Archiv für den Monat Oktober 2013

WUZZELTURNIER 2013 – Die KlientInnen-Doppel


So siehts heute aus, es können sich also noch Wuzzler und Wuzzlerinnen melden:

Das Doppel-Turnier  
Do., 07.11.2013 17:00 Uhr  
Die bisherigen Meldungen:  
   
Freddy HARUDA/Martin POLSTER Ketz
Richard MUSIL/Jasmin HAAKE Waga
Zeljko STEVANOVIC/Aleksandar PRUDI Waga
Jacqueline FILL/Stefan HSIEH Rady
Hana ZEJNILOVIC/Manuela SANDHU Darwinners
Susanne SUNK/Philipp KURZ TBW/Darwinners

Neu: Das ExpertInnen-Treffen


Ab 9.11.2013 wollen wir uns in regelmäßigen Abständen am Ludwig – Kössler – Platz nachmittags zusammensetzen. Die Termine werden rechtzeitig bekanntgegeben.

Wir wollen über Wünsche, Beschwerden und Ideen unserer Bewohner und Bewohnerinnen sprechen.Wir freuen uns, wenn aus jeder Wohngemeinschaft ein/eine Bewohner/Bewohnerinnen dabei ist.

karen (2)

Es soll besprochen werden, was für Euch wichtig ist. Dazu gehört alles was Euch am Herzen liegt:

  • Freizeit
  • Beruf
  • Wohnen

Auch alle anderen Anliegen sind wichtig.

Wir werden am Samstag den 9.11.2013 mit dem Thema Freizeitgestaltung beginnen.

Wir freuen uns schon auf Eure Ideen. Die Ideen sollen von Euch kommen.

Wir wollen Euch dabei unterstützen.

Wir, Karen Schmidt und Marc Heydeck, freuen uns auf Euer Kommen!!!

Anmerkung der Redaktion: Noch Fragen? Dann einfach hier als Kommentar antworten – die Redaktion leitet alles weiter!

WUZZEL 2013 – das Einzelturnier


Der erste Spieltag

20131017_DarwGa_WuzEinzel_01

Gemeldet waren sieben, gekommen sind fünf SpielerInnen – bzw. vier, einer wohnt ja in der Darwingasse. SWchade eigentlich, dadurch wurde das Kräftemessen etwas ungleich, da in einer der geplanten zwei Gruppen nur zwei Spieler da waren.

20131017_DarwGa_WuzEinzel_03

Aber gut, es war nicht zu ändern. In der zweiten Gruppe waren die Stärken ungefähr gleich verteilt, sodass es anfangs aussah, als würde es echt um jedes Tor gehen, das lautstark in den Kasten knallte.

20131017_DarwGa_WuzEinzel_02

Aber das veränderte sich, je länger die Gruppenspiele dauerten, da sich der Darwin-Spieler in einen wahren Rausch spielte und seinen beiden GegnerInnen letzendlich klar ihre Grenzen aufzeigte.

20131017_DarwGa_WuzEinzel_04

 

In der ersten Gruppe, die eben leider nur aus zwei  Spielern bestand, waren die Kräfteverhältnisse etwas eindeutiger verteilt, sodass es zu einem klaren Sieg des in Fachkreisen schon als Favoriten gehandelten Spielers aus dem Teilbetreuten Wohnen kam – die Ketz war deutlich unterlegen.

20131017_DarwGa_WuzEinzel_05

So kam es dann – nach dem gemeinsamen Genuss einer herzhaften Suppe – zu einem Duell zwischen dem Teilbetreuten Wohnen und der Darwingasse. Und anfangs, eine Halbzeit lang, sah es gut für die Gastgeber aus – K. gelang es, seinen Gegner nicht weiter als ein Tor davoneilen zu lassen.

20131017_DarwGa_WuzEinzel_06

Aber dann … gestärkt durch den Seitenwechsel drehte E. auf – und wurde seiner Favoritenrolle gerecht. Sein Sieg war nach 14 Spielminuten deutlich und er konnte sich zu Recht als würdigen Sieger dieses Einzelwettbewerbes gratulieren lassen.

