Archiv für den Monat April 2014

Misses Bloom´s Quiz – Rätsel über Rätsel!


Misses Bloom´s Quiz – die Wassergasse gibt Rätsel auf!

Der Unbekannte_aDer Mann auf diesem Bild lebte von 1830 bis 1916 in Wien.
Er heiratete 1854 eine junge, schöne Frau.
Diese Frau kam aus dem bayrischen Adelsgeschlecht Wittelsbach.

Fleißaufgabe: Wer ist diese Frau?

In der Zeit seiner Regentschaft wurde die Ringstraße gegründet.
Weiters wurde in dieser Zeit die Hermesvilla erbaut

Fleißaufgabe: Wo steht die Hermesvilla?

Der Mann auf dem Bild gab als Hingabe und Dankbarkeit
für seine Frau einen Zubau der Kaiservilla in Bad Ischl in Auftrag.

Fleißaufgabe: Was soll dieser Zubau darstellen?

Der Mann auf dem Bild hatte mehrere Kinder.
Ein Sohn beging Selbstmord.

Fleißaufgabe: Wie hieß dieser Sohn?

Der Mann auf dem Bild hatte einen Neffen.
Als dieser Neffe ermordet wurde, begann der 1. Weltkrieg.

Und hier ist die Quizfrage:

Wer war dieser Mann auf dem Bild?

Antworten bitte bis 20. Mai 2014 per E.Mail an:

auftakt.zeitung@gmail.com

Unter den richtigen Einsendungen werden drei Preise ausgelost!

__________________________________________________________________________

Und hier gibt es wieder aktuelle Nachrichten aus aller Welt.

Dazu noch ein Lesetipp: http://ohrenkuss.de/projekt/uber-ohrenkuss/

__________________________________________________________________________

Kontakt:

Wenn du uns etwas schreiben willst,
wenn du etwas fragen willst,
wenn du Vorschläge hast,
wenn du einen Beitrag hast,
schreib uns eine E-Mail an

auftakt.zeitung@gmail.com

Deine Betreuerinnen und Betreuer
helfen dir gerne dabei.

Wir freuen uns über alles.

Du kannst auch hier etwas schreiben:

 

 

 

 

 

Bowling 2014


Wir haben Bowling gespielt.

Bowling ist englisch und wird bouling ausgesprochen.

Es ist so ähnlich wie Kegeln.

Beim Bowling ist die Bahn länger als beim Kegeln.
Beim Bowling ist die Bahn breiter als beim Kegeln.

Beim Bowling heissen der Kegel Pin.
Beim Bowling gibt es 10 Pins.

Beim Bowling ist die Kugel größer als beim Kegeln.
Beim Bowling ist die Kugel schwerer als beim Kegeln.

Beim Werfen darf man Anlauf nehmen.
Beim Bowling muss man die Kugel so über die Bahn rollen,
dass viele Kegel umfallen.

20140411_AUFTAKT_Bowling_31za

Wenn die Kugel alle 10 Pins umwirft,
heisst das Strike.
Strike ist englisch und wird straik ausgesprochen.

Jede Spielerin, jeder Spieler wirft immer 2 Mal.
Nach dem ersten Mal bleiben die Pins stehen,
die nicht getroffen wurden.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Ein ganzes Spiel dauert 10 Runden.
Das heißt, jede Spielerin, jeder Spielerin
muss 20 Mal werfen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Wer die meisten Punkte hat,
hat gewonnen.

Die Punkte werden an einer Anzeige-Tafel angezeigt.

20140411_AUFTAKT_Bowling_30zaAuf der Anzeigetafel sieht man,
wer gerade der Erste ist.

Bowling kann fast jeder spielen.
Deine Betreuerin und dein Betreuer
helfen dir gerne dabei.

Ihr könnt auch zusammen spielen,
das ist einfacher.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Du kannst auch nur zuschauen,
da ist immer etwas los …

Die Bilder sind von unserem Bowling-Turnier.
Das Tunier hat David Schenner organisiert.

David Schenner arbeitet im Teil-Betreuten-Wohnen von AUFTAKT.

Hier kannst du ein Video dazu sehen: VIDEO

Mehr Bilder kannst du bald hier sehen.

Es war sehr schön und hat viel Spaß gemacht.

Bilder/Text: Christian Franke

Hier gibt es wieder aktuelle Nachrichten aus aller Welt.

__________________________________________________________________________

Kontakt:

Wenn du uns etwas schreiben willst,
wenn du etwas fragen willst,
wenn du Vorschläge hast,
wenn du einen Beitrag hast,
schreib uns eine E-Mail an

auftakt.zeitung@gmail.com

Deine Betreuerinnen und Betreuer
helfen dir gerne dabei.

Wir freuen uns über alles.

Du kannst auch hier etwas schreiben:

Wir reden mit – das 3. Treffen


Wir reden mit!

Wir haben uns zum 3. Mal getroffen.

Das hier ist das Protokoll.

In einem Protokoll stehen die Dinge,
über die wir geredet haben.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Wir haben über Freundschaft geredet.

Was ist Freundschaft?

