Archiv für den Monat Juli 2017

Ein paar Nachrichten …


Es gibt einen neuen Nachrichten-Dienst in verständlicher Sprache:
Die APA versendet täglich ein paar Meldungen an interessierte Leserinnen und Leser.

Es gibt einen neuen Nachrichten-Dienst in verständlicher Sprache:
Die APA versendet täglich ein paar Meldungen an interessierte Leserinnen und Leser.

Die ganze Internetseite der APA findest du HIER.


APA ist eine Abkürzung und steht für:
Austria Presse Agentur
Eine Presse-Agentur liefert Nachrichten
über aktuelle Ereignisse zum Beispiel an Zeitungen.


APA unnamed

In Österreich wurden 12 Opfer
von Menschen-Handel befreit

In Österreich sind 12 Frauen befreit worden.

Sie mussten gegen ihren Willen arbeiten.
Die Frauen arbeiteten vor allem als Prostituierte.
Das bedeutet, sie haben für sexuelle Handlungen Geld bekommen.

In Österreich nahm die Polizei 5 Personen fest.
Sie sollen die Frauen zu dieser Arbeit gezwungen haben.

Weitere 74 Personen wurden angezeigt.

Doch nicht nur in Österreich gab es Menschen-Handel.
In ganz Europa fand die Polizei sehr viele Opfer.

Erklärung: Menschen-Handel

Menschen-Handel ist eine Art moderne Sklaverei.
Menschen müssen gegen ihren Willen Dinge tun
und werden ausgenützt.

Menschen-Handel ist eine schwere Verletzung der Menschen-Würde.

 

APA unnamed

Peter Pilz kandidiert bei der Nationalrats-Wahl

Im Herbst ist in Österreich Nationalrats-Wahl.
Dabei wird das neue Parlament gewählt.

Der Politiker Peter Pilz war bisher bekannt
als Politiker von der Partei Die Grünen.
Peter Pilz hat die Partei aber verlassen.

Liste Peter Pilz

Bildquelle: profil

Er will nun ohne die Grünen
bei der Nationalrats-Wahl kandidieren.
Dafür hat er die Liste Peter Pilz gegründet.

Das soll aber keine Partei sein,
sondern nur eine Liste von Menschen die man wählen kann.

Erklärung: Parlament

Das ist ein Gebäude,
wo die Mitglieder von den Parteien arbeiten.
Sie beraten und beschließen dort die Gesetze.
Sie halten dort auch politische Reden.

Erklärung: Partei

Eine Partei ist eine Gruppe von Menschen
mit ähnlicher politischer Meinung.
Parteien nehmen an Wahlen teil,
um Politik zu machen.

 

APA unnamed

Ab dem Wochenende
wird es wieder heiß in Österreich

In den vergangenen Tagen
hat es in vielen Bundesländern von Österreich viel geregnet.
Vor allem in den Bundesländern Vorarlberg und Tirol regnete es viel.

Die Badeseen sind aber nur ein wenig kühler geworden.
So hat der Wörthersee im Bundesland Kärnten noch immer 24 Grad.

784635_web_R_K_by_Wolfgang Dirscherl_pixelio.de

Bildquelle: Wolfgang Dirscherl  / pixelio.de

Ab dem Wochenende wird es wieder wärmer.

Die Temperaturen steigen dann von Tag zu Tag.

Am Dienstag soll es dann in Österreich 36 Grad bekommen.

 

APA unnamed

Das Frauen-Nationalteam ist im Viertelfinale der Fußball-Europameisterschaft

Das österreichische Frauen-Nationalteam
hat bei der Fußball-Europameisterschaft das Viertelfinale erreicht.

Die Frauen gewannen im Land Niederlande
gegen die Fußball-Mannschaft vom Land Island mit 3:0.

Damit gewannen die österreichischen Frauen auch ihre Gruppe.

„Es ist ein großartiger Tag für den Frauen-Fußball
und den gesamten Fußball in Österreich“,
freute sich der Fußball-Trainer von den Frauen, Dominik Thalhammer.

Die Gegnerinnen der österreichischen Frauen
im Viertelfinale am Sonntag stehen noch nicht fest.

Anmerkung der Redaktion:
die Gegnerinnen sind die Spielerinnen aus Spanien.

 

APA unnamed

Die frühere Sportlerin Kira Grünberg möchte Behinderten-Sprecherin
der ÖVP werden

Kira Grünberg war früher Stab-Hochspringerin.

Die Sportlerin aus dem Bundesland Tirol
hatte vor zwei Jahren einen schlimmen Unfall.

Seither sitzt sie im Rollstuhl.

voller-lebensmut-kira

Bildequelle: http://www.faz.net

Jetzt will sie Behinderten-Sprecherin der Partei ÖVP werden.

Der Chef der ÖVP ist der Politiker Sebastian Kurz.
Ihm gefällt die gute Lebens-Einstellung von Kira Grünberg.

Wenn die ÖVP bei der Nationalrats-Wahl im Oktober
genug Stimmen bekommt, wird Kira Grünberg auch im Parlament sitzen.

Erklärung: Parlament

Das ist ein Gebäude, wo die Mitglieder von den Parteien arbeiten.
Sie beraten und beschließen dort die Gesetze.
Sie halten dort auch politische Reden.

Erklärung: Nationalrats-Wahlen

Am 15. Oktober sind in Österreich Nationalrats-Wahlen.
Dabei wird das neue Parlament gewählt.

 

APA unnamed

Die Welt-Meisterschaft
im Beach-Volleyball in Wien
beginnt mit sonnigem Wetter

Die Welt-Meisterschaft in der Sportart Beach-Volleyball
hat am Freitag auf der Donauinsel in Wien begonnen.

254311_web_R_K_B_by_RainerSturm_pixelio.de

Bildquelle: RainerSturm  / pixelio.de

Das Wetter war sonnig und gut.

Schon bald kamen schon die ersten Besucher.
Als Zuschauer bei der Welt-Meisterschaft muss man keinen Eintritt zahlen.

Eine große Hüpfburg war sehr beliebt bei den Gästen.
Auf der Hüpfburg kann man auch Volleyball spielen.

Die Welt-Meisterschaft in Wien dauert zehn Tage.

Die besten Beach-Volleyballer der Welt spielen dort gegen einander.

 

APA unnamed

 


Anzeige:

kurier

HIER KLICKEN

 


Hier sind unsere Links für alles mögliche:

Nachrichten in verständliche Sprache: ORF Teletext Seite 472

Hier ist die AUFTAKT KlientInnen-Zeitung

Hier ist die AUFTAKT-Facebook-Seite.

NEU: Hier ist das Selbstvertretungszentrum.

Hier gibt es weitere Tipps für Freizeit und Weiterbildung (biv)

Hier ist Katjas Blog.

Hier gibt es wieder aktuelle Nachrichten aus aller Welt.

Und hier gibts den täglich aktuellen Klatsch und Tratsch

Dazu noch ein Lesetipp: http://ohrenkuss.de/projekt/uber-ohrenkuss/

und eine sehr interessante Literaturseite, der Ohrenschmaus

Zuletzt noch eine interessante TV-Geschichte: na(ja) genau

_________________________________________________________________

Kontakt:

Wenn du uns etwas schreiben willst,
wenn du etwas fragen willst,
wenn du Vorschläge hast,
wenn du einen Beitrag hast,
schreib uns eine E-Mail an

auftakt.zeitung@gmail.com

Ein paar Nachrichten …


Es gibt einen neuen Nachrichten-Dienst in verständlicher Sprache:
Die APA versendet täglich ein paar Meldungen an interessierte Leserinnen und Leser.

Es gibt einen neuen Nachrichten-Dienst in verständlicher Sprache:
Die APA versendet täglich ein paar Meldungen an interessierte Leserinnen und Leser.

Die ganze Internetseite der APA findest du HIER.


APA ist eine Abkürzung und steht für:
Austria Presse Agentur
Eine Presse-Agentur liefert Nachrichten
über aktuelle Ereignisse zum Beispiel an Zeitungen.


APA unnamed

Austropop-Legende Wilfried ist mit 67 Jahren gestorben

Austropop-Legende Wilfried ist tot.

Der Sänger, Songwriter und Schauspieler
starb im Alter von 67 Jahren.
Wilfried hatte Krebs.

In den 1970er und 1980er-Jahren
hatte er große musikalische Erfolge.

Quelle: YouTube

Zu seinen bekanntesten Liedern gehören
„Mary Oh Mary“, „Ziwui, Ziwui“ und „Lauf Hase, lauf „.

Auch beim Song Contest nahm Wilfried teil.
Dort wurde er mit dem Lied „Lisa Mona Lisa“ aber nur Letzter.

Erklärung: Austropop

Austropop ist eine Bezeichnung für Popmusik aus Österreich.

APA unnamed

Die Grünen wollen Änderungen
bei der Notstands-Hilfe

Wenn man in Österreich keine Arbeit findet,
bekommt man für einige Zeit Arbeitslosen-Geld.

Wenn man das nicht mehr bekommt,
kann man Notstands-Hilfe bekommen.

606869_web_R_by_birgitH_pixelio.de

Wie viel Geld man bekommt,
hängt auch von dem Einkommen vom eigenen Partner ab.

Die Partei Die Grünen will jetzt,
dass das Einkommen vom Partner nicht mehr entscheidet,
wie viel Geld man bekommt.

Viele arme Menschen bekommen dadurch nämlich weniger Geld.

 

APA unnamed

Frauen-Nationalteam startete mit Sieg
in Fußball-Europameisterschaft

Das österreichische Frauen-Nationalteam
ist zum ersten Mal bei einer Fußball-Europameisterschaft dabei.

Im ersten Spiel bei dieser Europameisterschaft
hat das Frauen-Nationalteam gegen
die Fußball-Mannschaft des Landes Schweiz gespielt.

SOCCER - UEFA EURO 2017, AUT vs SUI

Bildquelle: http://www.weltfussball.at

Österreich hat das Spiel mit 1:0 gewonnen.

Nina Burger hat das Tor geschossen.

Am Samstag spielt das österreichische Frauen-Nationalteam
gegen die Fußball-Mannschaft des Landes Frankreich.

 

APA unnamed

Die österreichische Wirtschaft
wächst weiter

Die österreichische Wirtschaft war lange Zeit schwach.

Im letzten Jahr ist die Wirtschaft aber gewachsen.

Heuer und in den nächsten 4 Jahren
wird die Wirtschaft weiter wachsen.

Das sagen Experten.

Auch die Wirtschaft in anderen Ländern der Eurozone
wird in den nächsten Jahren wachsen.

Die Eurozone besteht aus Ländern,
in denen man mit dem Euro bezahlt.

Erklärung Wirtschaftswachstum:

Wenn die Wirtschaft wächst,
nennt man das Wirtschaftswachstum.

Die Wirtschaft wächst,
wenn mehr Dinge hergestellt und verkauft werden.

Dann gibt es für die Menschen mehr Arbeitsplätze.

Die Menschen verdienen dann meistens auch mehr Geld.

 

APA unnamed

Auch die Tiere im Tiergarten Schönbrunn gehen gerne baden

In Österreich ist es gerade sehr heiß.

Viele Menschen besuchen daher Freibäder und Bade-Seen.

maehnenrobben_fuetterung(c)daniel_zupanc_animal_detail_801

Bildquelle: https://www.zoovienna.at/anlagen/polarium/

Auch einige Tiere im Tiergarten Schönbrunn
in der Stadt Wien wollen sich abkühlen.

Die Eisbären Lynn und Ranzo
erfrischen sich mit einem Sprung in das Wasserbecken.

Die Wasserschweine tauchen gerne unter.

Die Tapire planschen lieber.

Die Wasserbüffel flüchten
vor den lästigen Insekten in das Wasser.

Das hat die Direktorin vom Tiergarten erzählt.

 

APA unnamed

Manche Lebensmittel kann man auch nach dem Mindesthaltbarkeits-Datum essen

Wenn man im Supermarkt Essen oder Getränke kauft,
steht auf jedem Lebensmittel ein Mindesthaltbarkeits-Datum.

Der Hersteller von dem Lebensmittel verspricht,
dass man es bis zu diesem Tag essen oder trinken kann.

Ein Test zeigte jetzt,
dass man manche Lebensmittel
auch viel später ohne Probleme essen oder trinken kann.

Supermarktregal

Bildquelle:  fotoART by Thommy Weiss  / pixelio.de

Ein getestetes Joghurt konnte man sogar
viele Wochen nach dem Mindesthaltbarkeits-Datum noch essen.

Man muss bei abgelaufenen Lebensmitteln
trotzdem immer sehr vorsichtig sein.

 

APA unnamed

 


Anzeige:

kurier

HIER KLICKEN

 


Hier sind unsere Links für alles mögliche:

Nachrichten in verständliche Sprache: ORF Teletext Seite 472

Hier ist die AUFTAKT KlientInnen-Zeitung

Hier ist die AUFTAKT-Facebook-Seite.

NEU: Hier ist das Selbstvertretungszentrum.

Hier gibt es weitere Tipps für Freizeit und Weiterbildung (biv)

Hier ist Katjas Blog.

Hier gibt es wieder aktuelle Nachrichten aus aller Welt.

Und hier gibts den täglich aktuellen Klatsch und Tratsch

Dazu noch ein Lesetipp: http://ohrenkuss.de/projekt/uber-ohrenkuss/

und eine sehr interessante Literaturseite, der Ohrenschmaus

Zuletzt noch eine interessante TV-Geschichte: na(ja) genau

_________________________________________________________________

Kontakt:

Wenn du uns etwas schreiben willst,
wenn du etwas fragen willst,
wenn du Vorschläge hast,
wenn du einen Beitrag hast,
schreib uns eine E-Mail an

auftakt.zeitung@gmail.com

Ein paar Nachrichten …


Es gibt einen neuen Nachrichten-Dienst in verständlicher Sprache:
Die APA versendet täglich ein paar Meldungen an interessierte Leserinnen und Leser.

Es gibt einen neuen Nachrichten-Dienst in verständlicher Sprache:
Die APA versendet täglich ein paar Meldungen an interessierte Leserinnen und Leser.

Die ganze Internetseite der APA findest du HIER.


APA ist eine Abkürzung und steht für:
Austria Presse Agentur
Eine Presse-Agentur liefert Nachrichten
über aktuelle Ereignisse zum Beispiel an Zeitungen.


APA unnamed

Den Österreichern geht es sehr gut

In Österreich wird gerne gejammert.

Trotzdem geht es den Österreichern
laut einer Studie sehr gut.

112526_web_R_K_B_by_S. Hofschlaeger_pixelio.de

Bildquelle: S. Hofschlaeger  / pixelio.de

Bei der Studie wurden 162 Länder miteinander verglichen.

Österreich kommt dabei auf Platz vier.
Im Vorjahr belegten wir den fünften Platz.

Vor Österreich haben sich heuer
Norwegen, die Schweiz und die Niederlande platziert.

APA unnamed

3 Österreicherinnen überzeugten
mit ihrem selbst gemachten Eis

3 Österreicherinnen aus Vorarlberg
sind Eis-Meisterinnen geworden.

In der Stadt Berlin in Deutschland
gewannen sie einen Wettbewerb im Eis-Machen.

734319_web_R_K_B_by_Timo Klostermeier_pixelio.de

Bildquelle: Timo Klostermeier  / pixelio.de

Ihr Eis aus Joghurt mit Limette, Minze und Brombeere
schmeckte allen am besten.

Die 3 Siegerinnen dürfen im September
nach Rimini in Italien fahren.

Dort wählt man dann die besten Eis-Macher der Welt.

 

APA unnamed

Viele Eulen werden im Wienerwald freigelassen

In Österreich gibt es wenige Eulen.

Die Eulen sind vom Aussterben bedroht.
Darum sollen Eulen aus Zoos
im Wienerwald freigelassen werden.
In der Natur sollen sie sich vermehren.

159900_web_R_K_by_Richy_pixelio.de

Bildquelle: Richy  / pixelio.de

Weil diese Eulen immer von Menschen betreut wurden,
kennen sie das Leben in Freiheit nicht.

Deshalb bereiten Studenten der Vetmed-Universität
die Eulen auf die Wildnis vor.

Auf der Vetmed-Universität lernen Menschen,
wie man Tiere versorgt und gesund macht.

 

APA unnamed

Viele Menschen in Österreich sind kaufsüchtig

Menschen können nach vielen Dingen süchtig werden,
zum Beispiel nach Drogen oder Alkohol.

Wenn Menschen nach dem Einkaufen süchtig sind,
nennt man das kaufsüchtig.

697070_web_R_by_birgitH_pixelio.de

Bildquelle: birgitH  / pixelio.de

Rund ein Zehntel der Menschen in Österreich sind kaufsüchtig.

Diese Menschen kaufen und kaufen immer mehr Dinge,
auch wenn sie sich das nicht leisten können.

Jüngere Menschen werden öfter kaufsüchtig als ältere Menschen.

 

APA unnamed

Die Nationalratswahl findet am 15. Oktober statt

In Österreich dürfen die Bürger und Bürgerinnen
am 15. Oktober wieder wählen.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Bildquelle: Gabi Eder  / pixelio.de

Darauf haben sich die Parteien im Parlament in Wien geeinigt.

Die Menschen in Österreich wählen
den sogenannten Nationalrat.

Im Nationalrat sitzen 183 Abgeordnete,
das sind Politiker aus verschiedenen Parteien.

Der Nationalrat beschließt die Gesetze
und übt wichtige Kontroll-Funktionen aus.

(Anmerkung der Redaktion:
wir werden ausführlich berichten.)

 

APA unnamed

 

 

 


Anzeige:

kurier

HIER KLICKEN

 


Hier sind unsere Links für alles mögliche:

Nachrichten in verständliche Sprache: ORF Teletext Seite 472

Hier ist die AUFTAKT KlientInnen-Zeitung

Hier ist die AUFTAKT-Facebook-Seite.

NEU: Hier ist das Selbstvertretungszentrum.

Hier gibt es weitere Tipps für Freizeit und Weiterbildung (biv)

Hier ist Katjas Blog.

Hier gibt es wieder aktuelle Nachrichten aus aller Welt.

Und hier gibts den täglich aktuellen Klatsch und Tratsch

Dazu noch ein Lesetipp: http://ohrenkuss.de/projekt/uber-ohrenkuss/

und eine sehr interessante Literaturseite, der Ohrenschmaus

Zuletzt noch eine interessante TV-Geschichte: na(ja) genau

_________________________________________________________________

Kontakt:

Wenn du uns etwas schreiben willst,
wenn du etwas fragen willst,
wenn du Vorschläge hast,
wenn du einen Beitrag hast,
schreib uns eine E-Mail an

auftakt.zeitung@gmail.com

Ein paar Nachrichten …


Es gibt einen neuen Nachrichten-Dienst in verständlicher Sprache:
Die APA versendet täglich ein paar Meldungen an interessierte Leserinnen und Leser.

Es gibt einen neuen Nachrichten-Dienst in verständlicher Sprache:
Die APA versendet täglich ein paar Meldungen an interessierte Leserinnen und Leser.

Die ganze Internetseite der APA findest du HIER.


APA ist eine Abkürzung und steht für:
Austria Presse Agentur
Eine Presse-Agentur liefert Nachrichten
über aktuelle Ereignisse zum Beispiel an Zeitungen.


APA unnamed

Die Arbeitslosigkeit in Österreich ist deutlich gesunken

In Österreich gibt es immer weniger Menschen ohne Arbeit.

Vor allem junge Leute
finden wieder besser eine Arbeitsstelle.

Im Juni waren 350.000 Menschen ohne Arbeit.
Das waren viel weniger als im Jahr davor.

773754_web_R_K_B_by_Rainer Sturm_pixelio.de

Bildquelle: Rainer Sturm  / pixelio.de

Es gibt aber auch viele offene Arbeitsplätze.
Dort könnten weitere Menschen eine Arbeit finden.
Besonders viele Menschen konnten
am Bau und in der Industrie Arbeit finden.

Schwieriger wurde die Arbeitssuche für Menschen,
die schon lange ohne Arbeit sind.

Auch Menschen mit Hochschul-Abschluss haben es schwieriger.

APA unnamed

Betteln ist in Salzburg wieder erlaubt

Die Stadt Salzburg hat vor einiger Zeit verboten,
dass Menschen in Teilen des Stadtzentrums um Geld betteln.

Das Verbot hat für bestimmte Orte
und für bestimmte Zeiten gegolten.

Der Verfassungs-Gerichtshof
hat das Betteln jetzt aber wieder erlaubt.

Für das Gericht verstößt ein Verbot nämlich gegen das Gesetz.

 

459944_web_R_K_by_Mathias Glaschick_pixelio.de

Bildquelle: Mathias Glaschick  / pixelio.de

Die Stadt Salzburg überlegt jetzt,
wie sie auf die Entscheidung reagiert.

Erklärung: Verfassungs-Gerichtshof

Der Verfassungs-Gerichtshof
ist eines der wichtigsten Gerichte in Österreich.

Er überprüft zum Beispiel,
ob Gesetze gegen die österreichische Verfassung verstoßen.

Der Verfassungs-Gerichtshof wird oft mit „VfGh“ abgekürzt.

 

APA unnamed

In den kommenden Tagen bleibt es sehr warm

Es bleibt in ganz Österreich sehr warm.

Das Sommerwetter mit über 30 Grad geht weiter.

642607_web_R_K_by_Martin Gebhardt_pixelio.de

Bildquelle: Mathias Glaschick  / pixelio.de

Aber es kann auch immer wieder Regen und Gewitter geben.

In den Bundesländern Wien, Niederösterreich,
dem Burgenland und der Steiermark
wird es besonders warm mit bis zu 35 Grad.

Erst am Montag und Dienstag
kommen immer mehr Gewitter mit viel Regen,
zuerst in den Bundesländern Vorarlberg und Tirol.

Viel kälter wird es aber trotzdem nicht.

Wer an einer Allergie gegen Blüten leidet,
muss in den kommenden Tagen
mit juckenden Augen und Schnupfen rechnen.

 

APA unnamed

Wien droht der Verlust von einer wichtigen Auszeichnung

Die Wiener Innenstadt ist Welt-Kulturerbe.

Das bedeutet, dass in der Altstadt von Wien
besonders viele sehr alte und schöne Häuser stehen.

Deshalb sollen sie besonders geschützt werden.

Wien könnte aber diese besondere Auszeichnung verlieren.

Denn beim Stadtpark soll ein großes Hochhaus gebaut werden,
das nicht zu den alten Häusern in der Umgebung passt.

604358_web_R_K_B_by_Petra Bork_pixelio.de

Bildquelle: Petra Bork  / pixelio.de

Nur wenn dieses Haus niedrig genug gebaut wird,
bleibt die Altstadt von Wien Welt-Kulturerbe.

Darüber wird im nächsten Jahr entschieden.

 

APA unnamed

Die Österreicher vermissen im Urlaub ihr Bett und das Brot

Wenn Österreicher Urlaub im Ausland machen,
dann vermissen sie am meisten das eigene Bett.

Das hat eine Umfrage ergeben.

447180_web_R_K_by_siepmannH_pixelio.de

Bildquelle: siepmannH  / pixelio.de

Viele Österreicher vermissen im Ausland
auch das gute Schwarzbrot aus Österreich.

Denn in Ländern wie Spanien oder Italien
gibt es fast nur Weißbrot.

Viel weniger als das Brot
vermissen die Österreicher und Österreicherinnen im Urlaub
Freunde und Verwandte.

Und ihre Arbeitskollegen vermissen sie gar nicht.

