichte Sprache): bidok

Hier ist das Selbstvertretungszentrum.

Hier gibt es weitere Tipps für Freizeit und Weiterbildung (biv)

Hier ist Katjas Blog.

Hier gibt es wieder aktuelle Nachrichten aus aller Welt.

Und hier gibts den täglich aktuellen Klatsch und Tratsch

Dazu noch ein Lesetipp: http://ohrenkuss.de/projekt/uber-ohrenkuss/

und eine sehr interessante Literaturseite, der Ohrenschmaus

Zuletzt noch eine interessante TV-Geschichte: na(ja) genau

_________________________________________________________________

Kontakt:

Wenn du uns etwas schreiben willst,
wenn du etwas fragen willst,
wenn du Vorschläge hast,
wenn du einen Beitrag hast,
schreib uns eine E-Mail an

auftakt.zeitung@gmail.com

 

 

Auf nach Laxenburg …


E I N L A D U N G

 

Hier ist der Flyer zum ausdrucken:
AUSFLUG LAXENBURG 2018


Hier ist das Monatsprogramm vom Juli 2018:


CLUBPROGRAMM JULI 2018

Und hier zum ausdrucken und Aufhängen: CLUBPROGRAMM JULI 2018


 

 

Anzeige:


Hier sind unsere Links für alles mögliche:

Power-Parade 2018http://xn--allefralle-eeb.at/

Nachrichten in verständliche Sprache: ORF Teletext Seite 472

Hier ist die AUFTAKT KlientInnen-Zeitung

Hier ist die AUFTAKT-Facebook-Seite.

NEU: Hier ist die Seite über Geschlecht und Sexualität

NEU: Hier ist die Seite barrierefrei aufgerollt

NEU: große kostenlose Sammlung von Texten (leichte Sprache): bidok

Hier ist das Selbstvertretungszentrum.

Hier gibt es weitere Tipps für Freizeit und Weiterbildung (biv)

Hier ist Katjas Blog.

Hier gibt es wieder aktuelle Nachrichten aus aller Welt.

Und hier gibts den täglich aktuellen Klatsch und Tratsch

Dazu noch ein Lesetipp: http://ohrenkuss.de/projekt/uber-ohrenkuss/

und eine sehr interessante Literaturseite, der Ohrenschmaus

Zuletzt noch eine interessante TV-Geschichte: na(ja) genau

_________________________________________________________________

Kontakt:

Wenn du uns etwas schreiben willst,
wenn du etwas fragen willst,
wenn du Vorschläge hast,
wenn du einen Beitrag hast,
schreib uns eine E-Mail an

auftakt.zeitung@gmail.com

 

Spenden …


Spenden sind Geldmittel, Kleidung
oder Gegenstände und so weiter,
die Menschen anderen Menschen geben,
weil sie sie nicht mehr dringend benötigen.

Wenn Menschen etwas spenden,
möchten sie anderen Menschen etwas Gutes tun.

Menschen spenden,
weil sie nicht nur an sich denken,
sondern weil sie wollen,
dass es anderen Menschen,
die sich nicht alles leisten können,
etwas besser geht

AUFTAKT erhält auch Spenden.

Zwei Beispiele dafür findest du hier:

Wir brauchen Ihre Hilfe

Aktionswochen 2018

Damit die Spenden auch dorthin kommen
wo sie hinkommen sollen,
wird AUFTAKT seit 10 Jahren überprüft.

Diese Überprüfung wird durch
eine unabhängige Organisation durchgeführt

Diese Organisation heißt
Österreichisches Spendengütesiegel.
Näheres dazu findest du HIER.

AUFTAKT hat seit 2007 auch dieses Spendengütesiegel,
damit andere Menschen sehen,
dass AUFTAKT verantwortungsvoll mit Spenden umgeht.

Für diese 10 Jahre hat jetzt Markus Estermann
eine Urkunde bekommen.

201807_Spendengütesiegel

Markus Estermann ist der Leiter des
Finanz- und Rechnungswesens bei AUFTAKT.

Er sorgt dafür, dass die Spenden dort ankommen,
wofür sie vorgesehen waren.

Mehr dazu gibt es HIER.

Bildquelle: Ludwig Schedl https://tinyurl.com/y9etcqyo


 

Anzeige:

kurier

HIER KLICKEN

 


Hier sind unsere Links für alles mögliche:

Power-Parade 2018http://xn--allefralle-eeb.at/

Nachrichten in verständliche Sprache: ORF Teletext Seite 472

Hier ist die AUFTAKT KlientInnen-Zeitung

Hier ist die AUFTAKT-Facebook-Seite.

NEU: Hier ist die Seite über Geschlecht und Sexualität

NEU: Hier ist die Seite barrierefrei aufgerollt

NEU: große kostenlose Sammlung von Texten (leichte Sprache): bidok

Hier ist das Selbstvertretungszentrum.

Hier gibt es weitere Tipps für Freizeit und Weiterbildung (biv)

Hier ist Katjas Blog.

Hier gibt es wieder aktuelle Nachrichten aus aller Welt.

Und hier gibts den täglich aktuellen Klatsch und Tratsch

Dazu noch ein Lesetipp: http://ohrenkuss.de/projekt/uber-ohrenkuss/

und eine sehr interessante Literaturseite, der Ohrenschmaus

Zuletzt noch eine interessante TV-Geschichte: na(ja) genau

_________________________________________________________________

Kontakt:

Wenn du uns etwas schreiben willst,
wenn du etwas fragen willst,
wenn du Vorschläge hast,
wenn du einen Beitrag hast,
schreib uns eine E-Mail an

auftakt.zeitung@gmail.com

 

 

 

 

Der Nachwuchs …


Christian Soschner, unser Kolumnist und Reporter,
macht sich heute Gedanken über den Nachwuchs:

(Hinweis: Namensübereinstimmungen
mit anderen lebenden Personen sind rein zufällig.)

Sosch_88er

 


soschnschreibt_a

OLYMPUS DIGITAL CAMERA


Anzeige:

kurier

HIER KLICKEN

 


Hier sind unsere Links für alles mögliche:

Power-Parade 2018http://xn--allefralle-eeb.at/

Nachrichten in verständliche Sprache: ORF Teletext Seite 472

Hier ist die AUFTAKT KlientInnen-Zeitung

Hier ist die AUFTAKT-Facebook-Seite.

NEU: Hier ist die Seite über Geschlecht und Sexualität

NEU: Hier ist die Seite barrierefrei aufgerollt

NEU: große kostenlose Sammlung von Texten (leichte Sprache): bidok

Hier ist das Selbstvertretungszentrum.

Hier gibt es weitere Tipps für Freizeit und Weiterbildung (biv)

Hier ist Katjas Blog.

Hier gibt es wieder aktuelle Nachrichten aus aller Welt.

Und hier gibts den täglich aktuellen Klatsch und Tratsch

Dazu noch ein Lesetipp: http://ohrenkuss.de/projekt/uber-ohrenkuss/

und eine sehr interessante Literaturseite, der Ohrenschmaus

Zuletzt noch eine interessante TV-Geschichte: na(ja) genau

_________________________________________________________________

Kontakt:

Wenn du uns etwas schreiben willst,
wenn du etwas fragen willst,
wenn du Vorschläge hast,
wenn du einen Beitrag hast,
schreib uns eine E-Mail an

auftakt.zeitung@gmail.com

 

 

Etwas Sportliches …


Heute veröffentlichen  wir  die Ausschreibung zur

Übungsleiterausbildung Sommersport

und die Ausschreibung zum

Diplomierten Bewegungs-Coach für Mentalbehindertensport


Der Sportclub Activity schreibt dazu:

Die Ausbildungen richtet sich
an all jene Personen,
die mit Menschen mit mentaler
oder mehrfacher Behinderung
Sport betreiben möchten.

Angesprochen sind beispielsweise
Pädagogen/Pädagoginnen,
BetreuerInnen die im Behindertenbereich tätig sind,
ÜbungsleiterInnen – LehrwartInnen –  Instruktoren –
TrainerInnen aus dem nichtbehinderten Sportbereich,
Eltern, Freunde oder Familienangehörige
von Menschen mit Behinderung.

Mit sportlichen Grüßen

Dipl. Sptl. Renate Pristach

Aus- und Fortbildungsreferentin – NÖ Behindertensportverband


Die Einzelheiten zu den Ausbildungen gibt es hier:

ÜL Sommer

AS Bewegungscoach 201819

Sportclub aktivity_2008-05-22_b


 

Anzeige:


Hier sind unsere Links für alles mögliche:

Power-Parade 2018http://xn--allefralle-eeb.at/

Nachrichten in verständliche Sprache: ORF Teletext Seite 472

Hier ist die AUFTAKT KlientInnen-Zeitung

Hier ist die AUFTAKT-Facebook-Seite.

NEU: Hier ist die Seite über Geschlecht und Sexualität

NEU: Hier ist die Seite barrierefrei aufgerollt

NEU: große kostenlose Sammlung von Texten (leichte Sprache): bidok

Hier ist das Selbstvertretungszentrum.

Hier gibt es weitere Tipps für Freizeit und Weiterbildung (biv)

Hier ist Katjas Blog.

Hier gibt es wieder aktuelle Nachrichten aus aller Welt.

Und hier gibts den täglich aktuellen Klatsch und Tratsch

Dazu noch ein Lesetipp: http://ohrenkuss.de/projekt/uber-ohrenkuss/

und eine sehr interessante Literaturseite, der Ohrenschmaus

Zuletzt noch eine interessante TV-Geschichte: na(ja) genau

_________________________________________________________________

Kontakt:

Wenn du uns etwas schreiben willst,
wenn du etwas fragen willst,
wenn du Vorschläge hast,
wenn du einen Beitrag hast,
schreib uns eine E-Mail an

auftakt.zeitung@gmail.com

 

Ein paar Nachrichten …


Wie gewohnt hier die APA-Nachrichten:

(Die ganze Internet-Seite der APA findest du HIER.)


APA ist eine Abkürzung und steht für:
Austria Presse Agentur
Eine Presse-Agentur liefert Nachrichten
über aktuelle Ereignisse zum Beispiel an Zeitungen.


APA unnamed

Rettungs-Schiffe mit 450 Flüchtlingen durften in Italien anlegen

450 Flüchtlinge wollten mit einem kleinen Boot
von Afrika über das Meer nach Europa fahren.

Unterwegs wurden sie
von 2 Rettungs-Schiffen entdeckt und mitgenommen.

664508_web_R_K_B_by_Rosel Eckstein_pixelio.de

Bildquelle: Rosel Eckstein  / pixelio.de 

Zuerst wollte kein Land die Flüchtlinge aufnehmen.
Vor allem Italien wollte die Schiffe nicht anlegen lassen.

Deshalb haben 6 Länder von der EU beschlossen,
Flüchtlinge aufzunehmen.

Deswegen hat Italien am Montag
den beiden Schiffen erlaubt, doch anzulegen.

Die Flüchtlinge werden demnächst auf die 6 Länder aufgeteilt.
Einige Flüchtlinge dürfen wahrscheinlich in Italien bleiben.

Erklärung: Flüchtlinge

Viele Menschen auf der Welt sind auf der Flucht.
Zum Beispiel wenn in ihrer Heimat Krieg ist.

Sie sind Flüchtlinge und wollen
in anderen Ländern in Sicherheit sein.

Viele andere Menschen verlassen ihre Länder,
damit es ihnen woanders besser geht.

Das nennt man Migration.

APA unnamed

Ein Projekt zum Schutz von Frauen wurde beendet

In Österreich ist vor einigen Jahren
ein Projekt für den Schutz von Frauen gegründet worden.

Bei dem Projekt wurden Vorfälle untersucht,
bei denen Frauen Opfer von Gewalt geworden sind.

788823_web_R_B_by_Burkard Vogt_pixelio.de

Bildquelle: Burkard Vogt  / pixelio.de

Also zum Beispiel, wenn sie geschlagen wurden.

Jetzt hat das österreichische Innen-Ministerium
das Projekt beendet.

Das Innen-Ministerium meint,
dass es nicht so viel gebracht hat.

Man hatte sich mehr erwartet.

Viele kritisierten die Entscheidung,
das Projekt zu beenden.

APA unnamed

Benzin und Diesel
wurde im Juni teurer

Die Inflation in Österreich ist im Juni
wieder höher gewesen als in den Monaten davor.

572373_web_R_K_B_by_Rainer Sturm_pixelio.de

Bildquelle: Rainer Sturm  / pixelio.de 

Vor allem Benzin und Diesel
sind im Juni um einiges teurer geworden.

Aber auch für Mieten,
Wasser, Strom und Gas musste man mehr bezahlen.

Günstiger waren im Juni Reisen mit dem Flugzeug.

Auch das Telefonieren war günstiger.

Erklärung: Inflation

Man bemerkt die Inflation daran,
dass alles teurer wird.

Deshalb nennt man sie auch Teuerung.

Ist die Inflation niedrig,
steigen die Preise nur leicht.

Ist die Inflation hoch,
dann steigen die Preise stärker.

Bei Inflation wird das Geld immer weniger wert.

Deshalb braucht man mehr Geld,
wenn man sich etwas kaufen will.

 

APA unnamed

 

Van der Bellen unterstützt Umwelt-Organisation Greenpeace

Bundespräsident Alexander Van der Bellen will,
dass in der Antarktis
ein großes Schutz-Gebiet für das Meer entsteht.

Alexander_Van_der_Bellen_2a

Bildquelle: Wahlplattform Bundespräsidentenwahl

Er sagte, dass saubere Meere wichtig sind.

Viele Tierarten brauchen
saubere Meere zum Überleben.

Daher müssen wir alle auf die Meere aufpassen,
sagte Van der Bellen.

Er ist das erste Staats-Oberhaupt,
das sich für das Schutz-Gebiet im Meer einsetzt.

Im Oktober wird beschlossen,
ob das große Schutz-Gebiet entsteht.

 

APA unnamed

Im Land Schweden
brennt es in vielen Wäldern

Im Land Schweden ist es
seit einigen Tagen sehr heiß
und die Erde sehr trocken.
Es hat lange nicht geregnet.

Deswegen haben einige Wälder zu brennen begonnen.

765005_web_R_by_Hermann Schönhofer_pixelio.de

Bildquelle: Hermann Schönhofer  / pixelio.de

Derzeit gibt es 50 Brände.

Viele Menschen mussten aus ihren Häusern fliehen.

Die größten Brände kann die Feuerwehr
gar nicht mehr löschen.
Die Feuerwehr ist überfordert,
denn sie ist auf solche Brände nicht vorbereitet.

Die Menschen hoffen nun,
dass sich das Wetter ändert.

Das kann aber noch Wochen dauern.

APA unnamed

Bildmaterial (falls nicht anders gekennzeichnet): © https://cccfrankfurt.wordpress.com/


 

Anzeige:


Hier sind unsere Links für alles mögliche:

Power-Parade 2018http://xn--allefralle-eeb.at/

Nachrichten in verständliche Sprache: ORF Teletext Seite 472

Hier ist die AUFTAKT KlientInnen-Zeitung

Hier ist die AUFTAKT-Facebook-Seite.

NEU: Hier ist die Seite über Geschlecht und Sexualität

NEU: Hier ist die Seite barrierefrei aufgerollt

NEU: große kostenlose Sammlung von Texten (leichte Sprache): bidok

Hier ist das Selbstvertretungszentrum.

Hier gibt es weitere Tipps für Freizeit und Weiterbildung (biv)

Hier ist Katjas Blog.

Hier gibt es wieder aktuelle Nachrichten aus aller Welt.

Und hier gibts den täglich aktuellen Klatsch und Tratsch

Dazu noch ein Lesetipp: http://ohrenkuss.de/projekt/uber-ohrenkuss/

und eine sehr interessante Literaturseite, der Ohrenschmaus

Zuletzt noch eine interessante TV-Geschichte: na(ja) genau

_________________________________________________________________

Kontakt:

Wenn du uns etwas schreiben willst,
wenn du etwas fragen willst,
wenn du Vorschläge hast,
wenn du einen Beitrag hast,
schreib uns eine E-Mail an

auftakt.zeitung@gmail.com

 

 

 

Eine Bootsfahrt …


Heute gibt es einen neuen Beitrag
von Ivonne R. aus dem Teilbetreuten Wohnen.

Sie hat den Bootsausflug des Teilbetreuten Wohnens
auf der alten Donau in Bildern festgehalten …

Ihr kurzer, aber treffender Kommentar:

„HERRLICH …“

Ihre Bilder bestätigen das:

IMG_7019

 

DSC_0281_a_Bildgröße ändern

Danke für den Beitrag!

Fotos: Ivonne R., Teilbetreutes Wohnen


Anzeige:


Hier sind unsere Links für alles mögliche:

Power-Parade 2018http://xn--allefralle-eeb.at/

Nachrichten in verständliche Sprache: ORF Teletext Seite 472

Hier ist die AUFTAKT KlientInnen-Zeitung

Hier ist die AUFTAKT-Facebook-Seite.

NEU: Hier ist die Seite über Geschlecht und Sexualität

NEU: Hier ist die Seite barrierefrei aufgerollt

NEU: große kostenlose Sammlung von Texten (leichte Sprache): bidok

Hier ist das Selbstvertretungszentrum.

Hier gibt es weitere Tipps für Freizeit und Weiterbildung (biv)

Hier ist Katjas Blog.

Hier gibt es wieder aktuelle Nachrichten aus aller Welt.

Und hier gibts den täglich aktuellen Klatsch und Tratsch

Dazu noch ein Lesetipp: http://ohrenkuss.de/projekt/uber-ohrenkuss/

und eine sehr interessante Literaturseite, der Ohrenschmaus

Zuletzt noch eine interessante TV-Geschichte: na(ja) genau

_________________________________________________________________

Kontakt:

Wenn du uns etwas schreiben willst,
wenn du etwas fragen willst,
wenn du Vorschläge hast,
wenn du einen Beitrag hast,
schreib uns eine E-Mail an

auftakt.zeitung@gmail.com

 

 

 

 

Ein schneller Filmtipp …


Ein kurzfristiger Filmtipp
von Robert Winklehner:

Liebe – vielleicht …

MON_AMOUREUX_Daniel_Metge

Bei Schönwetter Open Air im Garten des Volkskundemuseum Wien,
bei Schlechtwetter im Großen Saal (1. Stock, barrierefreier Zugang).

 


Anzeige:


Hier sind unsere Links für alles mögliche:

Power-Parade 2018http://xn--allefralle-eeb.at/

Nachrichten in verständliche Sprache: ORF Teletext Seite 472

Hier ist die AUFTAKT KlientInnen-Zeitung

Hier ist die AUFTAKT-Facebook-Seite.

NEU: Hier ist die Seite über Geschlecht und Sexualität

NEU: Hier ist die Seite barrierefrei aufgerollt

NEU: große kostenlose Sammlung von Texten (leichte Sprache): bidok

Hier ist das Selbstvertretungszentrum.

Hier gibt es weitere Tipps für Freizeit und Weiterbildung (biv)

Hier ist Katjas Blog.

Hier gibt es wieder aktuelle Nachrichten aus aller Welt.

Und hier gibts den täglich aktuellen Klatsch und Tratsch

Dazu noch ein Lesetipp: http://ohrenkuss.de/projekt/uber-ohrenkuss/

und eine sehr interessante Literaturseite, der Ohrenschmaus

Zuletzt noch eine interessante TV-Geschichte: na(ja) genau

_________________________________________________________________

Kontakt:

Wenn du uns etwas schreiben willst,
wenn du etwas fragen willst,
wenn du Vorschläge hast,
wenn du einen Beitrag hast,
schreib uns eine E-Mail an

auftakt.zeitung@gmail.com

 

 

 

Transsilvanien 3


transs 3

 

Hier ist der Flyer zum ausdrucken:
4. KINOBESUCH 2018


Hier ist das Monatsprogramm vom Juli 2018:


CLUBPROGRAMM JULI 2018

Und hier zum ausdrucken und Aufhängen: CLUBPROGRAMM JULI 2018


 

 

Anzeige:


Hier sind unsere Links für alles mögliche:

Power-Parade 2018http://xn--allefralle-eeb.at/

Nachrichten in verständliche Sprache: ORF Teletext Seite 472

Hier ist die AUFTAKT KlientInnen-Zeitung

Hier ist die AUFTAKT-Facebook-Seite.

NEU: Hier ist die Seite über Geschlecht und Sexualität

NEU: Hier ist die Seite barrierefrei aufgerollt

NEU: große kostenlose Sammlung von Texten (leichte Sprache): bidok

Hier ist das Selbstvertretungszentrum.

Hier gibt es weitere Tipps für Freizeit und Weiterbildung (biv)

Hier ist Katjas Blog.

Hier gibt es wieder aktuelle Nachrichten aus aller Welt.

Und hier gibts den täglich aktuellen Klatsch und Tratsch

Dazu noch ein Lesetipp: http://ohrenkuss.de/projekt/uber-ohrenkuss/

und eine sehr interessante Literaturseite, der Ohrenschmaus

Zuletzt noch eine interessante TV-Geschichte: na(ja) genau

_________________________________________________________________

Kontakt:

Wenn du uns etwas schreiben willst,
wenn du etwas fragen willst,
wenn du Vorschläge hast,
wenn du einen Beitrag hast,
schreib uns eine E-Mail an

auftakt.zeitung@gmail.com

 

 

Christine Nöstlinger ist gestorben …


Die Kinderbuch-Autorin Christine Nöstlinger
ist Ende Juni mit 81 Jahren gestorben.

Sie hat mehr als 100 Bücher geschrieben.


Am 28. Juni starb die österreichische Autorin
Christine Nöstlinger mit 81 Jahren.

Am 13. Juli wurde Nöstlinger am Friedhof
im 17. Wiener Bezirk Hernals beigesetzt.

Auf ihren Wunsch hin
wurde erst nach dem Begräbnis bekannt,
dass sie gestorben ist.
Nöstlinger starb an einer Lungenerkrankung.

Christine Nöstlinger wurde
am 13. Oktober 1936 in Hernals geboren.
Als junge Frau wollte sie Malerin werden.

Sie schrieb mehr als 100 Kinderbücher, wie zum Beispiel
„Die feuerrote Frederike“ oder „Maikäfer flieg“.

Sie schrieb auch Bücher für Erwachsene und 3 Kochbücher.

Für ihre Bücher wurde Christine Nöstlinger
unter anderemim Jahr 2003
mit dem Astrid-Lindgren-Preis ausgezeichnet.
Der Astrid-Lindgren-Preis ist ein Kinderliteratur-Preis,
der nach der schwedischen Kinderbuch-Autorin
Astrid Lindgren benannt ist.

Nöstlinger sagte,
dass sie nicht speziell kinderlieb ist.

Im Jahr 2017 meinte Nöstlinger in einem Gespräch mit dem KURIER,
dass sie vor 40 Jahren als unanständige Person galt.
Der Grund dafür war,
weil sie Kinder handeln ließ,
wie sie redeten.

Nöstlinger meinte auch,
dass sie sich über Kritiker nie sehr aufgeregt hat.
Kritik heißt, dass man sagt,
wenn man etwas nicht gut findet.

Anfang Juni kündigte Nöstlinger an,
dass sie keiner Kinderbücher mehr schreibt,
weil sie nicht mehr weiß,
was Kindern heutzutage gefällt,
weil sie die meiste Zeit im Internet sind.

Sie sagte auch, dass Kinder heute weniger lesen.

46-86139408

Text- und Bildquelle: https://kurier.at/einfache-sprache/die-oesterreichische-autorin-christine-noestlinger-ist-gestorben/400067219

 


 

Anzeige:


Hier sind unsere Links für alles mögliche:

Power-Parade 2018http://xn--allefralle-eeb.at/

Nachrichten in verständliche Sprache: ORF Teletext Seite 472

Hier ist die AUFTAKT KlientInnen-Zeitung

Hier ist die AUFTAKT-Facebook-Seite.

NEU: Hier ist die Seite über Geschlecht und Sexualität

NEU: Hier ist die Seite barrierefrei aufgerollt

NEU: große kostenlose Sammlung von Texten (leichte Sprache): bidok

Hier ist das Selbstvertretungszentrum.

Hier gibt es weitere Tipps für Freizeit und Weiterbildung (biv)

Hier ist Katjas Blog.

Hier gibt es wieder aktuelle Nachrichten aus aller Welt.

Und hier gibts den täglich aktuellen Klatsch und Tratsch

Dazu noch ein Lesetipp: http://ohrenkuss.de/projekt/uber-ohrenkuss/

und eine sehr interessante Literaturseite, der Ohrenschmaus

Zuletzt noch eine interessante TV-Geschichte: na(ja) genau

_________________________________________________________________

Kontakt:

Wenn du uns etwas schreiben willst,
wenn du etwas fragen willst,
wenn du Vorschläge hast,
wenn du einen Beitrag hast,
schreib uns eine E-Mail an

auftakt.zeitung@gmail.com