Der Spielverlauf in Zahlen:

 

Liga 1.1 Liga 1.2
SpielerInnen: Danijel ZIVKOVIC (Didi) fehlt Susanne SUNK (TBW)
Manolito EICHINGER (TBW) Philipp KURZ (Darwin)
Ewald HETSCHKE (TBW) fehlt Freddy HARUDA (Ketz)
Martin POLSTER (Ketz)
Liga 1.1
Platz  1 Manolito EICHINGER (TBW)
Platz  2 Martin POLSTER (Ketz)
Liga 1.2
Platz  1 Philipp KURZ (Darwin)
Platz  2 Susanne SUNK (TBW)
Platz  3 Freddy HARUDA (Ketz)
Liga 1.1
Ergebnis Punkte
Spiel 1.1.1 Martin POLSTER (Ketz) vs. Manolito EICHINGER (TBW) 4 14
Spiel 1.1.2 Martin POLSTER (Ketz) vs. Ewald HETSCHKE (TBW)
Spiel 1.1.3 Manolito EICHINGER (TBW) vs. Ewald HETSCHKE (TBW)
Liga 1.2
Spiel 1.2.1 Philipp KURZ (Darwin) vs. Susanne SUNK (TBW) 18 7
Spiel 1.2.2 Philipp KURZ (Darwin) vs. Freddy HARUDA (Ketz) 24 10
Spiel 1.2.3 Freddy HARUDA (Ketz) vs. Susanne SUNK (TBW) 13 14
Endspiel Philipp KURZ (Darwin) Manolito EICHINGER (TBW) 13 22
Einzelwettbewerb Platz  1 Manolito EICHINGER (TBW)
Platz  2 Philipp KURZ (Darwin)
Platz  3 Susanne SUNK (TBW)
Platz  4 Freddy HARUDA (Ketz)
Platz  5 Martin POLSTER (Ketz)

Fazit: ein schwungvoller Turnierbeginn – gespannt wird der nächste Spieltag am 07.November ab 17:00 Uhr erwartet – da sind die KlientInnendoppel auf dem Plan. Und man munkelt, dass die Wassergasse sehr starke Teams schicken will – und dass erstmalig auch die Dietrichgasse vertreten sein wird.

Bis dann also …

WUZZELTURNIER 2013


Hier schon einmal die gemeldeten Einzelspieler (es wird in zwei Gruppen gespielt, die SiegerInnen der beiden Gruppen ermitteln dann die SiegerIn des Einzelturniers:

Liga 1.1 Liga 1.2
SpielerInnen: Danijel ZIVKOVIC Susanne SUNK
Manolito EICHINGER Philipp KURZ
Ewald HETSCHKE Freddy HARUDA

Die Gruppenspiele beginnen heute um 17:00 Uhr – wir freuen uns schon.

Die Darwinners

Hier kann gebloggt werden…


… was das Zeug hält. Es ist ein Versuch, die 2012 begonnene KLIENTINNENZEITUNG (die bis heute keinen Namen hat) auf zwei beziehungsweise auf zwei zeitgerechte Füsse zu stellen:

– einerseits diese Blogform, weil sie einfach schneller und damit aktueller sein kann

– andererseits die Papierform – alles ist bei Bedarf ausdruckbar.

Der Zeitpunkt des Erscheinens ist deshalb so gewählt, damit eine direkte Berichterstattung des am 17.10.2013 beginnenden WUZZELTURNIERS 2013 ermöglicht wird.

Erwünscht sind natürlich weiterhin Beiträge, Bilder, alles was unseren KlientInnen so in den Sinn kommt. Ich habe bereits Material vorliegen, was ab jetzt in losen Abständen veröffentlicht werden wird.

Also, keine falsche Scheu, einfach das Material schicken an auftakt.zeitung@gmail.com … das ist alles.

Ach ja, noch was: um immer auf dem Laufenden zu sein kann man durch das eintragen der E-Mail-Adresse die Zeitung sozusagen abbonnieren – dann kommen alle Neuerungen regelmäßig und aktuell wie von selbst … und kommentieren geht auch …

So, das wär´s fürs Erste … viel Spaß damit – und bitte: ermöglicht den KlientInnen das lesen, anschauen. Am PC oder eben ausgedruckt, je nach Bedarf.

Bis zum nächsten Mal!

LG

Christian Franke