 

APA unnamed

 

 

 


Anzeige:

kurier

HIER KLICKEN

 


Hier sind unsere Links für alles mögliche:

Nachrichten in verständliche Sprache: ORF Teletext Seite 472

Hier ist die AUFTAKT KlientInnen-Zeitung

Hier ist die AUFTAKT-Facebook-Seite.

NEU: Hier ist das Selbstvertretungszentrum.

Hier gibt es weitere Tipps für Freizeit und Weiterbildung (biv)

Hier ist Katjas Blog.

Hier gibt es wieder aktuelle Nachrichten aus aller Welt.

Und hier gibts den täglich aktuellen Klatsch und Tratsch

Dazu noch ein Lesetipp: http://ohrenkuss.de/projekt/uber-ohrenkuss/

und eine sehr interessante Literaturseite, der Ohrenschmaus

Zuletzt noch eine interessante TV-Geschichte: na(ja) genau

_________________________________________________________________

Kontakt:

Wenn du uns etwas schreiben willst,
wenn du etwas fragen willst,
wenn du Vorschläge hast,
wenn du einen Beitrag hast,
schreib uns eine E-Mail an

auftakt.zeitung@gmail.com

… es gibt immer mehr …


… Möglichkeiten, Nachrichten in verständlicher Sprache zu lesen.

Beim ORF findet man seit Neuestem
auf Seite 472 Nachrichten in verständlicher Sprache.

ORF Teletext Seite 472

Wir finden das gut!

 


Anzeige:

kurier

HIER KLICKEN

 


Hier sind unsere Links für alles mögliche:

Hier ist die AUFTAKT KlientInnen-Zeitung

Hier ist die AUFTAKT-Facebook-Seite.

NEU: Hier ist das Selbstvertretungszentrum.

Hier gibt es weitere Tipps für Freizeit und Weiterbildung (biv)

Hier ist Katjas Blog.

Hier gibt es wieder aktuelle Nachrichten aus aller Welt.

Und hier gibts den täglich aktuellen Klatsch und Tratsch

Dazu noch ein Lesetipp: http://ohrenkuss.de/projekt/uber-ohrenkuss/

und eine sehr interessante Literaturseite, der Ohrenschmaus

Zuletzt noch eine interessante TV-Geschichte: na(ja) genau

_________________________________________________________________

Kontakt:

Wenn du uns etwas schreiben willst,
wenn du etwas fragen willst,
wenn du Vorschläge hast,
wenn du einen Beitrag hast,
schreib uns eine E-Mail an

auftakt.zeitung@gmail.com

Ein paar Nachrichten …


Es gibt einen neuen Nachrichten-Dienst in verständlicher Sprache:
Die APA versendet täglich ein paar Meldungen an interessierte Leserinnen und Leser.

Es gibt einen neuen Nachrichten-Dienst in verständlicher Sprache:
Die APA versendet täglich ein paar Meldungen an interessierte Leserinnen und Leser.

Die ganze Internetseite der APA findest du HIER.


APA ist eine Abkürzung und steht für:
Austria Presse Agentur
Eine Presse-Agentur liefert Nachrichten
über aktuelle Ereignisse zum Beispiel an Zeitungen.


APA unnamed

Energie ist für Haushalte billiger geworden

Die Haushalte in Österreich können sich freuen.
Für sie ist Energie im Mai billiger geworden.

780158_web_R_B_by_Andreas Morlok_pixelio.de

Bildquelle: Andreas Morlok  / pixelio.de

Vor allem Heizöl ist günstiger geworden.

Auch Autofahrer können Geld sparen.
Denn auch Benzin und Diesel sind billiger geworden
und nun so günstig wie schon lange nicht mehr.

Fernwärme, Strom und Gas sind nicht teurer geworden
und kosten gleich viel wie zuvor.

Pech haben aber alle, die mit Holz heizen.
Denn Brennholz ist teurer geworden.

APA unnamed

Österreicher fahren im Sommer am liebsten zum Baden nach Italien

Die Österreicher fahren gerne in den Urlaub.

251571_web_R_K_B_by_RainerSturm_pixelio.de

Bildquelle: RainerSturm  / pixelio.de

Jeder zweite Österreicher über 15 Jahren
fährt im Sommer mindestens einmal in den Urlaub.

Meistens bleiben die Menschen allerdings in Österreich.
Die Hälfte aller Sommerreisen führen in das Inland.

Wenn sich die Österreicher
doch für Urlaub im Ausland entscheiden,
fahren sie meistens zum Baden nach Italien.

Auch Kroatien ist ein beliebtes Reiseziel.

Ein Viertel der Österreicher
fährt im ganzen Jahr nicht auf Urlaub.
Gründe dafür sind Lustlosigkeit,
gesundheitliche Probleme oder die Reisekosten.

 

APA unnamed

Mehr als die Hälfte der Österreicher
isst täglich Obst und Gemüse

Mehr als die Hälfte der Österreicherinnen und Österreicher
isst mindestens einmal am Tag Obst und Gemüse.

Das hat eine Umfrage ergeben.

Das beliebteste Gemüse sind Tomaten,
beim Obst essen die Österreicher am liebsten Äpfel.

 

176315_web_R_K_B_by_S. Hofschlaeger_pixelio.de

Bildquelle: S. Hofschlaeger  / pixelio.de

Je älter man wird,
desto mehr Obst und Gemüse wird gegessen.

Bei den Personen über 50 Jahren
essen mehr als drei Viertel jeden Tag davon.

Frauen essen deutlich mehr Obst und Gemüse als Männer.

 

APA unnamed

Auf Sonnenschutz-Mittel kann man sich verlassen

Das Magazin „Konsument“ hat 14 Sonnenschutz-Mittel getestet.

Alle diese Mittel hatten einen Lichtschutzfaktor von mindestens 30.

 

720802_web_R_K_by_Andreas Hermsdorf_pixelio.de

Bildquelle: Andreas Hermsdorf  / pixelio.de

Der Lichtschutzfaktor gibt an,
wie lange man in der Sonne bleiben kann,
ohne dass man einen Sonnenbrand bekommt.

Alle 14 Mittel haben gut abgeschnitten.

Man muss sich also keine Sorgen machen,
wenn man diese Mittel verwendet.

Das beste Sonnenschutz-Mittel
war die Sonnenmilch von Spar Sunkiss.

Diese Sonnenmilch war eine der günstigsten bei diesem Test.

 

APA unnamed

SPÖ und ÖVP einigen sich auf Pflegeregress-Abschaffung

Die Pflege von bedürftigen Personen ist oft sehr teuer.

Um sie zu finanzieren,
können die österreichischen Bundesländer
auf das Vermögen der Personen oder ihrer Ehepartner zurückgreifen.

Dazu zählen etwa Sparbuch, Wohnung oder Haus.

Dadurch verlieren die Betroffenen viel Geld.

Dies nennt man Pflegeregress.

Die Partei SPÖ und die Partei ÖVP haben sich nun darauf geeinigt,
diesen Pflegeregress abzuschaffen.

Die Kosten für die Pflege übernehmen von nun an
der Staat und die Bundesländer gemeinsam.

 

APA unnamed

 

 

 


Anzeige:

kurier

HIER KLICKEN

 


Hier sind unsere Links für alles mögliche:

Hier ist die AUFTAKT KlientInnen-Zeitung

Hier ist die AUFTAKT-Facebook-Seite.

NEU: Hier ist das Selbstvertretungszentrum.

Hier gibt es weitere Tipps für Freizeit und Weiterbildung (biv)

Hier ist Katjas Blog.

Hier gibt es wieder aktuelle Nachrichten aus aller Welt.

Und hier gibts den täglich aktuellen Klatsch und Tratsch

Dazu noch ein Lesetipp: http://ohrenkuss.de/projekt/uber-ohrenkuss/

und eine sehr interessante Literaturseite, der Ohrenschmaus

Zuletzt noch eine interessante TV-Geschichte: na(ja) genau

_________________________________________________________________

Kontakt:

Wenn du uns etwas schreiben willst,
wenn du etwas fragen willst,
wenn du Vorschläge hast,
wenn du einen Beitrag hast,
schreib uns eine E-Mail an

auftakt.zeitung@gmail.com