• Freundschaft ist auch Familie
• man streitet nicht mit Freunden
• wenn es Freunden schlecht geht, tröstet man sie
• mit Freunden kann man zusammen lachen
• zu Freunden ist man freundlich
• mit Freunden kann man seine Freizeit verbringen
• mit Freunden kann man gemeinsame Dinge machen

Wo findet man Freunde?

• in der Wohngemeinschaft
• bei der Arbeit
• auf der Straße
• bei Freunden

Wie findet man Freunde?

• jemanden auf ein Getränk einladen
• ein Gespräch anfangen, zum Beispiel über Hobbys

Es wurde auch schmusen gesagt.
Es wurde auch Sexualität genannt.
Das ist ein anderes Thema.
Dieses Thema besprechen wir an einem anderen Termin.

Diese Diashow benötigt JavaScript.


Es ist nicht immer einfach, jemanden kennen zu lernen.
Es ist nicht immer einfach, ein Gespräch anzufangen.

Wo kann ich jemanden kennen lernen?

• in der ÖHTB-Disco
• im Club 21

Das findest du im Veranstaltungs-Kalender.

Wo kann ich noch jemanden kennen lernen?

Wenn man mit dem Besuchs-Dienst unterwegs ist.
Wie man einen Besuchs-Dienst bekommt,
erklären dir deine Betreuerinnen und Betreuer.

Wo kann ich noch jemanden kennen lernen?

• beim Einkaufen
• beim Fussball-Spiel
• beim Bowling
• beim Picknick mit anderen

Beim Picknick treffen sich Menschen
Sie treffen sich an einem schönen Platz.
Jeder bringt etwas zu essen mit.
Jeder bringt etwas zu trinken mit.
Jeder kann mit jedem reden.

Wo kann ich noch jemanden kennen lernen?

• beim AUFTAKT-Wuzzel-Turnier
• beim AUFTAKT-Bowling-Turnier
• bei den Sommer-Festen der Wohn-Gemeinschaften
• beim Grill-Fest der Wassergasse
• beim KlientInnen-Fest von AUFTAKT
• beim Sylvester-Fest der Sedlitzkygasse

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Zum Schluss haben wir darüber geredet,
dass es schön wäre,
ein Mal ein Picknick für alle zu machen.

Da kann man ja auch Menschen
aus anderen Wohn-Gemeinschaften einladen.

Wir werden versuchen, dass das klappt.

Wir haben uns gefreut,
dass so viele da waren.

Wir haben uns gefreut,
dass alle so viel geredet haben.

Wir treffen uns im Juni wieder!
Jeder bekommt dazu wieder eine Einladung

Liebe Grüße

Karen & Marc

Bilder: Karen Schmidt, Marc Heydeck
Text: Karen Schmidt/Christian Franke

 

__________________________________________________________________________

Kontakt:

Wenn du uns etwas schreiben willst,
wenn du etwas fragen willst,
wenn du Vorschläge hast,
wenn du einen Beitrag hast,
schreib uns eine E-Mail an

auftakt.zeitung@gmail.com

Deine Betreuerinnen und Betreuer
helfen dir gerne dabei.

Wir freuen uns über alles.

Du kannst auch hier etwas schreiben:

 

 

 

 

coole grooves …


20140319_184232a! Sim, the Move, Ssssh und Mc Ron, hitman, W

bei einem Besuch in der Waga.

Die Nacht wurde mit coolen grooves zum Tag gemacht ….

Bilder/Text: Waga

__________________________________________________________________________

Kontakt:

Wenn du uns etwas schreiben willst,
wenn du etwas fragen willst,
wenn du Vorschläge hast,
wenn du einen Beitrag hast,
schreib uns eine E-Mail an

auftakt.zeitung@gmail.com

Deine Betreuerinnen und Betreuer
helfen dir gerne dabei.

Wir freuen uns über alles.

Du kannst auch hier etwas schreiben:

… kleine Krise …


Mir geht´s eh gut …

Das sage ich sehr oft.

Aber es gibt auch Tage,
da geht´s mir nicht so gut.

Dann tut es mir gut,
wenn eine Betreuerin oder ein Betreuer
Zeit für mich hat.

20140329_DarwGa_Besinnung_01_Bildgröße ändernDa nehme ich auch gerne Paul mit.
Der stört mich nicht.

Beim letzten Mal
waren wir im Augarten.
Wir haben uns Kaffee
und Kuchen mitgenommen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Wir haben einfach nur in der Sonne gesessen
und lange geredet.

Das hat mir sehr gut getan.

Danach konnte ich wieder sagen:
Mir geht´s eh gut …

Text: Manuela S. (der Erzählung nachempfunden)
Bilder: Andrea Heim

__________________________________________________________________________

Kontakt:

Wenn du uns etwas schreiben willst,
wenn du etwas fragen willst,
wenn du Vorschläge hast,
wenn du einen Beitrag hast,
schreib uns eine E-Mail an

auftakt.zeitung@gmail.com

Deine Betreuerinnen und Betreuer
helfen dir gerne dabei.

Wir freuen uns über alles.

Du kannst auch hier etwas schreiben: